Teilen:

Cyborg Sammlung(1989-1995)

It's high-tech corporate warfare in the year 2074, when cyborgs (robots in human form) have replaced humans at all levels.


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 3 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Cyborg 3(1995)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 30 Min. | Action, Science Fiction, Thriller
1,9/5 (bei 11 Stimmen)

In einer Zeit, in der das Zusammenleben von Menschen und menschenähnlichen "Cyborg"-Robotern gescheitert ist und die Maschinenmenschen von Kopfgeldjägern gehetzt werden, registriert ein weiblich gestylter Cyborg einen internen Energieverlust, der sich als Schwangerschaft erweist. Sie flüchtet vor einem brutal-sadistischen Recycler.

Cyborg 2(1993)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 39 Min. | Action, Abenteuer, Science Fiction
2,2/5 (bei 42 Stimmen)

Wir schreiben das Jahr 2074: Die Erde ist nur noch ein Spielball der beiden Konzerne Kobayashi und Pinweel Robotics. Die beiden mächtigen Wirtschaftsunternehmen scheuen keinen schmutzigen Trick, um der Konkurrenz empfindlich zu schaden. Pinweel möchte nun den Kampfcyborg Casella Reese, genannt Cash, gegen Kobayashi einsetzen. Doch Cash entwickelt Gefühle für ihren Trainer Colson Ricks, genannt Colt. Dadurch bricht Pinweels Plan auf eine erfolgreiche Sabotage bei Kobayashi in sich zusammen. Cash und Colt wollen nicht länger Teil des schmutzigen Konkurrenzkampfes sein und machen sich aus dem Staub. Das erfreut die Verantwortlichen bei Pinweel nun aber gar nicht. Deswegen schicken sie ein skrupelloses Duo hinter den beiden her. Der drogensüchtige Danny Bench und der Cyborg Raven Chen sollen die Flüchtigen liquidieren...

Regie: Michael Schroeder - Schauspieler: Elias Koteas, Angelina Jolie, Jack Palance, Billy Drago, Karen Sheperd, Allen Garfield, ...

Cyborg(1989)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 26 Min. | Science Fiction, Action
2,8/5 (bei 270 Stimmen)

In der Welt nach dem atomaren Overkill sind die wenigen Überlebenden von einer tödlichen Seuche bedroht. Die "Letzten der Alten Welt" schicken einen weiblichen Cyborg, ein halbelektronisches Zwitterwesen, um das rettende Serum zu besorgen. Die "Piraten" unter der Führung des grausamen Fender sind ebenfalls an dem Heilmittel interessiert. In ihren Händen würde es die Zementierung der herrschenden apokalyptischen Zustände garantieren. Das glückliche Ende der Mission des Cyborgs wird durch Gibson, den "Slinger" (Revolvermann) ermöglicht. Gibson hatte noch eine private Rechnung mit Fender, der seine Frau und deren Kinder töten ließ, offen. Dabei findet er sogar seine totgeglaubte Stieftochter wieder.

WatchPlayStream ID: COLLECTIONS:297