Teilen:

Winnetou Sammlung(1962-1998)

Winnetou is a fictional Native American hero of several novels written by Karl May (1842–1912, with about 200 million copies worldwide one of the best selling German writers of all time) in German, including the sequels Winnetou I through Winnetou IV.


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 12 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Der Schatz im Silbersee(1962)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 51 Min. | Abenteuer, Western
3,4/5 (bei 29 Stimmen)

Winnetou und Old Shatterhand jagen hinter dem skrupellosen Ganoven Brinkley her, der mit aller Gewalt versucht, den sagenhaften Schatz im Silbersee zu finden. Mit Mord und Entführungen war es ihm gelungen, den Geheimplan für den Schatz in seine Hände zu bekommen. Die beiden Blutsbrüder werden bei ihrer Verfolgung immer wieder von verfeindeten Indianerstämmen aufgehalten und müssen mit ansehen, wie ihr Widersacher vor ihren Augen die Schatzhöhle erreicht. Brinkley bringt den Wächter der Grotte um und glaubt, nun am Ziel seiner Träume zu sein. Doch der sterbende Hüter des Schatzes kann mit letzter Kraft einen Mechanismus in Gang setzten, der die ganze Höhle zum Einsturz bringt.

Winnetou 1(1963)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 41 Min. | Western, Abenteuer
3,4/5 (bei 38 Stimmen)

Die Freundschaft zwischen Winnetou, dem Häuptling der Apachen, und Old Shatterhand beginnt mit blutigen Kämpfen. Entgegen der ursprünglichen Abmachung wird die Bahnlinie der Great Western Railroad auf Betreiben des Banditen Santer mitten durch das Gebiet der Apachen gelegt. Als Abgesandter der Eisenbahngesellschaft versucht Old Shatterhand, Santer von seinem Plan abzubringen und die Indianer zu versöhnen. Da die Apachen von Old Shatterhands guten Absichten nichts wissen, sehen sie auch in ihm einen Feind. Old Shatterhand muss einen Zweikampf gegen Winnetou gewinnen, bevor die beiden Blutsbrüder werden.

Unter Geiern(1964)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 38 Min. | Abenteuer, Western
3,0/5 (bei 16 Stimmen)

Baumann wollte eigentlich nur auf die Jagd gehen und mit seinem Sohn Martin einen Bären schießen. Als er zurückkommt steht seine Farm in Flammen, seine Frau ist tot - für ihn eindeutig das Werk der Indianer. Winnetou ist da natürlich anderer Meinung und hält Martin und seinen Vater davon ab, Rache zu nehmen. Dieser Meinung ist auch ein Priester, der auf Baumanns verbliebener Behausung eintrifft, und Annie die sich offensichtlich sofort in Martin verliebt. Kurz später tritt auch Old Surehand in Erscheinung und erklärt den Baumanns wer seiner Überzeugung nach den Rest der Familie auf dem gewissen hat: Die Bande der "Geier" um ihren Anführer Preston wütet in dem Gebiet und hat es auf einen Trek abgesehen, der bald hier eintreffen soll. Bis dahin morden sie wild drauf los und wollen Unfrieden stiften - und alle ahnen noch nicht, dass die ersten Mitglieder dieser Band bereits im Haus der Baumanns Platz genommen haben ...

Winnetou II(1964)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 34 Min. | Western, Abenteuer
3,3/5 (bei 33 Stimmen)

Immer wieder kommt es durch skrupellose Verbrechen zu Kämpfen zwischen Indianern und weißen Siedlern. Winnetous Ziel ist es, dauerhaften Frieden zwischen den verfeindeten Parteien zu erreichen. Bei einer Friedenskonferenz in Fort Niobara gelingt es ihm, alle großen Häuptlinge mit den Weißen zu versöhnen. Als sein Gegenspieler Forrester versucht, die Indianer um ihre Ölvorkommen zu betrügen, gelingt es ihm beinahe, den neu geschlossenen Friedensbund wieder zu zerstören ...

Old Shatterhand(1964)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 2 Min. | Abenteuer, Western
3,2/5 (bei 21 Stimmen)

Die Apachen unter ihrem Häuptling Winnetou wollen einen Friedensvertrag mit der amerikanischen Regierung abschließen. Doch es gibt Neider, die das um jeden Preis verhindern wollen: Der Armeekommandeur Captain Bradley und seine Helfer Dixon und Burker haben einen teuflischen Plan ausgeheckt, um sich das wertvolle Weideland der Indianer anzueignen. Sie stiften die grausamen Komanchen dazu an, die Bewohner der Northern Ranch zu ermorden. Am Tatort lassen sie die Leichen zweier Apachen zurück, um den Verdacht auf Winnetous Stamm zu lenken. Nur Tom, der kleine Sohn der Farmersfamilie, kann entkommen und erzählt Old Shatterhand von dem heimtückischen Verbrechen. Gemeinsam mit seinem Freund Winnetou nimmt er den Kampf gegen Bradley und seine Helfershelfer auf. Als der verräterische Offizier seine Befugnisse ausnutzt und die Armee auf die Apachen hetzt, kommt es in Fort Grand zum entscheidenden Kampf.

Winnetou III(1965)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 33 Min. | Abenteuer, Western
3,4/5 (bei 33 Stimmen)

Winnetous Traum, ein friedliches Zusammenleben von Indianern und Weißen, wird immer wieder von habgierigen Geschäftemachern und Desperados durchkreuzt. Diesmal wollen Rollins und seine Bande Weißer Büffel, den Häuptling der Jicarillo Indianer, um sein Land betrügen. Nur Winnetou, der bei allen Stämmen hochangesehen ist, kann die Jicarillos wieder zur Vernunft bringen. Tödliche Gefahren lauern auf den Häuptling der Apachen, doch der Einsatz hat sich gelohnt. Weißer Büffel ist verhandlungsbereit - da erscheint Rollins, in seinen Armen den toten Sohn des Häuptlings, in dessen Rücken Winnetous Messer steckt ...

Old Surehand(1965)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 30 Min. | Abenteuer, Western
3,0/5 (bei 18 Stimmen)

Eine Banditenbande unter Führung des „Generals“ raubt einen Zug der Union Bank Railway-Insurance (U. B. R. I.) Ltd. mit Lohngeldern aus. Kurze Zeit später bringen einige Leute der Bande auf der Flucht vor Indianern, denen sie die Büffel erschossen haben, den Sohn des Farmers Mac Hara um und lassen es so aussehen, als wären die Indianer schuld an dessen Tod. Old Surehand hatte gerade noch rechtzeitig die von den Banditen im Zug eingeschlossenen Passagiere kurz vor Sprengung des Zuges befreit und setzt sich nun weiter auf deren Spur. Auf dem Weg nach Mason City trifft Surehand den alten Goldgräber Ben und nimmt ihn mit in die Stadt, wo Ben auf seine Nichte Judith und deren Verlobten Toby trifft, der als Anwalt bei dem Richter Edwards arbeitet. Richter Edwards informiert Surehand, dass er immer noch keine neuen Informationen über den Mörder von dessen Bruder hat.

Der Ölprinz(1965)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 29 Min. | Abenteuer, Western
3,1/5 (bei 17 Stimmen)

In dem Wildwest-Nest Tucson wartet ein Treck von Siedlern auf den Scout, der sie zum Shelly-See bringen soll. Dort wollen sie sich friedlich niederlassen. Doch der Scout erscheint nicht. Ein skrupelloser Geschäftsmann, der im ganzen Westen nur als "Der Ölprinz" bekannt ist, hat ihn töten lassen. Er will das Land am See für sich haben, um es einer Bank zu verkaufen. Angeblich sollen sich hier höchst ergiebige Ölquellen befinden. Winnetou, Old Surehand und Old Wabble entlarven das Ganze als groß angelegten Schwindel. Während Wabble den Treck durch die Wildnis führt, wollen Winnetou und Surehand den Navajos klarmachen, dass die Siedler in friedlicher Absicht durch ihr Land ziehen. Doch da lässt der Ölprinz den Sohn des Häuptlings heimtückisch ermorden. Er schiebt die Tat den Siedlern in die Schuhe. Winnetou macht sich auf die Suche nach dem wahren Mörder. Ihm bleibt nicht mehr viel Zeit.

Winnetou und das Halbblut Apanatschi(1966)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 30 Min. | Abenteuer, Western
3,0/5 (bei 23 Stimmen)

Apanatschi, Tochter des Siedlers Mac Haller und seiner indianischen Frau Yota, bekommt zum 21. Geburtstag eine Goldmine geschenkt. Aber der neue Besitz bringt große gefahren mit sich. Die gefürchtete Curly-Bill-Bande taucht auf, um das Gold an sich zu reißen. Doch Winnetou und Old Shatterhand helfen.

Regie: Harald Philipp - Schauspieler: Lex Barker, Gert Günther Hoffmann, Pierre Brice, Thomas Eckelmann, Ralf Wolter, Götz George, ...

Winnetou und sein Freund Old Firehand(1966)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 38 Min. | Abenteuer, Western
2,9/5 (bei 15 Stimmen)

Als Winnetou und seine Schwester Nscho-tschi mit Kriegern des Stammes der Apachen wilde Mustangs zusammentreiben, werden sie vom Banditen Silers und seinen Kumpanen überfallen. Die Indianer erhalten Hilfe von dem Pelzjäger Jason Waade, der unter dem Namen Old Firehand bekannt ist, und seinen Freunden Tom, Caleb und Moses. Als Winnetou in dem Städtchen Miramonte Hilfe gegen Silers einfordern will, werden er und Old Firehand in weitere Streitigkeiten mit Silers verwickelt. Dessen Bruder Billy-Bob sitzt im örtlichen Gefängnis, und der Sargento Mendozza wird von den Anwohnern bedrängt, diesen freizulassen, um der Rache Silers' zu entgehen. Firehand lässt sich zur Verteidigung des Örtchens bewegen, nicht zuletzt, weil er dort seine alte Liebe Michèle wiedergetroffen hat, die einen Sohn Jace von ihm hat, der aber nicht weiß, dass Old Firehand sein Vater ist. Michèle wird zwar von dem exzentrischen englischen Gentleman Ravenhurst umworben, hat dessen Werbung aber noch nicht nachgegeben.

Winnetou und Shatterhand im Tal der Toten(1968)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 29 Min. | Western, Abenteuer
3,3/5 (bei 21 Stimmen)

Winnetou kommt zu spät, um einen Überfall von Banditen unter der Führung des Schurken Murdock auf die Kriegskasse der Armee zu verhindern. Major Kingsley stirbt in seinen Armen, kann ihm aber zuvor noch mitteilen, wo das Gold versteckt ist. Vor Gericht wird der Major beschuldigt, die Kasse selbst geraubt zu haben und anschließend nach Mexiko geflohen zu sein. Das Verfahren wird unterbrochen, bis Kingleys Tochter Mabel mit einem möglicherweise entlastenden Brief eingetroffen ist. Oberschurke Murdock war bei der Verhandlung anwesend und hat so von dem Brief erfahren. Er überfällt die Postkutsche mit Mabel, um ihr den Brief zu entwenden, wird aber bei seinem Tun vom eintreffenden Old Shatterhand überrascht. Murdock gelingt die Flucht. Mabel weist den Brief dem Gericht vor, gestattet jedoch nicht die Einsichtnahme und erhält eine Frist von 60 Tagen, um weitere Beweise vorzulegen.

Winnetous Rückkehr(1998)

2 Std. 54 Min. | Abenteuer, Western
2,3/5 (bei 2 Stimmen)

Jahre sind seit Winnetous Tod vergangen, doch insbesondere unter den Indianern ist er unvergessen geblieben. Auch im Stamm der Assiniboins ist sein Name noch immer legendär. Einst hatte sich Winnetou in die schöne Ribana, die Häuptlingstochter der Assiniboin, verliebt. Doch diese liebte seinen weißen Freund Old Firehand, der ihre Liebe erwiderte, sie heiratete und mit ihr fortging. Seit dieser Zeit war Winnetous Herz gebrochen und er hatte keine neue Liebe gefunden. Aus dieser Zeit können sich noch viele bildhaft an Winnetou erinnern. Eines Tages verhindert ein sichtlich gealterter Indianer eine potentielle Mordtat des Skalpjägers Spencer an Tanka, einem Häuptlingsenkel aus dem Stamm der Assiniboin. Der alte Häuptling der Assiniboin, der sich beim gealterten Indianer bedanken will, erkennt diesen sofort.

WatchPlayStream ID: COLLECTIONS:337