Teilen:

Sabata Sammlung(1969-1971)

Genres: Western, Action, Krieg

The Sabata Trilogy is a series of Spaghetti Western films released between 1969 and 1971, directed by Gianfranco Parolini, and starring Lee Van Cleef in the first, Sabata, Yul Brynner in the second, Adiós, Sabata, and Van Cleef returning for the third, Return of Sabata.


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 3 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Sabata kehrt Zurück(1971)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 40 Min. | Western
2,9/5 (bei 17 Stimmen)

Sabata verdient sich seine Brötchen mittlerweile als Kunstschütze in einem kleinen Wanderzirkus. Aus finanziellen Gründen trifft es sich also gut, dass er bei einem Auftritt in dem texanischen Städtchen Hobsonville einen Mann wiederfin-det, der ihm noch 5.000 Dollar schuldet. Dumm nur, dass der Ort bereits von dem mafiös veranlagten irischen Schlitzohr Joel McIntock ausgesaugt wird, der von den Bürgern allerhand absonderliche Abgaben verlangt. Sabata beschließt zu bleiben und die Geldströme der Stadt ein wenig umzuleiten.

Adios, Sabata(1970)

1 Std. 44 Min. | Action, Western, Krieg
3,2/5 (bei 27 Stimmen)

Sabata ist auf der Suche nach einem Goldversteck, das unter die Kontrolle von österreichischen Soldaten der mexikanischen Armee, die mit dem Kaiser Maximilian ins Land gekommen waren gefallen ist. Nach Auffinden will er es einer Gruppe mexikanischer Revolutionäre übergeben, die gegen die Invasoren kämpfen. Verschiedene Kumpane helfen ihm bei diesem Unterfangen; allerdings ist auch der amerikanische Abenteurer Ballantine aus gänzlich eigennützigen Motiven hinter dem Gold her, das schließlich beim hinterhältigen Oberst Schimmel gefunden wird, am Ende jedoch gar keiner Gruppe etwas nützt: Wind verweht es, ein Abgrund verschlingt es.

Sabata(1969)

1 Std. 51 Min. | Western, Action
3,1/5 (bei 31 Stimmen)

Der ehemalige Offizier Sabata kommt in eine Stadt und klärt dort einen Bankraub auf. Er spielt die Bürger der Stadt, welche hinter dem Bankraub stehen, gegeneinander aus. Auch sein ehemaliger Kumpan Banjo hält sich in dem Ort auf und versucht ebenfalls aus der Situation Kapital zu schlagen. Als Hintermann des Raubes wird der Großgrundbesitzer Stengel ermittelt, welcher wiederum versucht Banjo gegen Sabata anzuheuern. Sabata kassiert jede Belohnung, die er bekommen kann, schließlich sogar das Geld, das auf seinen eigenen Kopf ausgesetzt ist und das sich eigentlich Banjo verdienen wollte.

WatchPlayStream ID: COLLECTIONS:1702