Teilen:

Filme über Flüchtlinge

Öffentliche Liste von WPS mit 28 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 28 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Casablanca(1942)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 42 Min. | Drama, Romantik / Liebe
4,1/5 (bei 2.095 Stimmen)

Während des Zweiten Weltkrieges betreibt der zynische Amerikaner Rick Blaine eine Bar in Casablanca, in der eines Tages der vor den Nazis geflohene Widerstandskämpfer Victor Laszlo mit seiner Frau Ilsa auftaucht. Von Nazi-Major Strasser verfolgt hoffen sie, dass ihnen Rick zur Flucht in die USA verhelfen kann. Nach anfänglicher Weigerung erfüllt Rick, der früher eine Affäre mit Ilsa hatte, ihren Wunsch. Kurz vor dem Abflug muss sich Ilsa endgültig zwischen den beiden Männern entscheiden.

Capernaum - Stadt der Hoffnung(2018)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 6 Min. | Drama
4,1/5 (bei 613 Stimmen)

Der zwölfjährige Zain ist nicht auf den Mund gefallen. Statt wie andere Kinder zur Schule zu gehen, muss Zain – als Sohn einer kinderreichen Familie aus ärmsten Verhältnissen in Beirut – bereits täglich Geld nach Hause bringen. Als seine Eltern die jüngere Schwester Sahar an ihren Vermieter verkaufen, hat Zain endgültig genug: Er rennt von zu Hause fort. In einem Freizeitpark trifft er auf die Äthiopierin Rahil, die dort illegal als Putzkraft arbeitet. Zain bietet sich als Babysitter für ihren einjährigen Sohn an. Einige Wochen und viele genauso dramatische wie unvergessliche Erlebnisse später beschliesst Zain, seine Eltern vor Gericht zu verklagen...

Regie: Nadine Labaki - Schauspieler: Nadine Labaki, Zain al-Rafeea, Yordanos Shiferaw

Wasp Network(2019)

3,1/5 (bei 137 Stimmen)

Anfang der Neunziger flieht der kubanische Pilot René González aus dem kommunistischen Kuba in die USA. Seine Frau Olga Salanueva und seine kleine Tochter lässt er zurück. René ist nicht der einzige Überläufer in die USA. In Südflorida schließt er sich einer Gruppe Exil-Kubaner an, die sich „Wasp Network“ nennt. Angeführt wird die Gruppe vom Geheimagenten Manuel Viramontez alias Gerardo Hernández. Damit wird René Teil eines Pro-Castro-Spionagerings. Die Männer beobachten und infiltrieren kubanisch-amerikanische Terrorgruppen, die Angriffe auf die sozialistische Republik planen.

Drachenläufer(2007)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 8 Min. | Drama
3,7/5 (bei 476 Stimmen)

Kabul, 1978. Amir, Sohn eines angesehenen Afghanen, und Hassan, Sohn seines Hausdieners, sind Freunde. Doch das Band zerbricht, nachdem Amir Hassan nicht zu Hilfe kommt, als dieser von anderen Jugendlichen grausam erniedrigt und vergewaltigt wird. Nach dem Einmarsch der Roten Armee fliehen Amir und sein Vater in die USA. Jahre später holt Amir, mittlerweile verheiratet und ein erfolgreicher Schriftsteller, die Vergangenheit ein, und bietet sich ihm die Chance zur Wiedergutmachung und seelischen Befreiung.

Das Wunder von Marseille(2019)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 47 Min. | Drama, Kinder & Familie, Komödie
3,4/5 (bei 64 Stimmen)

Der achtjährige Fahim und sein Vater Nura sind gezwungen, aus ihrer Heimat Bangladesch zu fliehen. Sie verlassen ihre Familie und reisen nach Paris. Mit ihrer Ankunft beginnt ein Spießrutenlauf, um das politische Asyl zu erhalten und nicht ausgewiesen zu werden. Doch dank seiner außerordentlichen Begabung für Schach findet Fahim in Sylvain - einem der besten Schachtrainer Frankreichs - einen Förderer und wahren Freund, während Nura unaufhaltsam in die Illegalität abrutscht und untertauchen muss. Als seinem Vater kurz vor der französischen Schachmeisterschaft die Ausweisung droht, hat Fahim deshalb nur noch ein Ziel: Er muss die Meisterschaft in Marseille gewinnen und französischer Champion werden, damit ihre Flucht nicht umsonst gewesen ist. Regisseur Pierre François Martin-Laval erzählt mit viel Gefühl, aber auch Humor die unglaubliche wahre Geschichte eines Jungen, der für seinen Traum alles aufs Spiel setzt.

Transit(2018)

1 Std. 41 Min. | Drama, Krieg, Romantik / Liebe
3,3/5 (bei 75 Stimmen)

Die deutschen Truppen stehen vor Paris. Georg, deutscher Flüchtling, entkommt im letzten Moment nach Marseille. Im Gepäck hat er die Hinterlassenschaft des Schriftstellers Weidel, der sich das Leben genommen hat: Ein Manuskript, Briefe, die Zusicherung eines Visums durch die mexikanische Botschaft. In Marseille darf nur bleiben, wer beweisen kann, dass er gehen wird. Visa für die möglichen Aufnahmeländer werden gebraucht, Transitvisa, die raren Tickets für die Schiffspassage. Georg erinnert sich der Papiere Weidels und nimmt dessen Identität an.

Die andere Seite der Hoffnung(2017)

1 Std. 41 Min. | Komödie, Drama
3,5/5 (bei 105 Stimmen)

Der junge Syrer Khaled immigriert als blinder Passagier in die finnische Hauptstadt Helsinki. Dort beantragt er Asyl, ist aber skeptisch, was die Erfolgsaussichten des Antrags angeht. Als sein Asylgesuch wie erwartet abgelehnt wird, reist Khaled jedoch nicht in seine kriegsgebeutelte Heimat zurück, sondern bleibt ganz einfach illegal in Finnland. Eines Tages trifft er so auf den ehemaligen fliegenden Händler Wikström, der kürzlich sein Geschäft aufgegeben und seine Frau verlassen hat und nun Besitzer eines Restaurants ist. Wikström stellt Khaled als Putzkraft und Tellerwäscher an und für eine Weile scheint alles gut zu sein. Doch schon bald droht die harte Realität den beiden Männern einen Strich durch die Rechnung zu machen….

Exodus(1960)

3,4/5 (bei 61 Stimmen)

1947 versuchen Juden aus aller Welt, in Palästina eine neue Heimat zu finden. Per Schiff begeben sich 600 Heimatlose in das gelobte Land, werden jedoch von den Briten auf Zypern festgehalten. Ari Ben Kanaan will die Weiterfahrt des Schiffes „Exodus“ erzwingen.

Willkommen bei den Hartmanns(2016)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 53 Min. | Komödie, Drama
3,2/5 (bei 94 Stimmen)

Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mutter Angelika nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims beschließt, gegen den Willen ihres Mannes Richard mit Diallo einen der dortigen Bewohner bei sich aufzunehmen. Und bald füllt sich das Haus noch weiter. Denn Tochter Sophie eine ziellose Dauerstudentin auf der Flucht vor einem Verehrer, und der Burnout-gefährdete Sohn Philipp samt Enkel Basti ziehen wieder zuhause ein. Während der Nachwuchs bald feststellen muss, dass es in der Ehe seiner Eltern kräftig kriselt, durchlebt die Familie durch die ungewohnte Situation in ihrem Haus lauter Wirrungen und Turbulenzen - da geht es den Hartmanns wie dem Rest des Landes.

11'09''01 – September 11(2002)

2 Std. 15 Min. | Drama
3,3/5 (bei 42 Stimmen)

Elf Regisseure reflektieren in ihren elfminütigen Beiträgen den 11. September 2001 aus ihrer jeweiligen Landesperspektive. International produzierter Episodenfilm, der als einer der ersten Spielfilme überhaupt die Anschläge auf das World Trade Center thematisiert.

Zug des Lebens(1998)

1 Std. 43 Min. | Drama, Komödie, Krieg
3,7/5 (bei 111 Stimmen)

1941. Unerbittlich rücken die deutschen Truppen vor und zermalmen alles, was sich ihnen entgegenstellt. In einem kleinen jüdischen Dorf im Osten Europas geht die Angst um, seinen Bürgern könne es bald so gehen wie vielen anderen davor: Gefangennahme, Verschleppung, Ermordung. Der Dorfnarr Schlomo hat den rettenden Einfall: Um den Nazis zuvor zu kommen, sollen sich die Dorfbewohner selbst deportieren und so die Flucht nach Palästina antreten. In einem getarnten Güterwagon tritt der Zug des Lebens seine Irrfahrt ins gelobte Land an. Zunächst läuft alles nach Plan, doch schon bald heften sich nicht nur die Deutschen an seine Fersen...

Und atmen Sie normal weiter(2018)

1 Std. 35 Min. | Drama
3,5/5 (bei 37 Stimmen)

Die Lebenswege einer alleinerziehenden, von Armut geplagten Mutter und einer Asylantin aus Guinea kurz vor der Abschiebung kreuzen sich auf unerwartete Weise in Island. Lara lebt mit ihrem Sohn Eldar in einer tristen Siedlung am Rand von Keflavík. Ein Job in der Zollkontrolle am Flughafen soll ihr helfen, den ständigen Geldsorgen zu entkommen. Als Adja versucht, mit einem gefälschten Pass nach Kanada weiterzureisen, sorgt Lara dafür, dass sie entdeckt wird. Adja muss für 30 Tage ins Gefängnis und wird dann in einer Flüchtlingsunterkunft untergebracht.

Regie: Ísold Uggadóttir - Schauspieler: Þorsteinn Bachmann
Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme (z.B. Blockbuster wie "I Love America", "Warcraft: The Beginning", "Tiefe Wasser" und "Midway - Für die Freiheit"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Boat People(1982)

1 Std. 49 Min. | Drama
3,7/5 (bei 14 Stimmen)

Drei Jahre nach dem Ende des Vietnamkriegs kehrt der japanische Fotoreporter Akutagawa an seine alte Wirkungsstätte zurück und findet eine Scheinidylle vor, die den Bürgern hinter der Kulisse angeblicher Zufriedenheit ein totalitäres System aufzwängt. Zusammen mit neuen Bekannten und den Ergebnissen seiner Recherche versucht der Reporter zu fliehen.

Regie: Ann Hui - Schauspieler: George Lam, Andy Lau, Cora Miao, Season Ma

Die Hütte am See(2018)

1 Std. 48 Min. | Romantik / Liebe, Drama
3,1/5 (bei 20 Stimmen)

Leevi (Janne Puustinen) studiert in Paris Literaturwissenschaften und müsste in den Sommerferien eigentlich seine Abschlussarbeit über Arthur Rimbaud und Kaarlo Sarkia schreiben. Stattdessen kommt er zu Besuch nach Finnland, um seinem Vater, der mit dem Studium wenig anfangen kann und vom Schwulsein seines Sohnes nichts wissen möchte, bei der Renovierung des alten Ferienhauses zu helfen. Zur Hand gehen soll ihnen dabei der junge Syrer Tareq (Boodi Kabbani), der als Flüchtling nach Finnland gekommen ist. Als der Vater die beiden jungen Männer für einige Zeit alleine lässt, kommen sich Leevi und Tareq körperlich und emotional immer näher...

Regie: Mikko Makela

Diamantino(2018)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 36 Min. | Komödie, Science Fiction, Drama, Fantasy
3,2/5 (bei 33 Stimmen)

WM-Finale 2018 in Russland - Portugal liegt gegen Schweden mit 0:1 zurück, als Superstar Diamantino einen Elfmeter zugesprochen bekommt. Doch er versemmelt den Strafstoß, der für sein Team die Verlängerung bedeutet hätte, während im selben Moment sein Vater vor dem heimischen Fernseher stirbt. Diamantinos geldgierige Zwillingsschwestern sehen nun ihre Chance gekommen, ihren Bruder noch mehr auszunutzen als zuvor. Doch der Superstar beendet seine Karriere und beschließt, einen Flüchtling zu adoptieren. Unheil naht, weil der portugiesische Geheimdienst Diamantino wegen des Verdachts auf Geldwäsche überwacht.

Regie: Gabriel Abrantes, Daniel Schmidt - Schauspieler: Carloto Cotta, Carla Maciel, Cleo Diára

Antigone(2019)

1 Std. 49 Min. | Drama
3,5/5 (bei 18 Stimmen)

Sophie Deraspe’s adaptation of the classic Greek tragedy of the same name reimagines the story of a woman’s quest for justice as a commentary on the immigrant experience in contemporary Montreal.

Regie: Sophie Deraspe - Schauspieler: Nahéma Ricci, Nour Belkhiria, Antoine DesRochers, Paul Doucet, Jean-Sébastien Courchesne

Persona Non Grata(2015)

2 Std. 19 Min. | Drama, Historie / Geschichte, Krieg
3,5/5 (bei 3 Stimmen)

The story of a Japanese diplomat, sometimes called the Schindler of Japan, and his life lading up to and after his decision to issue over 2,000 visas to Jewish refugees in Kaunas, Lithuania resulting in saving the lives of over 6,000 people. This is the story of a man who believed in doing all he could do for the benefit of his beloved Japan, including trying to keep her from becoming embroiled in a worldwide conflict he saw as inevitable. Along the way, he came face to face with the plight of the European Jews as they tried to escape the onslaught of the Nazi's and the rapidly advancing German army. Caught between the unbending policies of his country now bound by treaty with Nazi Germany and his awakening moral responsibilities, we follow his life from his early days in Manchuria to his eventual posting in Lithuania and his appointment with destiny which would forever brand him a hero.

Die beste Mutter(2005)

1 Std. 51 Min. | Drama, Krieg
3,2/5 (bei 16 Stimmen)

1943: Nine-year-old Eero whose father is killed during the war is brought to Sweden to foster parents to his protection like thousands of other Finnish children. Eero feels lost, particularly as his foster mother Signe behaves very unfriendly. She was expecting a little girl and still mourns for her daughter who drowned in the sea.

Aadujeevitham(2022)

- Noch keine Beschreibung / Details vorhanden. -

Regie: Blessy - Schauspieler: Prithviraj Sukumaran

The Drums of Jeopardy(1931)

1 Std. 15 Min. | Horror, Drama
2,6/5 (bei 5 Stimmen)

A mad doctor is determined to take revenge on the family he believes is responsible for his daughter's death.

Regie: George B. Seitz - Schauspieler: Warner Oland

Turtle Beach(1992)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 30 Min. | Thriller, Drama
2,0/5 (bei 3 Stimmen)

Für eine Reportage über vietnamesische Flüchtlinge reist die Fotoreporterin Judith Wilkes nach Malaysia. Dort wird sie von der Vietnamesin Minou in das Drama der Boat People eingeweiht: Am Turtle Beach gibt es ein brutales Gemetzel!

Regie: Stephen Wallace - Schauspieler: Greta Scacchi, Joan Chen

Judgment(2014)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 55 Min. | Drama
3,0/5 (bei 4 Stimmen)

Witwer Mityo lebt mit seinem Sohn Vasko in einer ärmlichen Bergregion in Bulgarien an der türkisch-griechischen Grenze. Als Mityo sein Haus zu verlieren droht, nimmt er notgedrungen einen Job bei seinem ehemaligen Vorgesetzten bei den Grenztruppen an. Im Milchlaster und zu Fuß über einen unwegsamen Gebirgspass schmuggelt er syrische Flüchtlinge in die EU. Vasko, der den sich als rechtschaffen beschreibenden Vater verachtet, findet alte Pässe im Schrank des Vaters und will ihn zur Rede stellen. ​.

As Far as I Can Walk(2022)

1 Std. 32 Min. | Drama

Strahinja and his wife Ababuo left Ghana with a dream of a better life in Europe. Instead of reaching the western part of the continent, they were deported back to Serbia. Strahinja has started to build himself a career, while Ababuo is unable to fulfil her ambitions and she feels increasingly frustrated. When she disappears one day, Strahinja sets out to find her… A crystal clear, humanistic story about the need to find one’s place in the world. It’s also a tale of love, the most profound testimony of which might also be the most painful.

Regie: Stefan Arsenijević - Schauspieler: Ibrahim Koma, Maxim Khalil, Nebojša Dugalić

Wie zwischen Himmel und Erde(2012)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 45 Min. | Drama
3,8/5 (bei 1 Stimme)

Johanna studiert Medizin und hat als begeisterte Hobbybergsteigerin eine Reise in den Himalaya angetreten, um den Gipfel des Achttausenders Cho Oyu zu bezwingen. Als sie unvermittelt in eine Gletscherspalte fällt, merkt sie allerdings, dass sie sich wohl übernommen hat. Sie bricht die Bergtour ab und schließt sich einer Reisegruppe nach Lhasa an, um von dort aus heimzufliegen. Unterwegs übernachten sie in einem buddhistischen Kloster, wo Johanna auf den kleinen Tempa aufmerksam wird, der eine Schusswunde am Kopf hat. Die Kugel, die sie verursachte, galt eigentlich seinem Spielkameraden, dem Golden Boy, der als Nachfolger des Dalai Lama gilt. Die Mönche hatten deswegen beschlossen, dass der Junge in Sicherheit gebracht werden soll.

Falafel Cart(2020)

14 Min.

During a stormy night, a lonely and isolated falafel cart owner stumbles upon a mysterious flower that whirls him into the memories of his past.

Regie: Abdullah Al-Wazzan

Berlin-Jerusalem(1989)

1 Std. 29 Min. | Drama
2,9/5 (bei 2 Stimmen)

Two interconnected stories in the 1930s, one set in Berlin, the other in Palestine: Mania Vilbouchevich Shohat (1880-1961), called Tania, a Russian Jew and revolutionary, goes from Minsk to Palestine to live on a collective. She promotes feminism and laments a shift in the men from self-defense to aggression. Her friend, Else Lasker-Schuler (1869 - 1945), expressionist poet and German Jew, is in Berlin, writing, caring for her son, watching Hitler's movement take power. She goes to Jerusalem and imagines a park for Arab and Jew. Her poems, voiced from within, capture her experience. The film meditates on the violence at the root of Israel's birth: of the Nazis and of the Zionists.

Mamitschka(1955)

1 Std. 30 Min. | Komödie

- Noch keine Beschreibung / Details vorhanden. -

A Jewish Girl in Shanghai(2010)

Based upon the popular graphic novel by Wu Lin, this is the first Chinese animated film to portray the Holocaust. The film centers around the warm friendship between Rina, a wide-eyed European Jewish schoolgirl and A-Gen, a Chinese pancake seller, who teach each other about their distant worlds as Shanghai struggles beneath its own cruelly portrayed Japanese occupation.

Schlagworte: #movies #refugees
WatchPlayStream ID: LISTS:4122