Teilen:

Golden Globes 1989: Gewinner und nominierte Filme/Serien der 46. Golden Globe Awards

Öffentliche Liste von WPS mit 67 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Diese Filme und TV-Shows/Serien wurden bei den Golden Globes 1989 am 28.01.1989 ausgezeichnet oder nominiert.

Die 46. Verleihung der Golden Globe Awards fand am 28. Januar 1989 statt. ()

Verwandte Listen: Alle Golden Globes-nominierten Filme und Gewinner (Golden Globe Awards) 1944-2023 | 1944 | 1945 | 1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 67 Filme & TV-Shows/Serien gefunden (Seite 1/3):

Cheers(1982-1993)

FSK: ab 16 Jahre
| je Folge ca. 24 Min. | Komödie
3,8/5 (bei 263 Stimmen)

Das „Cheers“ ist eine Kellerbar in Boston, die dem ehemaligen Baseballstar Sam Malone gehört. Wegen Alkoholproblemen musste er seine Karriere aufgeben. Inzwischen ist er trocken, doch seine andere Leidenschaft, die Frauen, hat er nicht aufgegeben. Sein kleines schwarzes Buch mit über 2500 Namen und Telefonnummern ist legendär. Hinter der Theke steht „Coach“ Ernie Pantusso, ein etwas zerstreuter ehemaliger Baseballtrainer und Clubmanager. An den Tischen bedient Carla Tortelli, die mit ihrem kessen Mundwerk garantiert keine Antwort schuldig bleibt. Treue Stammgäste sind Norm Peterson, ein kleiner Buchhalter, aber großer Sportkommentator, und der beinahe allwissende Postbeamte Cliff Calvin.

Wunderbare Jahre(1988-1993)

FSK: ab 6 Jahre
| je Folge ca. 24 Min. | Komödie, Drama, Kinder & Familie
4,2/5 (bei 451 Stimmen)

Die Serie zeigt die Kindheit der Hauptfigur Kevin Arnold und seiner Freunde in einem nicht näher benannten Vorort im Kalifornien der späten 1960er und frühen 1970er Jahre. Die Geschichten werden rückblickend vom erwachsenen Arnold aus dem Off oftmals mit einem ironischen Unterton kommentiert (Voiceover). Mal sind die Episoden ernsthafter, dann wieder eher heiterer Natur. Viele der Folgen beschäftigen sich mit den privaten Problemen der Protagonisten in Sachen Liebe, Schule, Familie und Freunde. Themen der damaligen Zeit, wie beispielsweise der Vietnamkrieg, Studenten-Demos, die Morde an Robert F. Kennedy und Martin Luther King, werden auch mehrfach angesprochen.

Mord ist ihr Hobby(1984-1996)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 45 Min. | Mystery, Krimi, Drama
3,8/5 (bei 167 Stimmen)

Die Witwe Jessica Fletcher lebt alleine in der kleinen Küstenstadt Cabot Cove. Ihr erster selbstgeschriebener Krimi erobert auf Anhieb die Bestsellerlisten. Anlässlich einer Pressekampagne wird Jessica von ihrem Verleger zu einem Kostümfest eingeladen. Als auf der Party ein Mord geschieht, beginnt Jessica zu ermitteln und schlittert seitdem immer wieder in Mordfälle.

Miami Vice(1984-1989)

FSK: ab 16 Jahre
| je Folge ca. 42 Min. | Krimi, Drama
3,7/5 (bei 188 Stimmen)

Auch in Miami, wo das Wetter niemals schlecht ist, gibt es Verbrechen. Sonny Crockett und Ricardo Tubbs, zwei Polizisten der “Miami Vice”, haben es auf die großen Fische im Drogengeschäft abgesehen. Das erklärt auch, warum sie es sich als einfache Cops leisten können, in schicken Sportwagen herumzufahren und Designeranzügen zu tragen: Sie arbeiten undercover, und das alles gehört zu ihrer Tarnung und wird vom Steuerzahler bezahlt. Von 1984 bis1989 waren Sonny, der zusammen mit seinem Haustier – einem Aligator namens Elvis – auf einer Yacht lebt, und Tubbs, der ursprünglich nach Miami kam, um den Mörder seines Bruders zu suchen, im Einsatz. Jedem dürfte auch bis heute noch die Musik von Jan Hammer im Ohr sein, die nicht nur als Titelmelodie im Fernsehen ein Riesenerfolg war.

Wer ist hier der Boss?(1984-1992)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 23 Min. | Komödie, Kinder & Familie
3,8/5 (bei 123 Stimmen)

Um seinem Kind ein besseres Leben bieten zu können, entscheidet sich der frühere Baseball-Spieler Tony Micelli dazu, mit seiner jungen Tochter Samantha aus dem New Yorker Stadtteil Brooklyn in ein kleines Städtchen nahe Fairfield County/Connecticut zu ziehen. Seinen ersten Job findet er als Haushälter bei Angela Bower, Chefin einer Werbeagentur und alleinerziehende Mutter des Jungens Jonathan. Stammgast im Hause Bower ist Mona, die verwitwete aber junggebliebene Mutter Angelas. Obwohl beide Familien sich nach anfänglichen Schwierigkeiten recht schnell miteinander anfreunden und zwischen Tony und Angela hin und wieder die Frage aufkommt, wer der beiden eigentlich der "Boss" im gemeinsamen Haus ist, kommen sich beide Protagonisten im Laufe der Serie immer näher.

L.A. Law(1986-1994)

je Folge ca. 45 Min. | Drama, Krieg & Politik
3,6/5 (bei 29 Stimmen)

L.A. Law is an American television legal drama series that ran for eight seasons on NBC from September 15, 1986, to May 19, 1994. Created by Steven Bochco and Terry Louise Fisher, it contained many of Bochco's trademark features including a large number of parallel storylines, social drama and off-the-wall humor. It reflected the social and cultural ideologies of the 1980s and early 1990s, and many of the cases featured on the show dealt with hot-topic issues such as abortion, racism, gay rights, homophobia, sexual harassment, AIDS, and domestic violence. The series often also reflected social tensions between the wealthy senior lawyer protagonists and their less well-paid junior staff. The show was popular with audiences and critics, and won 15 Emmy Awards throughout its run, four of which were for Outstanding Drama Series.

Golden Girls(1985-1992)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 24 Min. | Komödie
3,8/5 (bei 150 Stimmen)

Vier Senioren aus Südflorida teilen sich ein Haus, ihre Träume und jede Menge Käsekuchen. Intelligent, freizügig, ahnungslos und witzig bilden diese reizenden, nicht übereinstimmenden Damen den perfekten Freundeskreis.

Big(1988)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 44 Min. | Fantasy, Drama, Komödie, Romantik / Liebe, Kinder & Familie
3,6/5 (bei 1.557 Stimmen)

Der kleine Josh wünscht sich auf einer Kirmes an einem Automaten, daß er ganz schnell erwachsen wird. Der Wunsch erfüllt sich schneller als erwartet: schon am nächsten Morgen steckt er im Körper eines Mannes, und zwar in dem seines Vaters, der dafür in seinem Körper festsitzt. Wo aber kann ein Junge im Alter von 12 Jahren einen Job finden, auch wenn er im Körper eines Erwachsenen steckt? Natürlich nur in der Spielwarenindustrie!

Familienbande(1982-1989)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 30 Min. | Komödie, Drama, Kinder & Familie
3,7/5 (bei 105 Stimmen)

Former 1960s flower children Steven and Elyse Keaton raise their conservative son Alex, daughters Mallory and Jennifer, and later, youngest child Andrew.

Falsches Spiel mit Roger Rabbit(1988)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 44 Min. | Fantasy, Animation / Zeichentrick, Komödie, Krimi
3,8/5 (bei 2.498 Stimmen)

Roger Rabbit, einer der größten Stars Toontowns, wird gesucht: Er soll Marvin Acme ermordet haben, weil der angeblich ein Verhältnis mit Rogers Frau Jessica hatte. Richter Doom will ihn in seine berüchtigte “Suppe” stecken, das Einzige, was einen Toon töten kann. Roger fällt nichts anderes ein, als ausgerechnet den heruntergekommenen Privatdetektiv Eddie Valliant um Hilfe zu bitten, dessen Bruder von einem Toon getötet wurde. Seither hasst Valliant alle Zeichentrickfiguren, lässt sich aber doch dazu überreden, diesen Job anzunehmen.

Kampf gegen die Mafia(1987-1990)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 1 Std. | Krimi, Drama, Action & Abenteuer
3,2/5 (bei 14 Stimmen)

Vincent Terranova ist Undercover Agent bei der O.C.B. Bei Familie und Freunden gilt er als Verbrecher, nur sein Bruder, ein Priester, kennt die volle Wahrheit, nämlich daß Vinnie auf geschickte Art und Weise die gefährlichsten Verbrecherorganisationen der USA unterwandert.

Murphy Brown(1988-1998)

je Folge ca. 24 Min. | Komödie
3,3/5 (bei 31 Stimmen)

Murphy Brown (Candice Bergen) is a recovering alcoholic who returns to the fictional newsmagazine FYI for the first time following a stay at the Betty Ford Clinic residential treatment center. Over 40 and single, she is sharp tongued and hard as nails. In her profession, she is considered one of the boys, having shattered many glass ceilings encountered during her career. Dominating the FYI news magazine, she is portrayed as one of America's hardest-hitting (though not the warmest or more sympathetic) media personalities.

Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme, Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 8,99 EUR/Monat oder 89,90 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Mein lieber John(1988-1992)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
2,8/5 (bei 8 Stimmen)

Dear John starred Judd Hirsch as easygoing Drake Prep high school teacher John Lacey who is dumped by his wife, Wendy, via a Dear John letter. Wendy ends up with everything in the divorce settlement, including custody of the couple's son, forcing John to move into an apartment in Ozone Park, Queens. John soon joins the One-2-One Club, a self help group for divorced, widowed or lonely people. The group is led by Louise (Jane Carr), a sex-obsessed British woman. Other members of the group include Kate McCarron (Isabella Hofmann), a sweet divorcée; Kirk Morris (Jere Burns), a cocky ladies' man; Ralph Drang (Harry Groener), a shy and neurotic tollbooth collector; Bonnie Philbert (Billie Bird), a feisty senior citizen; and Tom, Mrs. Philbert's quiet boyfriend (Tom Willett).

In der Hitze der Nacht(1988-1995)

je Folge ca. 1 Std. | Krimi, Drama
3,7/5 (bei 26 Stimmen)

Der schwarze Polizeibeamte Virgil Tibbs ist sehr überrascht, als er den Posten des Chief Detectives in der Baumwollstadt Sparta im amerikanischen Bundesstaat Mississippi angeboten bekommt. Bei der weißen Bevölkerung dort stößt er zunächst auf viel Widerstand; auch Bill Gillespie, der langjährige Polizeichef von Sparta, ist anfangs nicht gerade erbaut über seinen neuen Mitarbeiter. Beide bestehen jedoch ihre Feuerprobe, als sie gemeinsam den Mord an einem jungen Mädchen aufklären.

Harrys Nest(1988-1995)

je Folge ca. 25 Min. | Kinder & Familie, Komödie
2,9/5 (bei 11 Stimmen)

Widowed pediatrician Harry Weston is a miracle worker when it comes to dealing with his young patients, but he's more challenged by the other people surrounding him: daughters Barbara and Carol; his wisecracking office assistant, nurse LaVerne Todd; and obnoxious neighborhood mooch Charley Dietz. Thank goodness he always finds a friendly shoulder (and a warm, wet tongue) in Dreyfuss, his enormous dog.

Rain Man(1988)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 14 Min. | Drama
3,9/5 (bei 2.853 Stimmen)

Charlie Babbitt ist ein oberflächlicher, karrierefixierter Egoist. Als sein Vater, zu dem er jahrelang keinen Kontakt hatte, eines Tages stirbt, erfährt er, dass er einen älteren Bruder namens Ray hat, der drei Millionen Dollar erben soll, während Charlie lediglich des Vaters Rosen sowie einen 49er Buick abbekommt. Aber Charlie wittert eine Chance. Denn Ray lebt in einem Heim für psychisch Kranke und leidet an Autismus. Er steht unter der Obhut von Dr. Bruner, einem alten Freund des Vaters, der das Vermögen Rays nun treuhänderisch verwalten soll und der Charlie nie über Ray informieren wollte. Charlie spekuliert: Wenn er Ray mitnimmt und Bruner unter Druck setzt, notfalls auch klagt, hätte er Chancen auf die Hälfte des Sümmchens - sofern er die Vormundschaft über seinen Bruder bekommen würde, vielleicht auf das ganz Geld. Eine Reise beginnt, bei der sich die beiden unterschiedlichen Brüder Stück für Stück näher kommen...

Cagney & Lacey(1982-1988)

je Folge ca. 45 Min. | Krimi, Drama
3,5/5 (bei 27 Stimmen)

Die bahnbrechende Krimiserie war in den Achtzigern etwas völlig Neues: zwei starke und intelligente Polizistinnen, die sich im männlich geprägten Beruf und im Leben bewähren müssen. Christine Cagney (Sharon Gless) und Mary Beth Lacey (Tyne Daly) ermitteln in New York und lösen Fälle im Sumpf von Vergewaltigung, Prostitution, Drogenhandel und Mord. Die Serie greift auch soziale Themen auf und beleuchtet die menschliche Seite der herausfordernden Polizeiarbeit.

Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses(1988)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 8 Min. | Drama, Thriller, Krimi, Historie / Geschichte, Mystery
3,8/5 (bei 691 Stimmen)

Im südlichen US-Bundesstaat Mississippi werden 1964 drei junge Männer, ein schwarzer und zwei weiße Bürgerrechtler von einem Wagen mit Blaulicht in einer abgelegenen Straße angehalten. Nachdem sich die drei wüste, rassistische Beschimpfungen anhören müssen, werden sie erschossen. Zur Aufklärung des Falls werden der idealistische Nordstaatler Alan Ward und der erfahrene ehemalige Südstaaten-Sheriff Rupert Anderson als FBI-Ermittler nach Jessup County geschickt. Dort haben die FBI-Agenten keine leichte Aufgabe vor sich, sind die offen rassistischen Einwohner doch wenig hilfreich bei der Aufklärung des Verbrechens. Als den Agenten klar wird, dass die drei ermodert wurden, fordert Ward einen großen Trupp FBI-Agenten und sogar das Militär an, um zu helfen. Unterdessen kommt Anderson der Frau des Hilfssheriff, Mrs. Pell näher.

Oliver & Co.(1988)

FSK: ab 0 Jahre
| 1 Std. 17 Min. | Animation / Zeichentrick, Komödie, Kinder & Familie
3,4/5 (bei 687 Stimmen)

Oliver, ein kleines verwaistes Kätzchen, wird im Gegensatz zu den anderen jungen Katzen nicht an einen neuen Besitzer verkauft. Niemand möchte ihn haben. Also macht er sich in New York alleine auf Futtersuche und lernt dabei einen Straßenhund namens Dodger kennen. Dodger ist Mitglied einer Hundegang, die in einem alten Hausboot wohnt. Dort findet Oliver Unterschlupf und freundet sich schnell mit dem Hundegangster Sykes an. Während eines Abenteuers mit ihm landet Oliver im Haus der reichen, aber einsamen Jenny. Im Gegensatz zu ihrer Pudeldame, welche ihre Position als Liebling des Hauses schwinden sieht, hat Jenny den kleinen Oliver schnell in ihr Herz geschlossen, was unweigerlich zu Komplikationen führt...

Die besten Jahre(1987-1991)

je Folge ca. 1 Std. | Drama
3,2/5 (bei 11 Stimmen)

Thirtysomething is an American television drama about a group of baby boomers in their late thirties. It was created by Marshall Herskovitz and Edward Zwick for MGM/UA Television Group and The Bedford Falls Company, and aired on ABC. It premiered in the U.S. on September 29, 1987. It lasted four seasons, with the last of its 85 episodes airing on May 28, 1991. The title of the show was designed as thirtysomething by Kathie Broyles, who combined the words of the original title, Thirty Something. In 1997, "The Go Between" and "Samurai Ad Man" were ranked #22 on TV Guide′s 100 Greatest Episodes of All Time. In 2002, Thirtysomething was ranked #19 on TV Guide′s 50 Greatest TV Shows of All Time, and in 2013 TV Guide ranked it #10 in its list of The 60 Greatest Dramas of All Time.

Ein Fisch namens Wanda(1988)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 49 Min. | Komödie, Krimi
3,6/5 (bei 931 Stimmen)

Dem schmierigen Ganoven George gelingt der ganz große Coup. Zusammen mit seinem Bruder, dem stotternden Tierschutzaktivisten Ken seiner Geliebten Wanda und deren Bruder Otto, einem pseudointellektuellen Ex-CIA-Killer, gelingt es ihm, Juwelen im Wert von 13 Millionen Pfund zu rauben. Anschließend wird die Beute in einem abgelegenen Versteck gut verwahrt, danach will man weitersehen. Doch George kehrt noch einmal zurück und nimmt die kostbaren Klunker an sich, denn er traut Otto nicht über den Weg. Völlig berechtigt, wie sich herausstellt, da dieser mitnichten mit Wanda verwandt ist und mit ihr zusammen die ganze Zeit über ein doppeltes Spiel gespielt hat.

227(1985-1990)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie, Kinder & Familie
3,4/5 (bei 17 Stimmen)

A housewife sits on the stoop of her apartment building in a black neighborhood of Washington, D.C., and discusses all manner of things with her neighbors.

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins(1988)

2 Std. 51 Min. | Komödie, Romantik / Liebe, Drama
3,5/5 (bei 180 Stimmen)

Erotikdrama von Philip Kaufman nach dem gleichnamigen Roman von Milan Kundera. Der Film spielt im Prag der 1960er Jahre zu Zeiten des Prager Frühlings. Hauptfiguren sind Thomas und seine Frau Tereza, die unterschiedlicher Auffassung über die zu jener Zeit in Bewegung kommende Formen der Partnerschaft sind.

Unser lautes Heim(1985-1992)

FSK: ab 6 Jahre
| je Folge ca. 30 Min. | Komödie
3,3/5 (bei 64 Stimmen)

Die Serie dreht sich um die Familie Seaver, die auf Long Island in New York lebt. Als die Mutter Maggie beschließt, wieder in ihren Beruf als Journalistin zurückzukehren, muss Vater Jason, der zu Hause eine psychotherapeutische Praxis betreibt, die Kindererziehung übernehmen, was ihm nicht immer leicht fällt. Der älteste Sohn Mike, zu Beginn der Serie 15 Jahre alt, ist ein miserabler Schüler und hat jede Menge Flausen im Kopf. Ständig gerät er in irgendwelche Schwierigkeiten und hält seine Eltern ganz schön auf Trab. Die zu Beginn 14-jährige Carol ist das genaue Gegenteil von ihrem großen Bruder. Sie ist hochintelligent und will unbedingt Karriere machen. Der jüngste Sohn Ben ist anfangs neun Jahre alt und bewundert seinen großen Bruder Mike. Später kommt noch Töchterchen Chrissy dazu, außerdem nehmen die Seavers gegen Ende der Serie den Straßenjungen Luke auf, der jedoch nach einer Weile zu seinem leiblichen Vater zurückkehrt.

Die Waffen der Frauen(1988)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 54 Min. | Komödie, Romantik / Liebe, Drama
3,3/5 (bei 400 Stimmen)

Die ehrgeizige Sekretärin Tess findet eine Anstellung bei der Unternehmensberaterin Katherine Parker, einer knallharten Geschäftsfrau. Tess' weitsichtiger Vorschlag, eine Fusion zweier Firmen in die Wege zu leiten, verbucht Katherine auf ihr Konto, was Tess zufällig herausfindet, als Katherine sie nach einem Skiunfall bittet, kurzfristig ihre Angelegenheiten zu übernehmen. Tess gibt sich daraufhin als Geschäftsfrau aus, arbeitet mit dem Fusionsvermittler Jack Trainer zusammen und leitet "ihren" Deal in die Wege. Als Katherine unversehends zurückkehrt, stellt sie Tess wütend bloß. Doch durch ihre neugewonnene Kompetenz kann Tess das Vertrauen der Firmenbosse zurückgewinnen und erhält schließlich sogar einen Platz als leitende Angestellte.

Babettes Fest(1987)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 42 Min. | Drama
3,6/5 (bei 158 Stimmen)

Mitte des 19. Jahrhunderts: An der Küste Jütlands taucht bei den Schwestern Phillipa und Martina eines Tages eine geheimnisvolle Französin auf. Die beiden gottesfürchtigen Frauen gewähren der jungen Frau - Babette - Zuflucht und eine Stelle als Dienstmädchen in ihrem Haus. Als Babette in der Lotterie gewinnt, möchte sie sich bei ihren beiden Wohltäterinnen und deren Freunden mit einem Festmahl bedanken. Die Fräulein sind zunächst misstrauisch und fürchten, gegen ihren Glauben zu verstoßen. Doch dank ihrer Kochkünste gelingt es Babette, ihre Gäste zu verzaubern und ihnen zu bis dato ungekannten Gefühlen zu verhelfen. So hält dieser Abend manche Überraschung bereit - unter anderem die Enthüllung von Babettes wahrer Identität.

Twins - Zwillinge(1988)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 47 Min. | Komödie
3,0/5 (bei 955 Stimmen)

Die Zwillinge Julius und Benedict das Ergebnis eines genetischen Experiments, bei dem der Versuch unternommen wurde, das perfekte Kind zu zeugen. So ist Julius nicht nur mit überdurchschnittlicher Intelligenz gesegnet, sondern besitzt auch noch eine erstaunliche Physis, wohingegen sein Bruder - ein versehntliches Nebenprodukt des Experimentes - zu einem untersetzten Kleinkriminellen geworden ist. Da es sich um ein geheimes Experiment handelte, wurden die Brüder nicht von der Existenz des jeweils anderen unterrichtet. Als Julius nach Jahren erfährt, dass er einen Zwillingsbruder hat, macht er sich sofort auf nach Los Angeles, um seinen Bruder zu suchen...

Die letzte Versuchung Christi(1988)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 44 Min. | Drama
3,6/5 (bei 441 Stimmen)

Martin Scorseses überwältigendes Oscar- und Golden Globe-nominiertes Drama zeigt einen verunsicherten Jesus auf dem Weg zu seinem Vater und Gott. Auf der Suche nach seiner Identität steht er im Zwiespalt zwischen Körper und Seele. Jesus, gespielt von Willem Dafoe, wird auf eine hohe Prüfung gestellt und immer wieder von weltlichen Versuchungen gelockt. Auf Jesus Bitten hin, verrät ihn sein Jünger Judas. Jesus durchlebt während seiner eigenen Kreuzigung die Vision eines Lebens als Maria Magdalenas Ehemann und Familienvater.

Zwei hinreissend verdorbene Schurken(1988)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 50 Min. | Krimi, Komödie
3,6/5 (bei 349 Stimmen)

Der Hochstapler Lawrence Jamieson kann sich bei seinen Betrügereien stets auf die Hilfe von Inspektor André und Butler Arthur verlassen. Er behauptet, ein Prinz im Exil zu sein und nimmt mit dieser Masche eine reiche Dame nach der anderen aus. Dann bekommt Lawrence eines Tages Konkurrenz von Freddy Benson. Der tritt nicht als Prinz auf, sondern als Enkel einer todkranken Oma - und hat damit Erfolg bei den Ladys. Lawrence will sich dieser Konkurrenz aufs Schnellste entledigen, doch es kommt anders: Freddy überredet ihn dazu, bei ihm lernen zu dürfen. Danach aber will Lawrence seinen Schüler loswerden und drängt ihm einen Wettkampf auf. Es gilt, als erster eine zufällig ausgewählte Frau um 50.000 Dollar zu erleichtern...

Die Mafiosi-Braut(1988)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 44 Min. | Komödie, Krimi, Romantik / Liebe
2,9/5 (bei 107 Stimmen)

Die schöne Angela führt als Ehefrau des Gangsters Frank DeMarco ein Leben im Luxus. Doch als ihr Gatte von dem eifersüchtigen Mafiaboss Tony Russo umgebracht wird, beschließt sie, dem kriminellen Milieu den Rücken zu kehren. Sie zieht mit ihrem kleinen Sohn nach New York und will ganz neu anfangen. Das ist allerdings leichter gesagt als getan, denn nicht nur der lüsterne Tony hat ein Auge auf die Mafiabraut geworfen, sondern auch der schlitzohrige FBI-Agent Mike.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
WatchPlayStream ID: LISTS:186