Teilen:

Monster-Filme der 1930er Jahre

Öffentliche Liste von WPS mit 8 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 8 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

King Kong und die weiße Frau(1933)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 44 Min. | Abenteuer, Horror, Science Fiction
3,8/5 (bei 485 Stimmen)

Abenteuerliche Geschichte um ein Filmteam, das auf einer geheimnisvollen Insel ein Monstrum sucht. King Kong wird gefangen genommen, nach New York verschleppt und dort als Attraktion feilgeboten. Der Film ging als Meisterwerk der Stop-Motion-Technik in die Filmgeschichte ein und inspiriert bis heute eine Reihe von (Nachfolge-)Filmen.

Frankenstein(1931)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 11 Min. | Drama, Horror, Science Fiction
3,8/5 (bei 500 Stimmen)

Boris Karloff ist in diesem Film das wohl unvergesslichste aller Leinwand-Monster. Von vielen wird „Frankenstein“ als der größte Horrorfilm aller Zeiten betrachtet. Dr. Frankenstein wagt es, mit Leben und Tod zu experimentieren und erschafft ein menschliches Monster aus toten Körperteilen. Aber die Träume des Doktors werden durch die gewalttätigen Wutausbrüche seiner Kreatur zerstört, die in einer Welt erwacht, in der sie nicht willkommen ist. Regisseur James Whales Adaption des Romans von Mary Shelley mischt Verfall und Verderben mit gruseliger Lyrik. Boris Karloff in der Rolle, mit der er für immer in Verbindung gebracht werden wird, bietet das mitleiderregende Porträt einer Kreatur auf der verzweifelten Suche nach einer Identität.

Frankensteins Braut(1935)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 15 Min. | Drama, Horror, Science Fiction
3,8/5 (bei 296 Stimmen)

In einer stürmischen Nacht spinnt die vom Erfolg ihres eigenen Romans überraschte Mary Shelley ihre Geschichte vor Freunden weiter: Das Monster hat im mit Wasser gefüllten Keller der Mühle den Brand überlebt und zieht nun im Land umher. Frankenstein selbst will sich geläutert aus der Wissenschaft zurückziehen, doch Dr. Praetorius zwingt ihn mittels Entführung seiner Braut, für das Monster ein Weib zu erschaffen. Mit ungeahnten Folgen...

Die Mumie(1932)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 13 Min. | Horror
3,5/5 (bei 182 Stimmen)

Bei Ausgrabungen in Ägypten stoßen Archäologen auf die Mumie des Priesters Im-Ho-Tep sowie eine mysteriöse Schriftrolle. Als einer von ihnen den Text vorliest, erwacht die Mumie zu neuem Leben, bemächtigt sich der Rolle und flieht. Zehn Jahre später bietet Im-Ho-Tep, der sich nun Ardeth Bey nennt, einer britischen Expedition seine Hilfe an. Dabei lernt er die junge Helen Grosvenor kennen, die er für eine Inkarnation seiner früheren Liebe Anck-es-en-Amon hält.

King Kongs Sohn(1933)

1 Std. 10 Min. | Abenteuer, Komödie, Action
2,7/5 (bei 37 Stimmen)

King Kong ist tot und Carl Denham ruiniert. In New York, wo er den Riesengorilla kurzzeitig als achtes Weltwunder einer sensationslüsternen Öffentlichkeit präsentierte, hat dieser nach seinem Ausbruch beträchtliche Verwüstungen hinterlassen. Statt des erwarteten Riesengeschäfts sieht sich Denham nun mit erheblichen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Als sein letzter Besitzer soll er für alle Schäden geradestehen, die der Riesenaffe angerichtet hat. Um seinen Gläubigern zu entfliehen, taucht er auf dem Schiff des Kapitäns Englehorn unter und sticht mit in See.

The Golem(1936)

1 Std. 36 Min. | Fantasy, Drama
2,2/5 (bei 4 Stimmen)

The Golem, a giant creature created out of clay by a rabbi, comes to life in a time of trouble to protect the Jews of Prague from persecution.

The King Kong That Appeared in Edo(1938)

50 Min. | Abenteuer, Action
2,8/5 (bei 1 Stimme)

A lost film considered one of Japan's first Tokusatsu films. The effects were done by Fuminori Ohashi, who claims to have been a modeling consultant for Godzilla 1954 (this claim is disputed by modeler Eizo Kaimai and art staff member Shinji Hiruma). The film's synopsis published in the March 1938 issue of Kinema Junpo indicates that the "Kong" featured in this film was not actually a giant monster.

Creation(1931)

20 Min. | Fantasy
3,0/5 (bei 1 Stimme)

A lost submarine discovers a secret island where dinosaurs still live. The film, 20 minutes long, was scrapped by RKO. Approximately 4 minutes survived.

WatchPlayStream ID: LISTS:9236