Teilen:

Personen aus Berlin

Öffentliche Liste von WPS mit 7 Personen

Einträge in dieser Liste


Sortieren:
Es wurden 7 Personen gefunden (Seite 1/1):

Julia Jentsch(42)

Schauspielerin | Berlin, Germany

Julia Jentsch (born February 20, 1978) , is a Silver Bear, two-time European Film Award, and Lola winning German actress. She is best known as the title character in Sophie Scholl – The Final Days, Jule in The Edukators and, Liza in I Served the King of England. ​Jentsch was born to a family of lawyers in Berlin and began her acting education there at Hochschule Ernst Busch, a university for drama. Her first prominent screen role was in the 2004 cult film The Edukators, starring opposite Daniel Brühl. Jentsch garnered further attention playing the title role in the 2005 film Sophie Scholl – The Final Days, which was nominated for an Academy Award for Best Foreign Language Film. In an interview, Jentsch said that the role was "an honor".[1] For her role as Sophie Scholl she won the best actress at the European Film Awards, best actress at the German Film Awards (Lolas), along with the Silver Bear for best actress at theBerlin Film Festival.

 

Betty Lynne(† 99)

Schauspielerin

Betty Lynne (1911–2011) was a British film actress. During the late 1930s she played the female lead in a number of quota quickies, several of them for Warner Bros. at Teddington Studios. In 1939 she co-starred with Robert Newton in the thriller Dead Men are Dangerous. Lynne was educated at Godwin Girls College in England, a convent in France, and the Royal Academy of Dramatic Art in London. She appeared on Broadway in The Animal Kingdom (1932) and Escape Me Never (1935).

 

Princess Soraya(† 69)

Schauspielerin

Soraya Esfandiary-Bakhtiary, auch Soraya Esfandiari-Bachtiari, (persisch ثریا اسفندیاری بختیاری ; * 22. Juni 1932 in Isfahan, Iran (Persien); † 25. Oktober 2001 in Paris) war von 1951 bis 1958 die Ehefrau des Schahs Mohammad Reza Pahlavi von Persien (seit 1935 Iran).

 

Boris Groys(73)

Schauspieler

Boris Efimovich Groys (born 19 March 1947 in Berlin, Germany) is an art critic, media theorist, and philosopher. He is a professor of Russian and Slavic Studies at New York University and senior research fellow at the Academy of Design in Karlsruhe, Germany. He has been a professor ofAesthetics, Art History, and Media Theory at the Academy of Design/Center for Art and Media Technology (HfG/ZKM) in Karlsruhe, Germany and a visiting professor at a number of universities in the United States and Europe, including the University of Pennsylvania and the University of Southern California.

 

Georg Richter(† 56)

Schauspieler | Berlin, Germany

Georg Alexander Richter bzw. Georg Lüddeckens Alexander Richter (* 27. Dezember 1915 in Berlin; † 10. Mai 1972 in Oslo) war ein deutsch-norwegischer Schauspieler.

 

Kaiser Wilhelm II of Germany(† 82)

Schauspieler | Berlin, Germany

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen, (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen. Wilhelm war ein Enkel Kaiser Wilhelms I. und ein Sohn Kaiser Friedrichs III. Dieser regierte nur 99 Tage, sodass im "Dreikaiserjahr" 1888 auf einen 90-jährigen und einen 56-jährigen Herrscher der 29-jährige Wilhelm II. folgte. Durch seine Mutter Victoria von Großbritannien und Irland war Wilhelm Enkel der britischen Königin Victoria.Mit seiner traditionellen Auffassung vom Kaisertum zeigte Wilhelm wenig Verständnis für das Wesen der konstitutionellen Monarchie. Erst im Oktober 1918, unter dem Druck des sich für Deutschland und seine mit ihm verbündeten anderen Mittelmächte als verloren abzeichnenden Ersten Weltkriegs, stimmte Wilhelm den Oktoberreformen zu, denen zufolge der Reichskanzler formell das Vertrauen des Reichstags benötigte. Der von Wilhelm stark forcierte Ausbau der Kaiserlichen Marine und die damit eng verbundene sogenannte Weltpolitik wurden zum Markenzeichen wilhelminischer Politik, aber gleichzeitig auch zum Symbol ihres Scheiterns. Nach Beginn der Novemberrevolution verkündete Reichskanzler Max von Baden am 9. November 1918 die Abdankung Wilhelms und dessen Sohnes, Kronprinz Wilhelms von Preußen. Bereits seit dem 29. Oktober hielt sich der Kaiser im deutschen Hauptquartier im belgischen Spa auf. Er ging von dort ins Exil in die nahen Niederlande, wo ihm Königin Wilhelmina Asyl gewährte und 1919 die von den Entente-Mächten verlangte Auslieferung als Kriegsverbrecher ablehnte. Im Haus Doorn ansässig geworden, bemühte sich Wilhelm II. erfolglos um eine Restauration der Monarchie in Deutschland. Er starb 1941 im Alter von 82 Jahren, ohne jemals wieder deutschen Boden betreten zu haben, und wurde im Park von Haus Doorn beigesetzt.

 

Eva Monley(† 88)

Crew | Berlin, Germany

Eva Monley, geborene Eva Sachs (* 29. April 1923 in Berlin; † 12. November 2011 in Nanyuki) war eine deutsch-kenianische Filmproduzentin, Location Scout und Produktionsleiterin.

 
WatchPlayStream ID: LISTS:308