Teilen:

Golden Globes 1976: Gewinner und nominierte Filme/Serien der 33. Golden Globe Awards

Öffentliche Liste von WPS mit 60 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Diese Filme und TV-Shows/Serien wurden bei den Golden Globes 1976 am 24.01.1976 ausgezeichnet oder nominiert.

Die 33. Verleihung der Golden Globe Awards fand am 24. Januar 1976 statt. ()

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 60 Filme & TV-Shows/Serien gefunden (Seite 1/2):

The Tonight Show Starring Johnny Carson(1962-1992)

je Folge ca. 1 Std. | Talk-Show
4,1/5 (bei 16 Stimmen)

The Tonight Show Starring Johnny Carson is a talk show hosted by Johnny Carson under The Tonight Show franchise from 1962 to 1992. It originally aired during late-night.For its first ten years, Carson's Tonight Show was based in New York City with occasional trips to Burbank, California; in May 1972, the show moved permanently to Burbank, California.In 2002, The Tonight Show Starring Johnny Carson was ranked #12 on TV Guide's 50 Greatest TV Shows of All Time.

Schauspieler: Johnny Carson

Columbo(1971-2003)

je Folge ca. 1 Std. 15 Min. | Krimi, Drama
4,0/5 (bei 160 Stimmen)

Columbo ist ein unkonventioneller Polizist. Mit seinem zerknautschtem Trenchcoat löst er die auch noch so schwierigsten Fälle auf eine etwas andere Weise. Ganz ohne Gewalt und Drohungen überführt er die Täter mit geschickt platzierten Fragen und detaillierter Recherche, wobei sich die Verbrecher dank seiner scheinbar trotteligen Art fälschlicherweise meist in Sicherheit wiegen.

M*A*S*H(1972-1983)

je Folge ca. 25 Min. | Krieg & Politik, Drama, Komödie
3,9/5 (bei 182 Stimmen)

M*A*S*H (Mobile Army Surgical Hospital) – ein mobiles Feldlazarett, wenige Kilometer von der koreanischen Front entfernt. Das Hospital gleicht einem Irrenhaus, denn die Ärzte Hawkeye, Duke und Trapper sorgen mit ungewöhnlichen Methoden für die Truppenunterhaltung. Gnadenlos verführen sie Krankenschwestern auf dem OP-Tisch, ziehen mittels Narkose unliebsame Vorgesetzte aus dem Verkehr oder therapieren Potenzprobleme. Hier überleben wirklich nur die Stärksten.

Make-Up und Pistolen(1974-1978)

je Folge ca. 1 Std. | Action & Abenteuer, Drama
3,4/5 (bei 6 Stimmen)

Sergeant Pepper Anderson und ihr privater wie beruflicher Partner Bill Crowley ermitteln verdeckt für das Sittendezernat der Polizei von Los Angeles. Zu ihren Kollegen gehören die Detectives Pete Royster und Joe Styles.

Mary Tyler Moore(1970-1977)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
3,8/5 (bei 18 Stimmen)

The Mary Tyler Moore Show is an American television sitcom created by James L. Brooks and Allan Burns that aired on CBS from 1970 to 1977. The program was a television breakthrough, with the first never-married, independent career woman as the central character: "As Mary Richards, a single woman in her thirties, Moore presented a character different from other single TV women of the time. She was not widowed or divorced or seeking a man to support her."It has also been cited as "one of the most acclaimed television programs ever produced" in US television history. It received high praise from critics, including Emmy Awards for Outstanding Comedy Series three years in a row, and continued to be honored long after the final episode aired.

The Carol Burnett Show(1967-1978)

je Folge ca. 1 Std. | Komödie, Kinder & Familie
4,0/5 (bei 15 Stimmen)

The Carol Burnett Show is an American variety/sketch comedy television show starring Carol Burnett, Harvey Korman, Vicki Lawrence, Lyle Waggoner, and Tim Conway. It originally ran on CBS from September 11, 1967, to March 29, 1978, for 278 episodes and originated from CBS Television City's Studio 33. The series won 25 prime time Emmy Awards, was ranked No. 16 on TV Guide's 50 Greatest TV Shows of All Time in 2002 and in 2007 was listed as one of Time magazine's "100 Best TV Shows of All Time."

Der weiße Hai(1975)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 4 Min. | Horror, Thriller, Abenteuer
3,8/5 (bei 3.715 Stimmen)

Ein weißer Hai terrorisiert eine Badeinsel an der amerikanischen Atlantikküste. Besonnene Einheimische unter Führung von Polizeichef Brody wollen alle Strände schließen und zur großen Jagd blasen, während die Schar der Kaufleute und Gastwirte angesichts der einträglichen Badesaison lieber zur Tagesordnung übergeht und sich damit auch durchsetzt. Als der Hai erneut zuschlägt, bildet Brody mit dem erfahrenen Haifänger Quint und dem Ozeanologen Hooper ein Jagd-Team und rückt dem Gegner auf See zu Leibe.

Die Waltons(1972-1981)

FSK: ab 12 Jahre
| je Folge ca. 50 Min. | Drama
3,5/5 (bei 21 Stimmen)

The Waltons live their life in a rural Virginia community during the Great Depression and World War II.

All in the Family(1971-1979)

je Folge ca. 25 Min. | Komödie
4,0/5 (bei 51 Stimmen)

Archie Bunker, a working class bigot, constantly squabbles with his family over the important issues of the day.

The Bob Newhart Show(1972-1978)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
3,9/5 (bei 16 Stimmen)

The Bob Newhart Show is an American situation comedy produced by MTM Enterprises, which aired 142 original episodes on CBS from September 16, 1972, to April 1, 1978. Comedian Bob Newhart portrays a psychologist having to deal with his patients and fellow office workers. The show was filmed before a live audience.

Barney Miller(1975-1982)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
3,7/5 (bei 15 Stimmen)

Barney Miller is an American situation comedy television series set in a New York City police station in Greenwich Village. The series originally was broadcast from January 23, 1975 to May 20, 1982 on ABC. It was created by Danny Arnold and Theodore J. Flicker. Noam Pitlik directed the majority of the episodes.

Kojak(1973-1978)

je Folge ca. 1 Std. | Drama, Action & Abenteuer
3,6/5 (bei 27 Stimmen)

Der New Yorker Polizist Theodoros Kojak erledigt seine Fälle so, wie er es für richtig hält. Mit zynischem Humor spürt der glatzköpfige Grieche die Schlupfwinkel dunkler Elemente selbst auf Partys der High Society auf. Zu Kojaks Team gehören seine beiden Assistenten Crocker und Stavros. Um einen Fall zu klären, setzt Kojak seine Leute gerne als Lockvögel ein – doch er weiß genau, wann der Zeitpunkt zum Eingreifen gekommen ist.

Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme (z.B. Blockbuster wie "Der Schuh des Manitu (Bully's Masterpiece)", "Wächter der Galaxis", "Honest Thief" und "Ex Machina"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Sanford and Son(1972-1977)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
3,7/5 (bei 25 Stimmen)

The misadventures of a cantankerous junk dealer and his frustrated son.

Schauspieler: Redd Foxx, Demond Wilson

Die Straßen von San Francisco(1972-1977)

je Folge ca. 1 Std. | Krimi, Drama, Action & Abenteuer
3,6/5 (bei 22 Stimmen)

Die Straßen von San Francisco – das ist das Revier von Lieutenant Mike Stone alias Karl Malden und seinem jungen Assistenten Steve Heller, der von Michael Douglas gespielt wird. Mike Stone hat sich trotz etlicher Dienstjahre seine Sensibilität und seinen Humor bewahrt. Sein Partner Steve ist 28 Jahre, collegegebildet und wie sein erfahrener Kollege Polizist mit Leib und Seele …

Einer flog über das Kuckucksnest(1975)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 13 Min. | Drama
4,2/5 (bei 3.894 Stimmen)

McMurphy ist ein krimineller gesellschaftlicher Außenseiter. Mitte dreißig, ehemaliger Korea-Kämpfer, wegen Ungehorsam aus der Armee entlassen, wird er wegen Schlägereien, Notzucht und Trunksucht in eine Strafanstalt eingeliefert. Von dort aus lässt er sich mit einem Trick zur Beobachtung in eine psychiatrische Anstalt überweisen. In die graue Welt einer anonymen Heilanstalt wird McMurphy eines Tages eingeliefert. Er findet dort ein unmenschliches System vor, das seine hilf- und willenlosen Patienten in „Chronische“ (schwere Fälle) und „Akute“ (leichte Fälle) aufteilt. Eine despotische Oberschwester unterdrückt mit einer Schar brutaler Wärter jede individualistische Regung. Der Zustand der Kranken wird mit pharmazeutischen Mitteln oder Elektroschock-Therapie „behandelt“ und dadurch noch weiter verschlechtert. In diesem System muss McMurphy wie ein Katalysator wirken … er stellt das System der Irrenanstalt in Frage und wiegelt die Insassen auf.

Baretta(1975-1978)

je Folge ca. 1 Std. | Action & Abenteuer, Drama
3,4/5 (bei 10 Stimmen)

Baretta is an American detective television series which ran on ABC from 1975 to 1978. The show was a milder version of a successful 1973–74 ABC series, Toma, starring Tony Musante as chameleon-like, real-life New Jersey police officer David Toma. While popular, Toma received intense criticism at the time for its realistic and frequent depiction of police and criminal violence. When Musante left the series after a single season, the concept was retooled as Baretta, with Robert Blake in the title role.

Maude(1972-1978)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
3,0/5 (bei 8 Stimmen)

Well-educated and upper middle class, Maude Findlay is the archetypal feminist of her generation. She lives in suburban Tuckahoe, New York, with her fourth husband, Walter, their divorced daughter, Carol, and grandson Phillip.

Petrocelli(1974-1976)

je Folge ca. 1 Std. | Drama
3,4/5 (bei 5 Stimmen)

Tony Petrocelli ist kein „Staranwalt“, sondern ein Anwalt, der in eher bescheidenen Verhältnissen in San Remo, einer Kleinstadt in Arizona, arbeitet und versucht, durch persönliches Engagement das Maximale für seine Klienten zu erreichen. Diese Klienten entstammten meist dem gleichen sozialen Umfeld wie er und sind oft nicht in der Lage, ihn für seine Arbeit zu bezahlen, weshalb er sich oft mit einem ideell moralischen Lohn zufriedengeben muss. Durch die gesamte Serie hindurch lebt Petrocelli (Barry Newman) mit seiner Frau Maggie (Susan Howard) in einem Wohnwagen am Rande der Wüste und ist dort mit ihr und seinem Assistenten Pete Ritter (Albert Salmi) damit beschäftigt, sich ein festes Haus zu bauen.

McMillan & Wife(1971-1977)

je Folge ca. 1 Std. 30 Min. | Mystery
3,7/5 (bei 8 Stimmen)

McMillan & Wife is a lighthearted American police procedural that aired on NBC from September 17, 1971 to April 24, 1977. Starring Rock Hudson and Susan Saint James in the title roles, the series premiered in 90-minute episodes as part of the wheel series NBC Mystery Movie, in rotation with Columbo and McCloud. Initially airing on Wednesday night, the original line-up was shifted to Sundays in the second season, where it aired for the rest of its run. This was the first element to be created specially for the Mystery Movie strand.

Good Times(1974-1979)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
4,0/5 (bei 21 Stimmen)

Good Times is an American sitcom that originally aired from February 8, 1974, until August 1, 1979, on the CBS television network. It was created by Eric Monte and Mike Evans, and developed by Norman Lear, the series' primary executive producer. Good Times is a spin-off of Maude, which is itself a spin-off of All in the Family along with The Jeffersons.The series is set in Chicago. The first two seasons were taped at CBS Television City in Hollywood. In the fall of 1975, the show moved to Metromedia Square, where Norman Lear's own production company was housed.

Schauspieler: Esther Rolle, Bern Nadette Stanis, John Amos, Ja'net DuBois, Jimmie Walker, Moses Gunn, ...

Barry Lyndon(1975)

FSK: ab 12 Jahre
| 3 Std. 5 Min. | Drama, Romantik / Liebe, Krieg
4,0/5 (bei 944 Stimmen)

Wie gelingt es einem irischen Burschen ohne Zukunftsaussichten, in den englischen Adel des 18. Jahrhunderts aufzusteigen? Barry Lyndon will es schaffen - auf Teufel komm raus! Er schmachtet nach den Frauenzimmern, sieht im Duell dem Tod ins Auge, versucht sich als Vagabund, Soldat im Siebenjährigen Krieg, als Lebemann, Spion und Falschspieler - und erklimmt dabei stetig die Sprossen, die Karriere, Erfolg und Reichtum versprechen.

Rhoda(1974-1978)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
3,2/5 (bei 7 Stimmen)

Rhoda is an American television sitcom, starring Valerie Harper, which aired 109 episodes over five seasons, from 1974 to 1978. The show was a spin-off of The Mary Tyler Moore Show, in which Harper between the years 1970 and 1974 had played the role of Rhoda Morgenstern, a spunky, weight-conscious, flamboyantly fashioned Jewish neighbor and native New Yorker in the role of Mary Richards' best friend. After four seasons, Rhoda left Minneapolis and returned to her original hometown of New York City. The series is noted for breaking two television records, and was the winner of two Golden Globes and two Emmy Awards.Rhoda was filmed Friday evenings in front of a live studio audience at CBS Studio Center, Stage 14 in Studio City, Los Angeles, California.

Police Story(1973-1988)

je Folge ca. 1 Std. | Drama, Action & Abenteuer
3,8/5 (bei 5 Stimmen)

Police Story is an anthology television crime drama. The show was the brainchild of author and former policeman Joseph Wambaugh and represented a major step forward in the realistic depiction of police work and violence on network TV. Although it was an anthology, there were certain things that all episodes had in common; for instance, the main character in each episode was a police officer. The setting was always Los Angeles and the characters always worked for some branch of the LAPD. Notwithstanding the anthology format, there were recurring characters. Scott Brady appeared in more than a dozen episodes as "Vinnie," a former cop who, upon retirement, had opened a bar catering to police officers, and who acted as a sort of Greek chorus during the run of the series, commenting on the characters and plots.

Barnaby Jones(1973-1980)

je Folge ca. 46 Min. | Krimi, Drama, Mystery
3,9/5 (bei 6 Stimmen)

Barnaby Jones is a television detective series starring Buddy Ebsen and Lee Meriwether as father- and daughter-in-law who run a private detective firm in Los Angeles. The show ran on CBS from January 28, 1973 to April 3, 1980, beginning as a midseason replacement. William Conrad guest starred as Frank Cannon of Cannon on the first episode of Barnaby Jones, "Requiem for a Son" and the two series had a two-part crossover episode in 1975, "The Deadly Conspiracy".

Die drei Tage des Condor(1975)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 57 Min. | Thriller
3,7/5 (bei 352 Stimmen)

Das Gebäude der "Amerikanischen Gesellschaft für Literaturgeschichte" wird von Männern gestürmt, die ein Blutbad anrichten. Turner entkommt zufällig. Er setzt sich mit dem CIA, in dessen Dienst die Abteilung arbeitete, in Verbindung. Als öffentlich gesuchter Mörder verfolgt, verbirgt sich Turner, Deckname "Condor", bei der entfernten Freundin Kathy, die nach einem weiteren Attentat mit Turner gemeinsame Sache macht. Er gelangt an Dokumente, die die Wahrheit enthüllen, und kann sich mit Hilfe der Presse absetzen.

Hundstage(1975)

2 Std. 5 Min. | Krimi, Drama, Thriller
3,9/5 (bei 987 Stimmen)

Sonny und Sal wollen nachmittags eine Bank überfallen. Doch der Raub ist ein einziges Desaster: Erst bekommt ein weiterer Komplize Panik und haut ab, dann brauchen sie in der Bank zu lange, so dass die Polizei das Bankgebäude belagert, ehe sie entkommen können. Da der Raub bloß eine Verzweiflungstat war, sind die beiden schnell überfordert. Der clevere Sonny versucht jedoch mit allen Mitteln, das Ganze zu einem guten Ende zu bringen. Während er für die Polizei den entschlossenen Kidnapper gibt, behandelt er die Geiseln freundlich. Es beginnt ein Nervenkrieg, bei dem sich Sonny die Medien zunutze macht, auch wenn auf diese Weise seine Identität preisgegeben wird und sein Privatleben zum Stadtgespräch wird.

Der rosarote Panther kehrt zurück(1975)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 53 Min. | Mystery, Komödie, Krimi
3,4/5 (bei 173 Stimmen)

Als der berühmte Diamant "der Rosarote Panther" aus einem Museum in Lugash gestohlen wird, wendet sich das Land mit der Bitte an Frankreich, der berühmte Inspektor Clouseau möchte sich des Falles annehmen. Clouseau, mittlerweile von seinem labilen Vorgesetzten Chefinspektor Dreyfus zum Streifendienst verdonnert, nimmt mit Freude die Ermittlungen auf und hat auch schon bald seinen alten Erzfeind, "das Phantom" Sir Charles Litton, als Übeltäter in Verdacht.

Chico and the Man(1974-1978)

je Folge ca. 30 Min. | Komödie
2,8/5 (bei 4 Stimmen)

Chico and the Man is an American sitcom which ran on NBC for four seasons, from September 13, 1974, to July 21, 1978. It stars Jack Albertson as Ed Brown, the cantankerous owner of a run down garage in an East Los Angeles barrio, and Freddie Prinze as Chico Rodriguez, an upbeat, optimistic Chicano young man who comes in looking for a job. It was the first U.S. television series set in a Mexican-American neighborhood.

Der Mann, der König sein wollte(1975)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 9 Min. | Abenteuer, Drama
3,8/5 (bei 188 Stimmen)

Der Mann, der König sein wollte ist ein Abenteuerfilm von John Huston mit Sean Connery und Michael Caine in den Hauptrollen. Der Spielfilm basiert auf dem Roman von Rudyard Kipling und beschreibt die Geschichte zweier Abenteurer in British India Ende des 19. Jahrhunderts.

French Connection II(1975)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 59 Min. | Action, Krimi, Drama, Thriller
3,5/5 (bei 134 Stimmen)

Da dem New Yorker Detective Jimmy Popeye Doyle der Drogenboss Alain Charnier in seiner Heimatstadt knapp entkommen ist, folgt er dem Gangster nach Marseille. Er soll dort mit dem französischen Polizisten Henri Barthelemy zusammenarbeiten, mit dem er jedoch einige Meinungsverschiedenheiten und Probleme bekommt. Da Doyle sich bewusst sehr auffällig verhält, weiß Charnier bald, dass dieser sich in der Stadt aufhält. Nachdem Popeye zwei Polizisten, die ihn mehrere Tage beschattet haben, abgeschüttelt hat, wird er von den Handlangern Charniers entführt und in dessen Quartier in einem verlassenen Hotel gebracht. Während der dreiwöchigen Gefangennahme wird Doyle Heroin-abhängig gemacht. Alain Charnier lässt Popeye jedoch, nachdem er ihn drogenabhängig zerstört sieht und merkt, dass dieser nichts gegen ihn in der Hand hat, wieder frei.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
WatchPlayStream ID: LISTS:173