Teilen:

TV-Shows/Serien: Beste Animationsfilme

Animation (von lateinisch animare ‚zum Leben erwecken‘; anima ‚Geist‘, ‚Seele‘, ‚Leben(skraft)‘, ‚Atem‘) ist jede Technik, bei der durch das Erstellen und Anzeigen von Einzelbildern für den Betrachter ein bewegtes Bild geschaffen wird. Die Einzelbilder können gezeichnet, vom Computer berechnet oder fotografische Aufnahmen sein. Bei der Wiedergabe einer solchen Sequenz mit ca. 24 Bildern pro Sekunde entsteht beim Betrachter die Illusion einer annähernd flüssigen Bewegung. Dies hat aber auch zur Folge, dass ein 90 Minuten langer Film aus 129.600 Einzelbildern besteht und dementsprechend der Aufwand für die Erstellung hoch ist. Die Animation analysiert die in der Natur gefundenen Bewegungen, setzt sie aber nicht nur 1:1 in der Synthese um, sondern bietet auch die Möglichkeit, diese verzerrt oder mit verändertem Timing darzustellen, um dramatische oder komische Effekte zu erzielen. Der größte Teil der weltweiten Animation wird für den Trickfilmbereich produziert, für Kino oder Fernsehen, zur Unterhaltung oder für die Werbung. Daneben existiert der Bereich der bewegten Visualisierung in Naturwissenschaft, Architektur, Design oder Lehre. ()

Andere Genres: Action & Abenteuer | Dokumentationen | Dramen | Kinder & Familie | Komödien | Krieg & Politik | Krimis | Mystery | News / Nachrichten | Reality-TV | Science-Fiction & Fantasy | Soaps / Telenovelas | Sonstiges | Talk-Shows | Western


Alle Anbieter
Amazon Prime Video
Amazon Instant Video
Apple / iTunes Store
Netflix
Sky Ticket
maxdome
TVNOW
VIDEOBUSTER.de
Joyn

Sortieren:
Es wurden 3.120 TV-Shows/Serien für diese Auswahl gefunden (Seite 1/104):

Die Simpsons(1989-)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 22 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie
3,6/5 (bei 1.172 Stimmen)

„Die Simpsons“ sind eine amerikanische Durchschnittsfamilie. Immer neue Geschichten gibt es über Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie und über die weiteren Bewohner von Springfield zu erzählen.

Family Guy(1999-)

FSK: ab 16 Jahre
| je Folge ca. 22 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie
3,3/5 (bei 895 Stimmen)

Die Griffins sind eine nach außen hin "völlig normale" Mittelklasse-Familie: Peter, seine Frau Lois, die drei Kinder Chris, Meg und Stewie - und Brian, der Hund. Der Vierbeiner ist eindeutig das eloquenteste Mitglied des Griffin-Haushaltes und der einzige, der im täglichen Chaos einen klaren Kopf behält. Seine sarkastischen Bemerkungen sind trocken wie die Martinis, die er so gerne trinkt. Brian ist der erste, an den sich Peter in Krisen wendet und das passiert ziemlich oft...

Rick and Morty(2013-)

FSK: ab 16 Jahre
| je Folge ca. 22 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie, Science-Fiction & Fantasy
4,3/5 (bei 835 Stimmen)

Rick ist ein geistig-unausgeglicher, aber wissenschaftlich begabter alter Mann, der vor kurzem mit seiner Familie wiedervereint wurde. Er verbringt die meiste Zeit damit seinen jungen Enkel Morty in gefährliche Abenteuer im gesamten Weltraum oder alternativen Universen zu beteiligen. Zusammen mit Morty's bereits instabilen Familienleben führen diese Ereignisse zu vielen Sorgen Zuhause und in der Schule.

South Park(1997-)

FSK: ab 16 Jahre
| je Folge ca. 22 Min. | Komödie, Animation / Zeichentrick
3,9/5 (bei 619 Stimmen)

Die Serie konzentriert sich hauptsächlich auf die Abenteuer der vier Kinder Stan Marsh, Kyle Broflovski, Eric Cartman und Kenny McCormick in der fiktionalen Kleinstadt South Park in den Rocky Mountains in den USA der Gegenwart. Neben den vier Hauptcharakteren wird die Stadt von einer Reihe von zusätzlichen Charakteren bevölkert.

Futurama(1999-2013)

je Folge ca. 22 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie
4,1/5 (bei 495 Stimmen)

Futurama ist eine Sci-Fi-Zeichentrickserie, die zu Beginn des 31. Jahrhunderts spielt und vom Alltag und den Abenteuern der befreundeten Mitarbeiter des interstellaren Lieferunternehmens Planet Express mit Sitz in Neu New York erzählt. Die Handlung der Serie beginnt an Silvester 1999, als der New Yorker Pizzabote Philip J. Fry um Mitternacht – scheinbar versehentlich - in einen kryostatischen Tiefschlaf versetzt wird, aus dem er eintausend Jahre später an Silvester 2999 wieder erwacht. Bei Planet Express, einem interplanetaren Lieferdienst, der von seinem entfernten Nachfahren Professor Farnsworth geleitet wird, nimmt er eine Anstellung an. In seinen Mitarbeitern findet er Freunde. Die nachfolgenden Episoden stürzen die Kollegen in skurrile Abenteuer, die etwa durch Lieferaufträge zu entfernten Planeten oder Erfindungen des Professors ausgelöst werden.

American Dad(2005-)

FSK: ab 6 Jahre
| je Folge ca. 22 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie
3,1/5 (bei 390 Stimmen)

Stan Smith ist ein echter Vorzeigeamerikaner. Als Waffenexperte bei der CIA immer auf den Fall eines terroristischen Anschlags vorbereitet, würde er alles dafür tun, sein geliebtes Vaterland zu beschützen. Neben seiner Tätigkeit bei der CIA ist er vor allem eins: Familienmensch. Dem Anschein nach sind die Smiths also eine ganz normale Familie, wären da neben dem pubertierenden Sohn Steve und der ultra-liberalen Tochter Hayley nicht noch die Familienmitglieder Roger und Klaus. Roger, ein Alien, wurde von Stan einst aus der Area 51 vor dem sicheren Tod gerettet, und Klaus ist ein deutsch-sprechender Goldfisch – ein missglücktes Experiment aus den CIA-Labors.

Death Note(2006-2007)

FSK: ab 16 Jahre
| je Folge ca. 22 Min. | Animation / Zeichentrick, Mystery
4,2/5 (bei 337 Stimmen)

Der überdurchschnittlich intelligente Highschool-Schüler Light Yagami findet eines Tages ein Notizbuch (Death Note), mit dessen Hilfe er jeden beliebigen Menschen umbringen kann. Er braucht nur den Namen seines Opfers in das Buch schreiben. Anfangs benutzt er das Buch, um Kriminelle zur Strecke zu bringen, nach und nach aber immer mehr, um die Welt nach seinen Vorstellungen zu formen. Das ruft den jungen Meisterdetektiv „L“ auf den Plan. Da man, um jemanden zu töten, den realen Namen der Person benötigt, ist „L“ gezwungen, den Verursacher der mysteriösen Morde zu finden, bevor dieser seine Identität aufdeckt und ihn womöglich auslöscht. Ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt.

Avatar - Der Herr der Elemente(2005-2008)

4,2/5 (bei 317 Stimmen)

Avatar: Der Herr der Elemente ist eine amerikanische Zeichentrickserie. Die Serie wurde erstellt und produziert von Michael Dante DiMartion und Bryan Konietzko. Avatar spielt in einer, stark asiatisch beeinflussten Welt, in der einige in der Lage sind die Elemente zu beeinflussen. Die Fähigkeit die Elemente zu "bändigen", erfolgt in einer Mischung aus mentaler Beeinflussung und einer Variation von fernöstlicher Kampfkunst. Die Serie erzählt die Geschichte des zwölfjährigen Aangs und seinen Freunden, die versuchen das Gleichgewicht der Elemente wieder herzustellen, indem sie die Herrschaft des Feuerlords über die drei anderen Elemente beenden. Aang ist der letzte verbliebene Luftbändiger und gleichzeitig der Avatar, welcher 100 Jahre verschollen war.

Archer(2009-)

4,0/5 (bei 286 Stimmen)

Sterling Archer ist beim International Secret Intelligence Service (ISIS) unter der Führung seiner herrischen Mutter Malory Archer als Agent tätig. Neben üblichen Agenteneinsätzen muss er sich mit der Agentin Lana Kane, seiner Ex-Freundin, ihrem Freund Cyril Figgis, dem ISIS-Buchhalter, und weiteren skurrilen Charakteren rumschlagen. Dabei werden alle Klischees bekannter Agentenformate bedient und durch starke Überzeichnung parodiert. Ebenso werden in kürzester Zeit ein zynisches und sarkastisches Dialogfeuerwerk geboten. Interessant ist, dass die Serie anachronistisch konzeptioniert ist, denn neben Technologien aus den 60ern und dem Feindbild des Kalten Krieges aus den 80er Jahren, gibt es die aktuelle politische Situation der 2010er Jahre wieder.

Regie: Adam Reed

One Punch Man(2015-2019)

4,0/5 (bei 270 Stimmen)

One Punch-Man erzählt die Geschichte eines durchschnittlichen Helden, der jeden Kampf mit nur einem Schlag gewinnt. Seine Fähigkeiten scheinen ihn jedoch zu frustrieren, da er nicht länger den Nervenkitzel und die Erregung, einen harten Kampf zu führen, verspürt. Dies führt ihn dazu, sein Verlangen nach Kraft zu hinterfragen, was ihn in eine existentielle Krise führt.

Attack on Titan(2013-)

3,9/5 (bei 267 Stimmen)

Vor mehreren hundert Jahren wurde die Menschheit nahezu von Titanen ausgerottet. Sie sind riesengroß, verfügen über geringe Intelligenz und scheinen Menschen nur des Vergnügens wegen zu fressen. Ein kleiner Prozentsatz an Menschen überlebte, indem sie sich in einer Stadt verschanzten, deren gewaltige Mauern größer sind als selbst die größten Titanen. Die Stadt hat seit über 100 Jahren keinen Titanen mehr gesehen. Der junge Teenager Eren und seine Ziehschwester Mikasa müssen mit ansehen, wie ein "Supertitan" wie aus dem Nichts vor der Stadt erscheint und die Mauern zerstört. Während seine kleineren Artgenossen durch die Löcher in die Stadt einfallen, müssen die Kinder den Horror miterleben, wie ihre Mutter bei lebendigem Leibe gefressen wird. Eren schwört, dass er jeden einzelnen Titanen auf der Welt abschlachten und Rache für die ganze Menschheit nehmen wird.

Cowboy Bebop(1998-1999)

FSK: ab 16 Jahre
| je Folge ca. 25 Min. | Action & Abenteuer, Animation / Zeichentrick, Drama, Science-Fiction & Fantasy
4,1/5 (bei 206 Stimmen)

2071: Die Erde ist wegen eines Meteoritenhagels schon lang nicht mehr bewohnbar und die Menschheit hat sich im Universum verteilt. Vor allem der Mars ist reichlich mit Menschen bevölkert. Zu dieser Zeit machen sich die Kopfgeldjäger Spike und sein Partner Jet, mit dem Raumschiff "Bebop", auf den Weg durchs All, um ihre leeren Geldbeutel zu füllen, indem sie gesuchte Verbrecher fangen. Zwar erwischen sie oftmals die gesuchten Leute, doch passiert irgendetwas, was verhindert, dass die beiden auch nur einen einzigen Schein mehr sehen, als sie zum Überleben brauchen. Auf ihrer Reise durch das Universum treffen die beiden auf die freizügige und eigensinnige Faye und das kleine bzw. große Computergenie Ed, die sie beide begleiten. Auch ein Hund namens Ein ist mit von der Partie. Und neben den Verbrechern jagen die vier auch den Fragen ihrer Vergangenheit hinterher.

Amazon Prime Video jetzt testen

Mehr als 4.500 Filme (z.B. Blockbuster wie "Rambo: Last Blood", "Fast & Furious: Hobbs & Shaw", "Code 8" und "Leberkäsjunkie"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Fullmetal Alchemist: Brotherhood(2009-2010)

4,1/5 (bei 199 Stimmen)

Die beiden Brüder und Alchemisten Edward und Alphonse Elric haben, als sie noch klein waren, einen verhängnisvollen Fehler begangen: Als ihnen die Durchführung einer streng verbotenen Transmutation misslingt, verliert Edward ein Bein. Seinen Bruder trifft es sogar noch schlimmer. Edward kann ihn nur retten, indem er im Zuge eines äquivalenten Tausches seinen eigenen Arm opfert und Alphons Seele an eine Rüstung bindet - dessen Körper aber scheint verloren. Ein viel zu hoher Preis, den die beiden für ihren Leichtsinn zahlen mussten. Deshalb beschließen sie alles zu versuchen, um ihre alten Körper zurückzubekommen. Im Bestreben die besten Forschungsbedingungen auf dem Gebiet der Alchemie zu erlangen, führt sie ihr Weg schließlich zur Armee von Amestris. Die Militärdiktatur des Landes setzt sogenannte Staats-Alchemisten als Elitekämpfer in Kriegen und Konflikten ein. In Friedenszeiten hingegen steht es den "Lakaien der Armee" frei, zu forschen und Zugriff auf umfangreiche Aufzeichnungen über Alchemie, sowie entsprechende finanzielle Mittel zu erhalten. Doch schon bald müssen die beiden Elric-Brüder feststellen, dass ihre eigenen Probleme im Vergleich zu der Bedrohung, die dem Land Amestris droht, geradezu unscheinbar wirken...

BoJack Horseman(2014-)

je Folge ca. 25 Min. | Drama, Komödie, Animation / Zeichentrick
4,1/5 (bei 192 Stimmen)

In einer Welt, in der Menschen und anthropomorphe Tiere Seite an Seite leben, war BoJack Horseman der Star einer äußerst beliebten Sitcom in den 1990er Jahren. Nach derem Ende hat der Pferdemann allerdings nicht wirklich etwas zustandegebracht. Eine alles enthüllende Autobiographie soll ihn wieder ins Gespräch bringen, doch das Leben hat so allerlei Hürden für den zynischen Ex-Star aufgestellt …

Dragon Ball(1986-1989)

3,6/5 (bei 190 Stimmen)

Son-Goku ist ein kleiner, aber kräftiger Junge mit einem Affenschwänzchen, der völlig unbeschwert fernab der Zivilisation im Urwald lebt. Doch sein Leben wird auf den Kopf gestellt, als eines Tages Bulma, ein Mädchen aus der Stadt, bei ihm auftaucht. Die schöne Bulma ist auf der Suche nach den sagenumwobenen Dragon Balls, denn wer alle sieben der zauberhaften Kugeln besitzt, dem erfüllt der göttliche Drache Shenlong einen Wunsch. Eine der Kugeln hat Son-Goku von seinem Großvater geerbt und Bulma hat bereits zwei weitere gefunden. Die Beiden freunden sich rasch an und beschließen, sich gemeinsam auf die Suche nach den vier verbliebenen Kugeln zu machen. Gemeinsam lernen sie viele neue Freunde kennen und müssen so manches Abenteuer bestehen, um ihr Ziel zu erreichen...

I Am Not an Animal(2004)

je Folge ca. 30 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie
4,8/5 (bei 186 Stimmen)

I am not an animal ist eine Animierte Serie über die einzigen sechs sprechenden Tiere der Welt, deren Existenz in einer Tierversuchsgemeinschaft auf den Kopf gestellt wird, wenn sie von Tierschützern befreit werden.

SpongeBob Schwammkopf(1999-)

3,6/5 (bei 180 Stimmen)

Unter dem Meeresspiegel in der kleinen Stadt Bikini Bottom haben sich viele Seelebewesen häuslich eingerichtet. Die liebenswürdigste aller Kreaturen ist SpongeBob Schwammkopf. Er lebt in einer Ananas zusammen mit seinem Haustier, der Schnecke Gary, und arbeitet in dem Fast-Food-Restaurant Krosse Krabbe. In seiner Nachbarschaft wohnen der griesgrämige Thaddäus Tentakel und der begeisterungsfähige, aber dumme Seestern Patrick Star. In jeder Folge stürzen sich SpongeBob und seine Freunde in neue, haarsträubende Aktivitäten.

Willkommen in Gravity Falls(2012-2016)

4,2/5 (bei 175 Stimmen)

Eine ganz besondere Destination haben sich Dipper und Mabels Eltern da ausgedacht. Von wegen „Sommercamp“: Lagerfeuer, Nachtwanderungen oder Floßfahrten ist was für Anfänger. Gravity Falls ist alles andere als ein gewöhnlicher Ferienort und die Geschwister sollen Großonkel Stan, genannt „Gronkel“ Stan, auch noch bei der Arbeit helfen. Worin genau diese Arbeit besteht, erfahren die Zwillinge erst nach und nach. Fest steht: Ihr Onkel ist einzigartig und stets auf der Suche nach neuen, außergewöhnlichen Geschäftsideen. Dipper und Mabel lassen die Geschehnisse keine Ruhe und sie wollen das Geheimnis von Gravity Falls lüften!

Dragonball Z(1989-1996)

4,0/5 (bei 170 Stimmen)

Son Goku, der Held aus Dragonball, ist mittlerweile erwachsen geworden und hat seine Freundin Chi Chi geheiratet. Zusammen haben sie einen Sohn mit dem Namen Son Gohan. Eines Tages erhält Son Goku Besuch von seinem bösen Bruder Radditz, der ihm eröffnet, dass er kein Mensch ist, sondern ein Saiyajin vom Planeten Vegeta, der zur Erde geschickt wurde, um die Herrschaft über den Planeten zu erlangen. Durch eine schwere Kopfverletzung verlor er jedoch sein Gedächtnis und vergaß seine furchtbare Mission. Dank der Erziehung seines weisen Großvaters wurde aus Son Goku schließlich ein überzeugter Kämpfer für das Gute in der Welt. Und wieder stehen Son Goku, seinem Sohn Son Gohan und den treuen Freunden gefährliche und aufregende Abenteuer bevor.

Batman: The Animated Series(1992-1995)

4,1/5 (bei 169 Stimmen)

Batman ist im alltäglichen Leben Bruce Wayne, Millionär und Leiter der „Wayne Enterprise“ in Gotham City. Wann immer jedoch ein Schurke die Sicherheit der Menschen bedroht, verwandelt er sich in seinem hochspezialisierten Labor in den Fledermausmann „Batman“. Die einzigen, die um sein Geheimnis wissen sind Gehilfe Robin und Butler Alfred. Zu seinen Feinden gehören Joker, Pinguin, Catwoman und Riddler.

Bob's Burgers(2011-)

je Folge ca. 21 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie
4,0/5 (bei 157 Stimmen)

Im Zentrum von „Bob's Burgers“, der neuen animierten Comedy, steht Bob, der Betreiber eines mehr schlecht als recht laufenden Restaurants. Seine Frau steht stets unter Hochspannung und macht ihm ebenso wie die trägen Kinder das Leben zusätzlich schwer.

Dragon Ball Super(2015-2018)

3,6/5 (bei 151 Stimmen)

Die Geschichte knüpft an das Ende von Dragon Ball Z an. Boo ist besiegt und die Helden kehren in den Alltag zurück.

One Piece(1999-)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 25 Min. | Action & Abenteuer, Komödie, Animation / Zeichentrick
3,9/5 (bei 150 Stimmen)

Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann, der sich dies alles erkämpft hatte, war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde, waren seine letzten Worte: „Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt.“ Dieser Schatz ist das One Piece und er liegt irgendwo auf der Grandline. Damit brach das große Piratenzeitalter an Monkey D. Ruffy ist 17 Jahre alt und hat ein großes Ziel: Er will König der Piraten werden und den Schatz One Piece finden! Ruffy hat besondere Kräfte durch die Teufelsfrucht „GumGum“ erhalten und ist ein Gummimensch. Er hat seinen Traum von dem Piraten Shanks, der ihm einst das Leben rettete...

Naruto Shippuden(2007-2017)

je Folge ca. 25 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie, Drama
3,8/5 (bei 143 Stimmen)

Naruto kehrt gemeinsam mit Jiraiya von seiner Trainingsreise ins Dorf Konoha zurück. Zweieinhalb Jahre sind seit ihrem Aufbruch vergangen. Aus dem schlechten und immer zu Streichen aufgelegten Schüler Naruto ist ein sehr guter Ninja geworden. Nach verschiedenen Trainingskämpfen fasst Tsunade einen Plan: Sakura und Naruto sollen unter der Führung Kakashis ein gemeinsames Team bilden und als Team Kakashi auf Ninja-Mission gehen. Narutos großes Ziel ist es, seinen Freund Sasuke wieder auf den rechten Weg zu führen.

Naruto(2002-2007)

3,9/5 (bei 142 Stimmen)

Der zwölfjährige Naruto ist das Sorgenkind der Ninja-Akademie im Dorf Konoha-Gakure. Er hat den ganzen Tag nur Flausen im Kopf! Zudem ist er auch noch der schlechteste Schüler der Klasse. Doch Naruto hat einen Traum: Er möchte der oberste Ninja des Dorfes werden.

Neon Genesis Evangelion(1995-1996)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 25 Min. | Science-Fiction & Fantasy, Animation / Zeichentrick, Drama
4,1/5 (bei 132 Stimmen)

Evangerion, auch kurz NGE oder EVA ist eine international erfolgreiche Anime-Fernsehserie aus dem Jahr 1995. Sie bildet die Grundlage für mehrere später erschienene Filme, Mangas und Videospiele und gilt als eine der bedeutendsten Anime-Produktionen.[1][2][3] Das Werk nimmt Bezug auf viele ältere Filme, Serien und Bücher und hatte großen Einfluss auf nachfolgende Produktionen. NGE erschloss dem Medium Anime in Japan und international ein neues Publikum. Die Serie handelt vom Kampf gegen Engel genannte Kreaturen unbekannter Herkunft, die die Menschheit angreifen. Ihnen werden von Jugendlichen gesteuerte Kampfmaschinen entgegengesetzt, die Evangelions. Mit fortschreitender Handlung werden zunehmend auch die psychischen Probleme der Charaktere thematisiert. Der Anime ist in die Genres Science-Fiction, Action und Mecha einzuordnen und enthält verschiedene Elemente aus Philosophie und Psychologie.

Familie Feuerstein(1960-1966)

3,6/5 (bei 132 Stimmen)

Familie Feuerstein ist eine US-amerikanische, von Hanna-Barbera produzierte Zeichentrickserie. Lange Zeit galt sie als die erfolgreichste Zeichentrickserie, bis sie 1997 von den Simpsons eingeholt wurde. Zunächst liefen sechs Staffeln vom 30. September 1960 bis 1966 auf dem amerikanischen Fernsehsender ABC in der „Primetime“ (Hauptsendezeit), bis die Serie anschließend Teil der „Saturday morning cartoons“ wurde.

Sword Art Online(2012-)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 24 Min. | Animation / Zeichentrick, Science-Fiction & Fantasy, Action & Abenteuer
3,6/5 (bei 131 Stimmen)

Am 6. November 2022 startet das VRMMORPG (Virtual Reality Massively Multiplayer Online Role-Playing Game) Sword Art Online (SAO), dessen Besonderheit es ist, dass Spieler vollständig in eine virtuelle Realität einer mittelalterlichen Fantasie-Welt namens Aincrad eintauchen können und durch die Nachbildung sämtlicher Sinneswahrnehmungen die Einbildung haben, tatsächlich in dieser zu leben. Dies geschieht dadurch, dass die Spieler ein NerveGear genanntes Gerät verwenden, das direkt die sensorischen und motorischen Areale im Gehirn auslesen und stimulieren kann. Ähnlich einem MMORPG können Spieler durch das Töten von Monstern Erfahrungspunkte sammeln, die sie im Level aufsteigen lassen. Dabei gilt: Je mächtiger das Monster, desto mehr Erfahrungspunkte erhält der Spieler. Je höher das Level eines Spielers, desto stärker ist der Spieler im Kampf. Einer der 10.000 Spieler ist der Schüler Kazuto Kirigaya unter dem Pseudonym Kirito, der bereits am Betatest des Spieles teilgenommen hatte. Nach einiger Zeit bemerkt dieser, dass er sich nicht mehr ausloggen kann und kurz darauf verkündet der Entwickler des Spiels und der zugrundeliegenden NerveGear-Technologie Akihiko Kayaba, dass die Spieler diese Welt erst verlassen können nachdem die Endgegner aller 100 Ebenen von Aincrad besiegt wurden. Ein Tod in dieser Welt, sowie das Entfernen des NerveGear, führt automatisch auch zum Tod in der realen Welt.

Die Legende von Korra(2012-2014)

4,0/5 (bei 130 Stimmen)

Avatar Korra, a headstrong, rebellious, feisty young woman who continually challenges and breaks with tradition, is on her quest to become a fully realized Avatar. In this story, the Avatar struggles to find balance within herself.

Pokémon(1997-)

3,3/5 (bei 128 Stimmen)

Ash Ketchum hat nur eines im Sinn: Er möchte der weltbeste Pokemontrainer werden! Pokemon, das sind kleine tierähnliche Wesen, die von Menschen eingefangen werden können. Leute, die die Kräfte ihrer Pokemon trainieren und in einem Kampf messen, werden Pokemontrainer genannt. Schnell merkt Ash jedoch, dass das Pokemontraining nicht nur aus Spaß besteht und er auch einige Pflichten seinen kleinen Monstern gegenüber hat. Ein praktisch unendliches Abenteuer beginnt für Ash.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite