Teilen:

Blade Runner Sammlung(1982-2017)

An American neo-noir science-fiction film series set in a dystopian Los Angeles, depicting a future in which synthetic humans known as "replicants" are bio-engineered by the powerful Tyrell Corporation, to work on off-world colonies. Based on the novel Do Androids Dream of Electric Sheep?


Alle Anbieter
Amazon Prime Video
Amazon Instant Video
Apple / iTunes Store
Netflix
Sky Ticket
maxdome
TVNOW
VIDEOBUSTER.de
Joyn

Sortieren:
Es wurden 5 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Blade Runner(1982)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 57 Min. | Science Fiction, Drama, Thriller
4,0/5 (bei 4.802 Stimmen)

In the smog-choked dystopian Los Angeles of 2019, blade runner Rick Deckard is called out of retirement to terminate a quartet of replicants who have escaped to Earth seeking their creator for a way to extend their short life spans.

Blade Runner 2049(2017)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 44 Min. | Science Fiction, Drama
3,8/5 (bei 4.399 Stimmen)

Im Jahr 2023 wird die Herstellung von Replikanten – künstlichen Menschen, die zum Einsatz in den Weltall-Kolonien gezüchtet werden – nach mehreren schwerwiegenden Vorfällen verboten. Als der brillante Industrielle Niander Wallace ein neues, verbessertes Modell, den „Nexus 9“, vorstellt, wird die Produktion 2036 jedoch wieder erlaubt. Um ältere und somit nicht zugelassene Replikanten-Modelle, die sich auf der Erde verstecken, aufzuspüren und zu eliminieren, ist weiterhin die sogenannte „Blade Runner“-Einheit des LAPD im Einsatz, zu der auch K gehört. Bei seiner Arbeit stößt K auf ein düsteres, gut gehütetes Geheimnis von enormer Sprengkraft, das ihn auf die Spur eines ehemaligen Blade Runners bringt: Rick Deckard, der vor 30 Jahren aus Los Angeles verschwand ...

Blade Runner 2036: Nexus Dawn(2017)

3,5/5 (bei 105 Stimmen)

Der Kurzfilm von Ridley Scotts Sohn Luke etabliert mit Niander Wallace den zentralen Schurken des Langfilms. Der Film setzt in der Phase des Androiden-Banns ein und illustriert die skrupellose Aggression, mit der Niander Wallace seine neue Replikanten-Serie in den Markt drückt.

Blade Runner 2048: Nowhere to Run(2017)

3,5/5 (bei 93 Stimmen)

Dieser Kurzfilm von Luke Scott spielt unmittelbar vor „Blade Runner 2049“. Der Film schildert das Vorleben des Replikanten Sapper Morton (Dave Bautista), welcher kurz darauf im Hauptfilm von K (Ryan Gosling ) Besuch bekommt.

Regie: Luke Scott - Schauspieler: Dave Bautista, Orion Ben

Blade Runner 2022: Blackout(2017)

3,7/5 (bei 109 Stimmen)

Der Animationsfilm von Shinichiro Watanabe (Buch und Regie) erzählt ein zentrales Ereignis der Vorgeschichte: die Androiden-Revolte, bei der das digitale Gedächtnis der Menschheit vernichtet wurde.

WatchPlayStream ID: COLLECTIONS:16