Teilen:

Filme: Beliebteste Filme aus dem Jahr 1973

Filme im zeitlichen Kontext: Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen. ()

Filme eines Jahrzehnts: 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er | 2020er


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 2.866 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/96):

Der Exorzist(1973)

FSK: ab 18 Jahre
| 2 Std. 2 Min. | Horror
3,9/5 (bei 2.821 Stimmen)

Regan MacNeill, zwölfjährige Tochter der berühmten Filmschauspielerin Chris MacNeill, leidet seit kurzem unter hysterischen, von heftigen Krämpfen begleiteten Wutausbrüchen. Als die versammelte, hochdotierte Ärzteschar Hilflosigkeit demonstriert und die Anfälle eskalieren, sucht Mutter MacNeill die Hilfe katholischer Geistlicher. Zwei herbeieilende Jesuitenpater diagnostizieren teuflische Besessenheit und verschreiben dem Teenager einen klassischen Exorzismus. Der alte Kampf zwischen Gut und Böse entbricht.

Robin Hood(1973)

FSK: ab 0 Jahre
| 1 Std. 23 Min. | Animation / Zeichentrick, Kinder & Familie
3,7/5 (bei 1.673 Stimmen)

England zur Zeit der Kreuzzüge: Als sich der bei seinem Volk äußerst beliebte König Richard Löwenherz auf ins Heilige Land macht, ergreift sein niederträchtiger Bruder Prinz John die Chance, um seinen Bruder endlich zu entmachten. Ab jetzt weht in England ein rauer Wind. Prinz John jagt seine Steuereintreiber durchs ganze Land, um die Bevölkerung regelrecht auszubeuten. Doch einer mag sich das nicht gefallen lassen: Der schlaue Fuchs Robin Hood...

Der Clou(1973)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 9 Min. | Komödie, Krimi, Drama
4,1/5 (bei 865 Stimmen)

Chicago um 1930. Kleingauner Johnny Hooker und sein schwarzer Partner erleichtern unwissentlich den Geldkurier des mächtigen Unterweltbosses Lonnegan. Der lässt Johnnys Partner ermorden. Johnny wendet sich an den abgehalfterten Gauner Gondorff. Sie fädeln einen raffinierten Racheplan ein, setzen auf Lonnegans Wettleidenschaft. Mit Kollegen, die von Lonnegan reingelegt worden sind, errichten sie ein falsches Wettbüro. Johnny wird zum Schein von Gondorff erschossen, Lonnegans Millionen wandern in ihre Hände.

Hexenkessel(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 52 Min. | Drama, Krimi
3,6/5 (bei 726 Stimmen)

Main Street: das “Italienische Viertel”, der Hexenkessel New Yorks. Die Kehrseite der Stadt. Die Boys haben sich verkleidet. In dunklen Anzügen möchten sie große Gangster sein, es den “Paten” gleichtun und abkassieren, wo immer es geht. Doch der Hexenkessel hat eigene Gesetze: Macht, Gewalt, Mord, blutige Bandenkriege – überleben kann nur der Stärkere.

James Bond 007 - Leben und sterben lassen(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 1 Min. | Abenteuer, Action, Thriller
3,3/5 (bei 665 Stimmen)

James Bond soll in New York mysteriöse Mordfälle an mehreren britischen Agenten untersuchen. Doch bald schon gerät er selbst in das Visier des Gangsterbosses Mr. Big.

Papillon(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 31 Min. | Krimi, Drama
4,0/5 (bei 651 Stimmen)

Ein Mörder und ein Betrüger werden zu langen Haftstrafen in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts in Frankreich verurteilt und nach Französisch-Guyana deportiert. Der Mörder, Henri Charrière, den alle Papillon nennen, also Schmetterling – und ein solcher ist ihm auch auf die Brust tätowiert worden –, ist kein Mörder. Er war Safeknacker und wurde zu Unrecht des Mordes an einem Zuhälter beschuldigt. Der Betrüger, ein Fälscher, wurde zu Recht verurteilt, hofft aber, dass seine Frau und sein Anwalt ihn mit seinem Geld nach wenigen Monaten wieder freikaufen werden.

Serpico(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 10 Min. | Krimi, Drama, Historie / Geschichte
3,8/5 (bei 643 Stimmen)

Frank Serpico ein junger Polizist, wird in den 70ern verstärkt als Undercovercop in der Drogenszene eingesetzt, wo er sich bewährt. Als ehrlicher Mann verweigert er sich jedoch jeglichen Bestechungsversuchen, denen die meisten seiner Kollegen jedoch nicht widerstehen können. Als er die Korruption meldet, versuchen seine Vorgesetzten, den Fall zu verschweigen. Doch Serpico arbeitet weiter und veranlaßt eine Untersuchungskommission, die Vorgänge bei der Polizei zu untersuchen. Jetzt schlägt ihm offene Feindschaft seiner ehemaligen Freunde entgegen...

Der Mann mit der Todeskralle(1973)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 42 Min. | Action
3,7/5 (bei 615 Stimmen)

Lee begibt sich auf die Inselfestung des Gangsterbosses Han, der eine Martial-Arts-Schule als Tarnung für Opium-Schmuggel und Prostitution benutzt. Um den Mord an seiner Schwester zu rächen, dringt Lee unerkannt in diese Hochburg ein und nimmt an Hans brutalem Martial-Arts-Turnier teil...

American Graffiti(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 50 Min. | Komödie, Drama
3,6/5 (bei 477 Stimmen)

Die Kleinstadt Modesto ist nicht der Ort, an dem die Post abgeht. Manche der Jugendlichen haben die Chance, das Kaff zu verlassen, andere werden auf ewig dableiben. Die beiden Schüler Steve und Curt sind im Begriff, Modesto hinter sich zu lassen, weil sie auf College gehen werden. An ihrem letzten Abend treffen sie sich noch einmal mit ihren Freunden Terry und John, bevor für alle der ernst des Lebens beginnt. Während Steve und Curt angesichts des bevorstehenden Abschieds zwischen Freude und Trauer hin- und hergerissen durch Modesto ziehen, bereitet sich John auf ein Autorennen mit Bob Falfa vor. Zwischen Tanzveranstaltungen, Zukunftsängsten oder auch -wünschen, der Suche nach einer mysteriösen, schönen Frau und der Erkenntnis, dass sich das Leben nun ändern wird, entwickelt sich ein Panorama heranwachsender Kleinstadtjugendlicher.

Westworld(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 25 Min. | Abenteuer, Science Fiction, Western
3,4/5 (bei 435 Stimmen)

In Westworld kann jeder den Helden spielen, Gegner sind nur Roboter. Westworld ist ein Vergnügungspark der Zukunft, in dem der Wilde Westen original nachgebaut wurde. Doch dann greift ein Roboter zwei Gäste an, und schließlich geraten alle Roboter außer Kontrolle. Das technische Paradies wird plötzlich zum fürchterlichen Alptraum. Aus dem Spiel wird ein Kampf um Leben und Tod...

The Wicker Man(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 34 Min. | Horror
3,7/5 (bei 409 Stimmen)

Der gottesfürchtige Polizeisergeant Howie kommt vom Festland auf eine abgelegene schottische Insel, um das Verschwinden eines jungen Mädchens aufzuklären. Zu seinem Entsetzen muss der aufrechte Christ in Uniform feststellen, dass vom kleinen Kind über den alten Fischer und dem Kneipenwirt bis hin zur Lehrerin und dem Adel die Menschen auf dieser Insel nicht nur etwas zu verbergen haben, sondern auch offen und unverhohlen einer alten, heidnischen Naturreligion anhängen. Als er sich einer Mauer aus Lügen, Widersprüchen und Rätseln gegenübersieht, keimt in Howie ein schrecklicher Verdacht auf. Planen die von Lord Summerisle angeführten Inselbewohner im Rahmen eines bizarren Fruchtbarkeitsrituals tatsächlich ein Menschenopfer für eine reiche Ernte, nachdem die letztjährige so schlecht ausgefallen war?

Badlands - Zerschossene Träume(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 34 Min. | Krimi
3,8/5 (bei 395 Stimmen)

Kit schlägt sich als Müllmann in einer öden Kleinstadt durch. Als er sich in die junge Holly verliebt, erschießt er ihren Vater, der gegen die Beziehung ist. Es beginnt eine Odyssee durch die "Badlands" von Montana. Terence Malicks Film "Badlands - Zerschossene Träume" ist von der wahren Geschichte des Charlie Starkweather, einem jungen rebellischen Straftäter aus den 50er Jahren, inspiriert.

Regie: Terrence Malick - Schauspieler: Martin Sheen, Sissy Spacek, Warren Oates, Ramon Bieri, Terrence Malick, Charles Fitzpatrick, ...
Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme (z.B. Blockbuster wie "Jolt", "Brave Mädchen tun das nicht", "Boss Level" und "Jolt"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Jahr 2022... die überleben wollen(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 37 Min. | Krimi, Mystery, Science Fiction, Thriller
3,5/5 (bei 376 Stimmen)

2022 wächst auf der Erde kein Gras mehr. New York ist zu einem Moloch mit 40 Millionen Einwohnern geworden. Menschen essen die Synthetiknahrung Soylent Green. Detektiv Thorn teilt mit dem alten Sol Roth ein Zimmer. Als ein Manager ermordet wird, findet Thorn mit Hilfe von dessen Geliebter Shirl, die auch seine Geliebte wird, Hinweise auf die Nahrung und wird von allen Seiten behindert. Sol geht in eine Selbstmordklinik. Thorn entdeckt, als er dem Transportweg der Leiche folgt, das große Geheimnis hinter Soylent Green.

Ein Fremder ohne Namen(1973)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 45 Min. | Western
3,8/5 (bei 354 Stimmen)

Ein geheimnisvoller Fremder reitet aus der Wüste kommend in eine kleine Westernstadt und tötet drei Revolvermänner, die die Stadt terrorisiert haben. Trotzdem hat fast jeder in der Stadt Angst vor dem Fremden, der sich entscheidet auf unbestimmte Zeit zu bleiben. Die Bewohner fordern ihn auf zu gehen, da sie die Rückkehr und die Rache der gesamten Bande fürchten, doch der Fremde hat sowohl mit der Stadt als auch mit der Bande noch eine Rechnung offen...

Die Abenteuer des Rabbi Jacob(1973)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 40 Min. | Komödie
3,7/5 (bei 346 Stimmen)

Der rassistische Industrielle Victor Buntspecht verhilft durch Zufall einem arabischen Revolutionär zur Flucht und wird zum Dank von diesem gewaltsam mitgeschleppt. Als beide auch noch von einem Killerkommando verfolgt werden, versuchen sie, diese in die Irre zu führen und rauben die Kleider zweier Rabbis aus New York. Jetzt geht da Chaos erst wirklich los. Turbulente Komödie mit Louis de Funès.

Dirty Harry II - Callahan(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 4 Min. | Drama, Krimi, Action
3,6/5 (bei 341 Stimmen)

In San Francisco werden teils hochrangige Kriminelle durch einen unbekannten Täter ermordet. Chefinspektor Harry Callahan, wegen seiner unkonventionellen und brutalen Methoden von der Mordkommission in die Fahndung versetzt, lernt auf dem Schießstand eine unzertrennliche Gruppe von jungen Streifenpolizisten kennen, die alle beeindruckend gut schießen können. Schon bald kann "Dirty Harry" in die Mordkommission zurückkehren und nimmt die mysteriösen Fälle von Lynchjustiz auf. Schnell bemerkt Callahan, dass zwischen diesen Morden und den motivierten Kollegen eine Verbindung besteht, kann seinen Vorgesetzten aber nur mit Mühe davon überzeugen.

Amarcord(1973)

2 Std. 3 Min. | Komödie, Drama
4,0/5 (bei 341 Stimmen)

Der Film schildert die Jugend des Jungen Titta, der im Rimini der 30er Jahre aufwächst: Die Eltern liefern sich erbitterte Wortgefechte, der Grossvater flirtet mit dem Dienstmädchen, und Faschisten und Kommunisten liefern sich kleinere Streitereien, als ein faschistisches Fest dadurch unterbrochen wird, dass vom Kirchturm die 'Internationale' erschallt.

Mein Name ist Nobody(1973)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 57 Min. | Komödie, Western
3,7/5 (bei 327 Stimmen)

Der Wilde Westen neigt sich dem Ende zu, und ein quirliger Jungspund, der sich Nobody nennt, eifert seinem großem Vorbild, dem berühmten Revolverhelden Jack Beauregard nach. Er treibt sein inzwischen müde gewordenes Idol zu einem ungleichen Duell mit der “Wilden Horde”, einer Bande, die Angst und Schrecken verbreitet. Doch Beauregard kann stets mit dem Ideenreichtum seines Verehrers rechnen….

Wenn die Gondeln Trauer tragen(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 50 Min. | Thriller, Drama, Horror
3,5/5 (bei 297 Stimmen)

Nachdem die geliebte Tochter in einem Teich ihres englischen Landsitzes ertrank, kommen John und Laura Baxter nach Venedig. Hier passieren mysteriöse Dinge. Der Geist des toten Kindes scheint auf die Erde zurückgekehrt, um die Eltern vor den tödlichen Gefahren der Lagunenstadt zu warnen. Laura gerät ganz in den Bann dieser unheimlichen Visionen. Was geschieht aber, wenn John die warnenden Signale aus dem Reich der Toten ignoriert? Kann das Paar sich noch länger den drohenden Folgen entziehen, in welche es durch die Voraussagen der geheimnisvollen, blinden Hellseherin verstrickt wurde?

Der heilige Berg(1973)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 54 Min. | Drama
3,9/5 (bei 282 Stimmen)

Experimentalfilm des chilenischen Regisseurs Alejandro Jodorowsky aus dem Jahre 1973, der Kultstatus gewonnen hat. Das metaphysische Drama beschäftigt sich mit Religion und Gewalt - der Regisseur übernimmt die Hauptrolle des Alchimisten in diesem Werk, das von John Lennon bis Marilyn Manson viele Anhänger fand.

Regie: Alejandro Jodorowsky - Schauspieler: Alejandro Jodorowsky, Angye Melissa Noboa Leones, Richard Rutowski, David Silva, Juan Ferrara, Blanca Sánchez, ...

Die Schlacht um den Planet der Affen(1973)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 33 Min. | Action, Science Fiction
2,9/5 (bei 272 Stimmen)

Nach der Revolution, die Caesar im vorigen Teil angezettelt hatte, leben Menschen und Affen friedlich zusammen. Jetzt will er mehr über die Geschichte seiner Eltern wissen und begibt sich dazu in die “verbotene Stadt”. Dieser Ort ist allerdings radioaktiv verseucht und wird von mutierten Affen bewohnt, die es nicht gut mit den Eindringlingen meinen.

Der Schläfer(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 27 Min. | Komödie, Romantik / Liebe, Science Fiction
3,5/5 (bei 266 Stimmen)

Miles Monroe wollte sich eigentlich nur ein Furunkel entfernen lassen. Doch als er aus der Narkose aufwacht, sind 200 Jahre vergangen, Amerika ist ein Polizei- und Überwachungsstaat, und Sex gibt es nur noch aus der Orgasmusmaschine.

Der phantastische Planet(1973)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 12 Min. | Animation / Zeichentrick, Science Fiction
3,9/5 (bei 254 Stimmen)

Auf dem fernen Planeten Ygam leben die menschenähnlichen primitiven Oms und die gigantischen, hoch technologisierten Draags. Die Geschichte folgt dem jungen Om Terr, dessen Mutter von einem Draag in seinen Babyjahren getötet und dieser seitdem als Haustier gehalten wird. Dabei entwickelt Terr genügend Verständnis für Kultur und Technologie, um sich mit seinen Artgenossen gegen die Draags zur Wehr zu setzen.

Paper Moon(1973)

1 Std. 42 Min. | Komödie, Krimi, Drama
4,0/5 (bei 213 Stimmen)

Moses Pray ist ein Hochstapler, der während der Wirtschaftsflaute mit einer Wagenladung Luxus-Bibeln durch Kansas fährt – mit einem Goldzahn hinter dem überzeugenden Lächeln und einer Liste frisch gebackener Witwen, von deren Vermögen er sich einen Anteil ausrechnet. Addie ist ein Zigaretten rauchendes neunjähriges Waisenkind, das sich Moses anschließt und es fertig bringt, selbst dem Meister-Betrüger noch Tricks zu zeigen. Madeline Kahn überzeugt mit einer lustigen, neurotischen Darstellung als Trixie Delight, die so lange mit auf Tour geht, bis Addie feststellt, dass Trixie sich zwischen Addie und Moses drängt – was offensichtlich nicht passieren darf ...

Jesus Christ Superstar(1973)

1 Std. 48 Min. | Musik, Historie / Geschichte, Drama
3,6/5 (bei 202 Stimmen)

Jerusalem zur biblischen Zeit. Das jüdische Volk strömt dem neuen wundertätigen Propheten Jesus zu und verehrt ihn als Gottessohn. Die Römer werden von den Pharisäern dazu gebracht, dem „Volksaufwiegler“ den Prozess zu machen, den sie als falschen Propheten, Gaukler und Super-Showman verspotten. Die Vertreibung der Wechsler aus dem Tempel, das letzte Abendmahl, die Verzweiflung im Garten Gethsemane, der Verrat des Judas, Jesu Festnahme, Kreuzigung und Kreuztod sind die Stationen des Leidensweges.

Die amerikanische Nacht(1973)

1 Std. 56 Min. | Komödie, Drama
4,0/5 (bei 190 Stimmen)

Den Film im Film zeigt uns Meister Truffaut in selbstreflexiver Herangehensweise an das Filemachen. Der Regisseur hält sich in Nizza auf, wo sein neuestes Projekt gerade gedreht werden soll. Vor und hinter der Kamera kommt es dabei zu (branchenüblichen) Komplikationen.

Der Tod kennt keine Wiederkehr(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 52 Min. | Krimi, Drama, Mystery
3,8/5 (bei 178 Stimmen)

Privatdetektiv Philip Marlowe bringt seinen Freund Terry Lennox über die Grenze nach Mexiko. Wieder zuhause wird er von der Polizei als vermeintlicher Fluchthelfer verhaftet, denn Lennox soll seine Frau ermordet haben. Der Versuch, Lennox Unschuld zu beweisen, wird durch dessen angeblichen Selbstmord nicht eben erleichtert. Und je tiefer Marlowe in das mysteriöse Geschehen eindringt, desto mehr gerät er selbst in Gefahr.

Der Schakal(1973)

2 Std. 23 Min. | Action, Thriller
3,8/5 (bei 171 Stimmen)

Frankreich 1963: Nach der Unabhängigkeitserklärung Algeriens macht die rechtsgerichtete Geheimarmee OAS den Präsidenten De Gaulle für diese „Schlappe“ verantwortlich. Colonel Rodin heuert den englischen Berufskiller „Schakal“ an, um den Präsidenten töten zu lassen.

So wie wir waren(1973)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 58 Min. | Drama, Romantik / Liebe
3,5/5 (bei 148 Stimmen)

1937 besuchen die kleinbürgerliche jüdische Studentin Katie Morosky und WASP Hubbell Gardiner den Schriftstellerkurs einer Uni, tanzen beim Abschlussball. In New York während des Zweiten Weltkriegs stolpert Rundfunkjournalistin Katie über Marineleutnant Hubbell und schläft mit ihm. Trotz gegensätzlicher politischer Ansichten heiraten sie. Ende der vierziger Jahre arbeitet Hubbell in Hollywood, Katie kämpft gegen die "Schwarze Liste". Nach der Geburt von Tochter Rachel trennen sie sich. Eine letzte Begegnung führt sie in den Fünfzigern in New York zusammen.

Das große Fressen(1973)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 10 Min. | Drama, Komödie
3,6/5 (bei 145 Stimmen)

Marcello, Michel, Ugo und Phillippe haben ihre besten Jahre hinter sich. Gelangweilt vom Leben im Überfluss und angeödet vom Mangel an neuen Herausforderungen beschließen sie, sich in einer abgelegenen Villa zu Tode zu fressen. Drei Callgirls und die üppige Lehrerin Andrea leisten den Lebensmüden bei ihrem Selbstmord durch orale Genusszuführung Gesellschaft. Fressgier und Sextrieb verschmelzen miteinander und nach und nach ereilt die Männer ihr selbst gewähltes Schicksal...

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite