Teilen:

Dokumentationen (Dokus) der 1970er Jahre

Öffentliche Liste von WPS mit 137 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter
Amazon Prime Video
Amazon Instant Video
Apple / iTunes Store
Netflix
Sky Ticket
maxdome
TVNOW
VIDEOBUSTER.de
Joyn

Sortieren:
Es wurden 137 Filme & TV-Shows/Serien gefunden (Seite 1/5):

F wie Fälschung(1975)

1 Std. 29 Min. | Dokumentation
3,8/5 (bei 90 Stimmen)

Der Kunstfälscher Elmyr de Hory hat Mitte des 20. Jahrhunderts zahllose Meisterwerke von Meistern wie Matisse, Modigliani oder Picasso mit einer unfassbaren Leichtigkeit gefälscht und an große Museen verkauft, ohne, dass irgendein Experte seine Fälschungen entlarven konnte. Als Ende der 60er-Jahre der Schriftsteller Clifford Irving eine aufklärende Biographie über den genialen Fälscher herausbringt, ist de Horys „Karriere“ faktisch beendet, obwohl er bestreitet, seine Bilder jemals mit fremden Signaturen versehen zu haben. Jedoch entpuppt sich auch Irving als Krimineller, als er damit auffliegt, eine gefälschte, angeblich autorisierte Biographie des rätselhaften und legendären Industriemultis Howard Hughes an einen Verlag zu verkaufen. Orson Welles traf beide, de Hory und Irving, in de Horys Villa auf Ibiza und schuf ein beispielloses Vexierspiel über Wirklichkeit und Fiktion.

Pumping Iron(1977)

FSK: ab 0 Jahre
| 1 Std. 26 Min. | Dokumentation
3,5/5 (bei 138 Stimmen)

Siebenmal Mr. Olympia, fünfmal Mr. Universum und einer der größten Action-Filmstars aller Zeiten. Muskelmann Arnold Schwarzenegger führt uns in die verrückte Welt des Kraftsports, des Body Buildings. Wir blicken hinter die Kulissen der großen Wettkämpfe, und wir werfen einen Blick hinter die Türen der Sporthallen, in denen der Sportler unter Entbehrungen und großen Qualen seinen Körper stählt. Doch auf ihn warten Ruhm und Reichtum, aber das Höchste der Gefühle ist das “Pumping Iron” – wenn man das Blut mit Gewalt in die Muskel treibt. “Das ist besser als Sex!”, wie Arnold Schwarzenegger es beschreibt.

Faces of Death - Gesichter des Todes(1978)

1 Std. 45 Min. | Dokumentation, Horror
2,1/5 (bei 44 Stimmen)

Gesichter des Todes ist ein sogenannter Mondofilm, eine Art Dokumentation, die sich durch explizite Gewaltdarstellung auszeichnet. Der Film zeigt verschiedene, besonders grausame Todesfälle, die dem Zuschauer wie ein Zusammenschnitt verschiedener Nachrichtenausschnitte und Amateuraufnahmen erscheinen. Die meisten Szenen sind allerdings inszeniert.

Nicht schuldig?(1976)

4 Std. 38 Min. | Dokumentation, Krieg
3,8/5 (bei 4 Stimmen)

Eine monumentale Erzählung über die Nürnberger Prozesse und die Folgen. Die Fragen, die den Film durchziehen sind einfach und komplex: Wie ist es möglich das Verhalten einer Nation oder eines Individuums zu beurteilen? Ist das Urteil einer siegreichen Nation über eine besiegte notwendigerweise heuchlerisch? Und hat Amerikas Grausamkeit in Vietnam nicht seine bei den Nürnberger Prozessen erworbene moralische Integrität beschädigt?

Document of the Dead(1985)

1 Std. 31 Min. | Dokumentation, Horror
3,6/5 (bei 10 Stimmen)

A documentary about George A. Romero's films, with a behind scenes look at Dawn of the Dead.

Regie: Roy Frumkes - Schauspieler: George A. Romero

The Legend of Boggy Creek(1972)

1 Std. 27 Min. | Mystery, Horror, Drama, Dokumentation
2,6/5 (bei 16 Stimmen)

Es ist einer der ersten Bigfootfilme und er hat sicherlich zum Boom rund um das Fabelwesen in den 70ern beigetragen. Auch war sein halbdokumentarischer Erzählstil - die Schauspieler fungieren teils als "Augenzeugen" und die nachgestellten Stalking- und Angriffsszenen basieren angeblich alle auf wahren Begebenheiten - seiner Zeit durchaus voraus und dürfte sämtliche reißerischen Bigfootdukos bis heute geprägt haben.

Midsummer Rock: The Cincinnati Pop Festival 1970(2020-)

je Folge ca. 1 Std. 30 Min.

Midsummer Rock is a television film based on the Cincinnati Pop Festival. The TV version consisted of 90 minutes air time and featured Alice Cooper, Mountain, Grand Funk Railroad, The Stooges, and Traffic.

ABBA - Der Film(1977)

FSK: ab 0 Jahre
| 1 Std. 35 Min. | Dokumentation, Komödie, Drama, Musik
3,3/5 (bei 18 Stimmen)

Der Film zeigt das Phänomen ABBA auf der Höhe des Erfolges während der Australien-Tour 1977. Die tobende und euphorische Begeisterung der Fans wurde vom Regisseur Lasse Hallström auf „ABBA – The Movie“ eingefangen. Dies ist einer dieser wenigen besonderen Möglichkeiten, ABBA live auf der Bühne mit zu erleben. Im Film begleiten wir den Radiomoderator Ashley Wallace, wie er der Band hinterher jagt, um ein exklusives und ausführliches Interview mit ABBA zu bekommen. Wird er es schaffen oder nicht?

The American Dreamer(1971)

1 Std. 30 Min. | Dokumentation
3,0/5 (bei 5 Stimmen)

A documentary about actor/director Dennis Hopper, showing him at his home and studio putting together his film "The Last Movie.".

General Idi Amin Dada(1974)

1 Std. 30 Min. | Dokumentation
3,4/5 (bei 10 Stimmen)

Filmmaker Barbet Schroeder shows the Ugandan dictator meeting his Cabinet, reviewing his troops, explaining his ideology.

Regie: Barbet Schroeder - Schauspieler: Idi Amin, Fidel Castro, Golda Meir

Italianamerican(1974)

49 Min. | Dokumentation
3,5/5 (bei 15 Stimmen)

Filmmaker Martin Scorsese interviews his mother and father about their life in New York and family history back in Sicily.

Die lustige Welt der Tiere(1974)

FSK: ab 0 Jahre
| 1 Std. 32 Min. | Komödie, Dokumentation, Kinder & Familie
3,8/5 (bei 22 Stimmen)

Was passiert, wenn eine Horde wilder Tiere sich den Bauch mit gegorenen Früchten vollschlägt? Wie erziehen Löwen ihre manchmal nicht ganz einfachen Kinder? Und wie tanzen Skorpione und Schlangen zu klassischer Musik? Dieser wohl bekannteste Tierfilm gibt aufschlussreiche und humorvolle Details aus der Kalahari- sowie der Namibwüste preis.

Regie: Jamie Uys - Schauspieler: Holger Hagen
Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme (z.B. Blockbuster wie "Happy Death Day 2U", "Enkel für Anfänger", "Jexi" und "DAS B-TEAM"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Reminiscences of a Journey to Lithuania(1972)

1 Std. 21 Min. | Dokumentation
3,9/5 (bei 8 Stimmen)

A 1971–72 documentary film by Jonas Mekas. It revolves around Mekas' trip back to Semeniškiai, the village of his birth.

Regie: Jonas Mekas - Schauspieler: Peter Kubelka

FTA(1972)

1 Std. 37 Min. | Dokumentation, Musik, Komödie
3,0/5 (bei 2 Stimmen)

A documentary about a political troupe headed by actors Jane Fonda and Donald Sutherland which traveled to towns near military bases in the US in the early 1970s. The group put on shows called "F.T.A.", which stood for "F**k the Army", and was aimed at convincing soldiers to voice their opposition to the Vietnam War, which was raging at the time. Various singers, actors and other entertainers performed antiwar songs and skits during the show.

Regie: Francine Parker - Schauspieler: Jane Fonda, Donald Sutherland, Paul Mooney

Brazil: A Report on Torture(1971)

1 Std. | Dokumentation
3,8/5 (bei 2 Stimmen)

The filmmakers spoke to ex-political prisoners who had been tortured by the military government who were at that point supported by the US government.

The Rolling Stones: Cocksucker Blues(1972)

1 Std. 33 Min. | Dokumentation
3,2/5 (bei 7 Stimmen)

This fly-on-the-wall documentary follows the Rolling Stones on their 1972 North American Tour, their first return to the States since the tragedy at Altamont.

Regie: Robert Frank - Schauspieler: Mick Jagger, Keith Richards, Mick Taylor, Charlie Watts, Bill Wyman, The Rolling Stones, ...

Marjoe(1972)

1 Std. 28 Min. | Dokumentation
4,0/5 (bei 7 Stimmen)

Part documentary, part expose, this film follows one-time child evangelist Marjoe Gortner on the "church tent" Revivalist circuit, commenting on the showmanship of Evangelism and "the religion business", prior to the start of "televangelism".

Teufelskerle auf heißen Feuerstühlen(1971)

1 Std. 36 Min. | Dokumentation
3,5/5 (bei 6 Stimmen)

Documentary on motorcycle racing featuring stars of the sport, including film star Steve McQueen, a racer in his own right.

Regie: Bruce Brown - Schauspieler: Steve McQueen

Bugs Bunny: Superstar(1975)

1 Std. 30 Min. | Animation / Zeichentrick
3,2/5 (bei 3 Stimmen)

Animator Robert Clampett presents a history of "Termite Terrace," the little shack on the Warner Brothers studio lot which in the 1930's and 1940's housed the animation unit which gave birth to Porky Pig, Daffy Duck and Bugs Bunny. Includes color and black-and-white home-movie-type footage shot at the time showing such animation greats as Clampett, Tex Avery and Chuck Jones. Also featured are nine complete Warner cartoons.

Let Me Die a Woman(1977)

1 Std. 19 Min. | Dokumentation
2,7/5 (bei 5 Stimmen)

A documentary on the work of sex-change specialist Dr. Leo Wollman, including interviews with Dr. Wollman and a few of his patients, with an illustrated lecture on the various aspects of transsexuality plus actual footage of a sex-change operation, which is what gives the film its notoriety.

A Bigger Splash(1973)

1 Std. 46 Min. | Drama, Dokumentation
3,4/5 (bei 3 Stimmen)

Eben hat sich Peter Schlesinger - selbst ein Künstler und auf einem der bekanntesten Hockney-Gemälde mit dem Titel 'Portrait of an Artist' zu sehen - von dem berühmten Maler David Hockney getrennt. Hockney gerät in eine Krise, ist unglücklich und unruhig. Das wirkt sich auch auf seine Arbeit an den so genannten 'Pool-Paintings' aus. Außerdem muss er eine große Ausstellung in New York vorbereiten. Jack Hazan porträtiert den 1937 geborenen britischen Pop-Art-Künstler David Hockney und gibt halb dokumentarisch, halb inszeniert einen minutiösen Einblick in dessen Arbeitsweise und den Einfluss seiner Homosexualität auf seine Bildmotive.

Regie: Jack Hazan - Schauspieler: David Hockney

Gizmo!(1977)

1 Std. 17 Min. | Dokumentation, Komödie
3,2/5 (bei 5 Stimmen)

A documentary about some of the thousands of inventions that did things we never thought needed doing, or in ways we never considered doing them. A respectful, yet humorous tribute to the inventors whose vision, however far-reaching, was just a little off the mark.

Pictures of the Old World(1972)

1 Std. 4 Min. | Dokumentation
4,1/5 (bei 7 Stimmen)

A visual essay on the forgotten parts of Eastern Europe. The outskirts here are a Slovakian town in the Tatra Mountains. Though censored for 17 years, Dusan Hanáks poetic visual essay is not a political or even social film. It goes to far deeper and more fundamental levels of human experience. Inspired by the photographs of Martin Martinek, the films power lies in its unusual portraits of people whose raw visual beauty radiates from their very souls.

Regie: Dušan Hanák - Schauspieler: Ladislav Chudík

La Région Centrale(1971)

3 Std. 4 Min. | Dokumentation
3,8/5 (bei 6 Stimmen)

A 1971 experimental Canadian film directed by Michael Snow. Shot in the Canadian mountains over a period of 24 hours using a robotic arm.

The Grateful Dead Movie(1977)

2 Std. 12 Min. | Musik, Dokumentation
3,9/5 (bei 6 Stimmen)

The Grateful Dead waren seit ihrer Gründung in den 1960er Jahren Pioniere der Improvisation. Keines ihrer Konzerte glich dem anderen, auf der Bühne dehnten sie die Songs oft auf 20 oder 30 Minuten aus. Ihre Fans, die legendären Deadheads, folgten ihnen quer durch ganz Amerika und prägten eine ganz eigene Kultur. Keine Band war mit ihren Fans so eng verbunden. THE GRATEFUL DEAD MOVIE, von mehreren Kamerateams 1974 über vier Konzerte gedreht und von Bandleader Jerry García montiert, ist kein einfacher Mitschnitt, sondern das ultimative Porträt einer Band auf dem Höhepunkt ihrer musikalischen Kreativität und der Fankultur, die um sie herum entstanden ist.

Regie: Jerry Garcia, Leon Gast - Schauspieler: Jerry Garcia

The Legend of Bigfoot(1976)

1 Std. 16 Min. | Dokumentation
1,7/5 (bei 4 Stimmen)

A documentary about the legendary creature, Bigfoot, with emphasis on him being the missing link.

Black Roots(1970)

1 Std. 3 Min. | Dokumentation
3,9/5 (bei 3 Stimmen)

Black Roots is the fourth feature-length film produced and directed by American independent filmmaker Lionel Rogosin. The film gathers a number of African American folk and blues musicians in a room, where they share stories and songs about the black experience in America.

UFOs: It Has Begun(1979)

1 Std. 37 Min. | Dokumentation
4,2/5 (bei 2 Stimmen)

A documentary exploring the existence of UFOs and extra-terrestrial beings. Hosted by the LEGENDARY Rod Serling. This was considered his "coming out the closet" in regards to his deep belief in UFOs just before his death from cancer.

Schauspieler: Rod Serling

The Blank Generation(1976)

53 Min. | Dokumentation, Musik
3,0/5 (bei 4 Stimmen)

The cream of New York new wave/punk filmed live at CBGB's when the scene was just beginning. Includes performances by Patti Smith, Blondie, Television, the Ramones, Talking Heads, the Heartbreakers, the Shirts, Wayne County, the Marbles, the Dolls, Miamis, Harry Toledo, and the Tuff Darts (w/Robert Gordon).

Regie: Ivan Král, Amos Poe - Schauspieler: Patti Smith

All This and World War II(1976)

0,8/5 (bei 1 Stimme)

Beatles' "significance" pushed to the breaking point in this bizarre documentary that juxtaposes their songs (sung by a number of rock stars) with World War II newsreel footage. Helen Reddy sings "Fool On The Hill" while Hitler relaxes at Bertchtesgaden, and Rod Stewart husks "Get Back" while Nazi troops goose step.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
WatchPlayStream ID: LISTS:1000