Teilen:

Kino-Neustarts

Donnerstag ist Kinotag! Traditionell laufen die meisten neuen Kinofilme am Donnerstag an. Damit ihr bestens informiert seid für einen Abstecher in die lokalen Multiplexe und Lichtspielhäuser erscheint in jeder Woche am Donnerstag hier eine Übersicht mit den aktuellen Filmneuheiten.

Neue Filme im Kino in Kalenderwoche 28/2020

09.07.2020 | Von: WPS

Wir zeigen euch wie in jeder Woche die neuen Filme, die heute und in den kommenden 7 Tagen in Deutschland im Kino an den Start gehen. In der Kalenderwoche 28/2020 gibt es 6 Neustarts im Kino:

5 Neustarts am 09.07.2020 (Donnerstag)

Scooby! Voll verwedelt(2020)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 34 Min. | Animation / Zeichentrick, Kinder & Familie, Komödie, Abenteuer
3,7/5 (bei 612 Stimmen)

"SCOOBY!" verrät, wie die Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte Fälle gelöst und Abenteuer zusammen bestritten wurden, stehen Scooby und die Gang vor ihrem größten Rätsel aller Zeiten: Eine geheimnisvolle Verschwörung plant, den Geisterhund Cerberus auf die Welt loszulassen. Während sie darum kämpfen, die "Bellokalypse" aufzuhalten, entdeckt die Bande, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis und eine große Bestimmung hat, die größer ist, als sich irgendjemand hätte vorstellen können.

Gretel & Hänsel(2020)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 27 Min. | Horror, Fantasy, Thriller
3,1/5 (bei 487 Stimmen)

Vor langer Zeit, in einem verfluchten Land: Die verzweifelte Suche nach Nahrung und Arbeit zwingen die junge Gretel und ihren kleinen Bruder Hänsel dazu, das elterliche Haus zu verlassen. Völlig orientierungslos irren sie umher und verlaufen sich in einem tiefen, dunklen Wald. Als sie auf eine Hütte stoßen, in der eine alte, freundlich wirkende Frau lebt, glauben Gretel und Hänsel, Zuflucht gefunden zu haben. Aber die von der Alten in Zeiten der Hungersnot aufgetischten Festmähler, das unheimliche Gemurmel fremder Kinderstimmen und mysteriöse Erscheinungen im Haus, lassen Gretel erahnen, dass sich hinter ihrem scheinbaren Glück etwas Böses verbirgt. Kann sie ihren jüngeren Bruder beschützen oder wird sie den Versuchungen erliegen, die in ihr aufsteigen? Langsam bahnt sich das Grauen seinen Weg...

Semper Fi(2019)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 40 Min. | Drama, Action
3,0/5 (bei 40 Stimmen)

Callahan ist ein regelkonformer Polizist, der sich im Zwiespalt zwischen Beruf und Familie wiederfindet, als sein jüngerer Halbbruder Oyster in einer Barschlägerei versehentlich einen Kontrahenten tötet und anschließend zu fliehen versucht.

Regie: Henry Alex Rubin - Schauspieler: Jai Courtney

The Best Is Yet to Come(2019)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 57 Min. | Komödie, Drama
3,5/5 (bei 111 Stimmen)

Following a huge misunderstanding, two friends always decide to tackle everything to make up for lost time.

Eine größere Welt(2019)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 39 Min. | Drama
3,3/5 (bei 22 Stimmen)

Eine größere Welt – das ist es, was Corine entdeckt, als sie in der Mongolei während eines schamanischen Rituals in Trance fällt. Dabei war die Französin nur in die abgelegene Steppenregion gekommen, um im Rahmen ihrer Arbeit ethnographische Tonaufnahmen zu sammeln. Doch die Schamanin Oyun offenbart Corine, dass sie eine seltene Gabe besitzt, die ausgebildet werden muss. Zurück in Frankreich lassen die Erlebnisse in der Mongolei Corine nicht mehr los. Trotz des Widerstandes ihrer Familie kehrt sie in die Steppe zurück und begibt sich auf eine spirituelle Reise auf alten und vergessenen Wegen. Eine Reise, die ihr Leben und ihre westeuropäische Sichtweise für immer verändern wird.

Regie: Fabienne Berthaud - Schauspieler: Cécile de France

1 Neustart am 11.07.2020 (Samstag)

Das Attentat - The Man Standing Next(2020)

1 Std. 54 Min. | Drama, Thriller
3,4/5 (bei 30 Stimmen)

In den 70er-Jahren stehen die Republik Korea und der koreanische Geheimdienst, die KCIA, unter der absoluten Kontrolle des diktatorischen Präsidenten Park. Kim Gyu-pyeong, Direktor der KCIA und rechte Hand des Präsidenten, wird in die USA gesandt, um dort die Veröffentlichung der Memoiren des ehemaligen KCIA-Direktors Park Yong-gak im Zuge der „Koreagate“-Untersuchungen zu verhindern. Doch die Autobiografie seines Vorgängers enthält einige prekäre Informationen, die Kim an der Regentschaft seines Präsidenten zweifeln lassen. Zurück in Südkorea fasst Kim eine folgenschwere Entscheidung….

Regie: Woo Min-ho - Schauspieler: Lee Sung-min, Lee Byung-hun, Kwak Do-won, Lee Hee-joon, Kim So-jin, Seo Hyun-woo, ...
Gefällt mir (0)
Kommentar