Fussball-Aktion vom 29.05. bis 07.07.: Bundesliga live bei Amazon Prime Video Jetzt alle Spiele entdecken!
Teilen:

Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt(Film, 2001)

Originaltitel: "Atlantis: The Lost Empire" (Englisch/EN)
FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 35 Min. | Genres: Animation / Zeichentrick, Kinder & Familie, Abenteuer, Science Fiction
Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen StadtBewertung: 3,5/5 (bei 1.568 Stimmen)
Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt (Atlantis: The Lost Empire) ist der 41. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt Disney-Studios von Regisseur Gary Trousdale und Produzent Don Hahn, der am 6. Dezember 2001 in die deutschen Kinos kam. ()
Filmplakat von Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Wo kann Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt angeschaut werden (Kino/Streaming/Download)?

"Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt" ist aktuell bei 2 Anbietern verfügbar. Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt kann bei Amazon Instant Video und Apple / iTunes Store ausgeliehen werden (SD/HD/4K) oder bei Amazon Instant Video und Apple / iTunes Store gekauft werden (als Download von der Webseite oder als Blu-ray Disc/DVD).

Angebote für Deutschland
Abonnement
Leihen
|
Amazon Instant Video
Verfügbare Sprachen: Deutsch
Laufzeit: 1 Std. 31 Min.
|
Apple / iTunes Store
Laufzeit: 1 Std. 36 Min.
Kaufen
|
Amazon Instant Video
Verfügbare Sprachen: Deutsch
Laufzeit: 1 Std. 31 Min.
|
Apple / iTunes Store
Laufzeit: 1 Std. 36 Min.
Kostenlos
Alternativ bei Amazon.de auf Datenträger verfügbar als: DVD

Inhalt von Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Der junge Milo Thatch, ein tollpatschiger Sprachwissenschaftler, begibt sich auf die gefährliche Suche nach dem lange verlorenen Atlantis. Bei ihm ist ein Team etwas sonderbarer Experten: der “durchgeknallte” Sprengmeister Vinny, die schlagfertige Anna, der Spaßmacher Boudelaire, Erd-Buddler aus Leidenschaft, und einige andere kuriose Typen. Milo’s kühnste Erwartungen werden übertroffen, als er und sein Team Atlantis und dessen Bewohner entdecken. Doch er hat nicht lange Zeit, mit der faszinierenden atlantischen Prinzessin Kida das atemberaubende Unterwasserreich zu erkunden, denn der skrupellose Expeditionsführer Rourke versucht, die geheimnisvolle Energiequelle von Atlantis in seine Gewalt zu bringen. Werden es Milo und Kida schaffen, Atlantis vor dem entgültigen Untergang bewahren zu können?


AdAktuelle Angebote: Kopfhörer

Trailer für Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt + Featurettes/Teaser/Clips

Weitere Informationen

Offizielle Film-Webseiten:
Originalsprache: Englisch (EN)
Gesprochene Sprachen: Englisch (EN), Spanisch (ES), Französisch (FR)
Übersetzt in 33 Sprachen: Arabisch (AR), Bulgarisch (BG), Katalanisch (CA), Tschechisch (CS), Dänisch (DA), Deutsch (DE), Griechisch (EL), Englisch (EN), Spanisch (ES), Persisch (FA), Finnisch (FI), Französisch (FR), Hebräisch (HE), Kroatisch (HR), Ungarisch (HU), Italienisch (IT), Japanisch (JA), Koreanisch (KO), Litauisch (LT), Niederländisch (NL), Norwegisch (NO), Polnisch (PL), Portugiesisch (PT), Rumänisch (RO), Russisch (RU), Singhalesisch (SI), Slowakisch (SK), Slowenisch (SL), Serbisch (SR), Schwedisch (SV), Türkisch (TR), Ukrainisch (UK), Chinesisch (Mandarin) (ZH)
Produktionsstatus: Veröffentlicht
Veröffentlichungsdatum DE: 06.12.2001 (Internationale Premiere: 02.06.2001)
Vorkommende Charaktere: Milo James Thatch, Lyle Tiberius Rourke, Kida Nedakh, Vincenzo Santorini, Joshua Sweet, Helga Sinclair, Audrey Ramirez, Wilhelmina Packard, Fenton Q. Harcourt, Preston B. Whitmore, Jebidiah Farnsworth, Gaetan Molière, Kashekim Nedakh, Leviathan
Produzent: Don Hahn
Produktionsleiter: Kendra Haaland, Igor Khait
Filmeditor: Ellen Keneshea
Artdirector/Leitender Grafiker: David Goetz
Animator: Thierry Chaffoin, John Pomeroy, Joe Haidar, Oliver Thomas, Bill Waldman, Ralf Palmer, Jay Jackson, Steven Pierre Gordon, Mario J. Menjivar, Dougg Williams, Doug Krohn, Robb Pratt, Larry White, Dave Burgess, Michael Surrey, Danny Galieote, Mark Koetsier, Chris Wahl, Randy Haycock, Richard Hoppe, David Pimentel, David Berthier, Kristoff Vergne, Andrea Simonti, Russ Edmonds, Ron Husband, Yoshimichi Tamura, Marco Allard, Juanjo Guarnido, David Pruiksma, Shawn Keller, Anthony DeRosa, Anne Marie Bardwell, Mike Disa, Michael Cedeno, Mike 'Moe' Merell, Jay N. Davis, Brian Wesley Green, Georges Abolin, Chris Sauve, William Recinos, John Allan Armstrong, James DeValera Mansfield, Etienne Aubert, Ted Kierscey, James Kuo, Dorse Lanpher, Dan Lund, Steve Moore, Mark Myer, Cynthia Neill Knizek, Masa Oshiro, Mouloud Oussid, Tonya Ramsey, Allen Blyth, Dan Chaika, Bruce Heller, Matsune Suzuki, Michael Kaschalk, Tom Bancroft, Patrick Delage, Dominique Monféry, Barry Temple, Jean-Claude Tran Quang Thieu, Michael Cadwallader Jones, Kevin Lee, Brian Lutge, Mauro Maressa, David Mildenberger, Phillip Vigil, Virgilio John Aquino, Jay Baker, Steven Blakey, Chris Darroca, Angela Diamos, Kristin K. Fong-Lukavsky, Mabel Gesner, Pete Pepe, Philip Pignotti, Steve Starr, John Tucker, Melinda Wang, Nicole Alene Zamora
Szenenbildner / Filmarchitekt: Mike Mignola, Matt Codd, Ricardo Delgado, Jim Martin
Sonstige Team-Mitglieder: Chris Jenkins, Ed Ghertner, Lisa Keene, Marshall Lee Toomey, Marlon West, Kiran Bhakta Joshi, Joaquim Royo Morales, Jean Gillmore, Michael Cedeno, Rick Maki, Marcelo Vignali, Lisa Keene, Robh Ruppel, Anne Marie Bardwell, Matsune Suzuki, Tom Shannon, Jeff Beazley, Peter Bielicki, Scott Caple, Fred Craig, Gary Mouri, Jim Schlenker, Allen Tam, Kent Melton, Raffaello Vecchione, Jennifer Ando, Barry Atkinson, Olivier Besson, Greg Drolette, Debbie Du Bois, Jean-Paul Fernandez, Brad Hicks, Jason Horley, Nathan Hughes, George Humphry, Michael Kurinsky, John Lee, Sai Ping Lok, David McCamley, James J. Martin, Patricia Millereau-Guilmard, Don Moore, Pierre Pavloff, Philip Phillipson, Mia Raynis, George Taylor, Maryann Thomas, Alex Topete, Tracy Mark Lee, Juliet Stroud, June Fujimoto, Marianne Tucker, Florence Montceau, Rubén Procopio, Stephan Zupkas, Margie Daniels, Nancy Kniep, Martin Korth, Marshall Lee Toomey, Erica Cassetti, Hans Bacher, Chen-Yi Chang, Peter Clarke, Don Dougherty, John Emerson, Robert Gibbs, Ed Gombert, Dennis Greco, Michael Humphries, Cynthia Ignacio, Davy Liu, Hank Mayo, J. Joseph Mahoney, Sue Nichols, Alex Nino, Oskar Urretabizkaia, John Watkiss, Rowland B. Wilson, Kelvin Yasuda, Carl Jones, Kelly McGraw, Leonard Robledo, Thomas Woodington, Vince Addante, Eric Hansen, Andrew Ramos, Kenneth Knight
Alternative Titel in anderen Ländern (aus Vorankündigungen, Werbung etc.):
"Atlantida: Izgubenata imperiya"
"Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt"
"I chaméni Atlantída"
"Atlantis 1 - L' Impero Perduto"
"Disney Klassiker 40 - Atlantis - En forsvunnet verden"
"Atlantida: Izgubljeno carstvo"
"Atlantida: Zateryannyy mir"
"Atlantyda. Zahublena imperiya"
Budget: 120.000.000 USD
Einspielergebnis: 186.053.725 USD (= 155%)
Seitenverhältnis: 2.35:1

2 Filme in der Atlantis Sammlung

2001 Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
2003 Atlantis - Die Rückkehr ("Atlantis: Milo's Return")

Film-Empfehlungen für Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Wenn dir Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt gefällt, dann könnten dir auch folgende Filme zusagen:

Anastasia

FSK: ab 0 Jahre

1997 | 3,8/5 | 1 Std. 34 Min.

Ähnliche Filme wie Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Diese Filme weisen in Handlung/Epoche o.ä. Ähnlichkeiten zu Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt auf:

47 Meters Down: Uncaged

FSK: ab 16 Jahre

2019 | 2,8/5 | 1 Std. 30 Min.

Der Schrecken vom Amazonas

FSK: ab 12 Jahre

1954 | 3,4/5 | 1 Std. 19 Min.

Space Sharks

Einstufung unbekannt

2005 | 2,1/5 | 1 Std. 32 Min.

20.000 Meilen unter dem Meer

FSK: ab 12 Jahre

1954 | 3,5/5 | 2 Std. 7 Min.
WatchPlayStream ID: MOVIES:3694, Hinzugefügt: 14.02.2018, Zuletzt aktualisiert: 28.05.2020