Teilen:

Angelique Sammlung(1964-1968)

Angélique is a French collection of movies, based on the novels of the same name by Anne and Serge Golon.


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 5 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Angélique und der Sultan(1968)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 45 Min. | Abenteuer, Romantik / Liebe, Historie / Geschichte
3,3/5 (bei 41 Stimmen)

Joffrey und Angélique sind glücklich wiedervereint. Doch da wird Angélique von Piraten entführt. Sie landet in dem Harem eines marokkanischen Sultans. Dort ist sie seinem Begehren und den eifersüchtigen Haremsdamen hilfslos ausgeliefert. Doch Joffrey ist nicht fern...

Unbezähmbare Angélique(1967)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 35 Min. | Abenteuer
3,4/5 (bei 36 Stimmen)

Die schöne Angélique verlässt Paris, um ihren Mann Joffrey zu suchen. Sie bereist die Häfen des Mittelmeeres, um ihn zu finden. Dabei fällt sie prompt Piraten in die Hände und wird auf einem Sklavenmarkt verkauft.Joffrey erfährt vom Schicksal seiner Frau und macht sich seinerseits auf die Suche nach ihr.

Angélique und der König(1966)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 40 Min. | Abenteuer, Historie / Geschichte, Romantik / Liebe
3,3/5 (bei 48 Stimmen)

Angeliques geliebter Mann Joffrey wurde hingerichtet. Sie heiratet ein zweites Mal, doch ihr zweiter Mann Philippe stirbt im Krieg. Unterdessen findet König Ludwig XIV. Gefallen an der schönen Witwe. Auch andere Männer begehren sie. Da erfährt Angelique, dass der totgeglaubte Joffrey noch lebt.

Angélique, 2. Teil(1965)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 45 Min. | Abenteuer, Mystery, Romantik / Liebe
3,4/5 (bei 44 Stimmen)

Angéliqu ist vor den Schergen des Königs zu ihrem Jugendfreund Nicolas geflüchtet. Der ist mittlerweile zum "König der Bettler" aufgestiegen. Nicolas opfert sogar sein Leben, um Angélique zu retten. Aber Angéliques Leben ist weiterhin in Gefahr.

Angélique(1964)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 57 Min. | Abenteuer, Romantik / Liebe, Historie / Geschichte
3,5/5 (bei 62 Stimmen)

Frankreich im 17. Jahrhundert: Die junge, umschwärmte Angélique wird von ihrem Vater, einem verarmten Landadeligen, mit dem Grafen Joffrey de Peyrac verheiratet. Der Gatte ist zwar durch eine Narbe entstellt, aber unsagbar reich. Schon nach kurzer Zeit kann er den Widerwillen seiner Frau brechen. Doch kaum ist das Glück perfekt, erlebt Angélique den Terror von Mißgunst und Neid: Frankreichs Sonnenkönig Ludwig XIV. bringt das Paar um seine Güter, und Joffrey landet als vermeintlicher Hexenmeister auf dem Scheiterhaufen, weil er Gold aus Mineralien gewinnt. Aber Angélique gibt nicht auf. Sie trotzt König und Kirche. In höchster Not hilft ihr sogar die Pariser Unterwelt….

WatchPlayStream ID: COLLECTIONS:1603