Teilen:

08/15 - Zweiter Teil(Film, 1955)

US Titel: "08/15 Part 2"
1 Std. 50 Min. | Genres: Krieg, Drama
08/15 - Zweiter TeilBewertung: 2,8/5 (bei 2 Stimmen)
08/15 Zweiter Teil ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1955. Er ist der zweite Teil der dreiteiligen Filmreihe 08/15, die auf Hans Hellmut Kirsts Roman 08/15 beruht. [Wikipedia]
Sammlung
Filmplakat von 08/15 - Zweiter Teil

Wo kann 08/15 - Zweiter Teil angeschaut werden (Kino/Streaming/Download)?

Derzeit sind uns derzeit noch keine Angebote für den Online-Zugriff auf 08/15 - Zweiter Teil bekannt. Wir fügen jedoch regelmäßig neue Anbieter hinzu. Bookmarke diese Seite (STRG+D auf dem Desktop), um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Inhalt von 08/15 - Zweiter Teil

Auch an der Ostfront geht der 08/15-Kommissbetrieb weiter: Der überaus erfolgreiche und bei den Soldaten beliebte Chef der Artilleriebatterie Wedelmann, in der Asch, Vierbein und Kowalski eingesetzt sind, wird von Hauptmann Witterer, der bisher an der Heimatfront war, abgelöst. Dieser will es sich zum einen so bequem wie möglich machen, zum anderen endlich einen Orden bekommen. Vierbein, der anfangs sanftmütige, verträumte Junge, wird zunächst für einen Spezialauftrag in die Heimat abkommandiert. Zurück an der Front wird er Opfer des fanatischen, hasserfüllten und karrieresüchtigen Witterer. Vierbein überlebt trotz des Schutzes seiner Freunde Asch und Kowalski den Krieg nicht: Bei einer sinnlosen Panzerabwehraktion flüchtet er sich in ein Deckungsloch, über das sich ein Sowjetpanzer so lange dreht, bis Vierbein lebendig begraben ist. Asch findet bei der Leiche einen an seine Schwester gerichteten pazifistischen Liebesbrief, den er vorliest.

Weitere Informationen

Produktionsland: Deutschland
Produziert von: Divina-Film
Originalsprache: Deutsch (DE)
Gesprochene Sprachen: Deutsch (DE)
Übersetzungen: Deutsch (DE), Englisch (EN), Italienisch (IT)
Produktionsstatus: Veröffentlicht
Veröffentlichungsdatum DE: 12.08.1955
Besetzung / Schauspieler: O. E. Hasse, Rolf Kutschera, Emmerich Schrenk, Rainer Penkert, Joachim Fuchsberger, Hans Christian Blech, Paul Bösiger, Peter Carsten, Gundula Korte, Ellen Schwiers, Helen Vita, Erica Beer, Ulla Melchinger, Otto Bolesch, Armin Dahlen, Mario Adorf, Hans Elwenspoek, Klaus Pohl, Eva Ingeborg Scholz, Manfred Schuster, Erro Wacker, Walther Süssenguth
Regisseur: Paul May
Produzent: Ilse Kubaschewski
Drehbuchautor: Ernst von Salomon
Kameramann: Georg Krause
Komponist: Rolf Alexander Wilhelm
Alternative Titel in anderen Ländern (aus Vorankündigungen, Werbung etc.):
"08-15 - Teil 2"
"08/15 – Im Krieg"

3 Filme in der Sammlung

1954 08/15
1955 08/15 - Zweiter Teil

Film-Empfehlungen für 08/15 - Zweiter Teil

Wenn dir 08/15 - Zweiter Teil gefällt, dann könnten dir auch folgende Filme zusagen:

08/15(1954)

Einstufung unbekannt

1 Std. 43 Min.

08/15 - In der Heimat(1955)

Einstufung unbekannt

1 Std. 36 Min.

Ähnliche Filme wie 08/15 - Zweiter Teil

Diese Filme weisen in Handlung/Epoche o.ä. Ähnlichkeiten zu 08/15 - Zweiter Teil auf:

Duell - Enemy at the Gates(2001)

FSK: ab 16 Jahre

2 Std. 11 Min.

Schindlers Liste(1993)

FSK: ab 12 Jahre

3 Std. 15 Min.

Das Urteil von Nürnberg(1961)

FSK: ab 12 Jahre

3 Std. 6 Min.

Der Soldat James Ryan(1998)

FSK: ab 16 Jahre

2 Std. 49 Min.

Das Leben ist schön(1997)

FSK: ab 6 Jahre

1 Std. 56 Min.
WatchPlayStream ID: MOVIES:31201, Hinzugefügt: 03.03.2018, Zuletzt aktualisiert: 02.05.2018