Teilen:

Filme die im Jahr 1866 spielen

Öffentliche Liste von WPS mit 9 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 9 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Steamboy(2004)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 45 Min. | Animation / Zeichentrick, Fantasy, Science Fiction
3,5/5 (bei 129 Stimmen)

After receiving a package from his grandfather, Ray, a young inventor who lives in England during the mid-19th century, finds himself caught in the middle of a deadly conflict related to a revolutionary advance in steam power.

Little Big Man(1970)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 19 Min. | Abenteuer, Western, Komödie, Drama
3,8/5 (bei 204 Stimmen)

Im stolzen Alter von 121 Jahren erzählt Jack Crabb die Geschichte seines Lebens. Als Zehnjähriger wird er von Indianern entführt und aufgezogen. Sechs Jahre verbringt der von den Cheyenne "Little Big Man" genannte Crabb in der Prärie, bevor er zu den Weißen zurückkehrt. Der christlich-liebevollen Obhut der aufreizenden Pfarrersfrau Mrs. Pendrake indes entflieht er rasch. In den folgenden Jahren versucht sich Crabb in etlichen Berufen und wird zu einem rastlosen Wanderer zwischen der Welt der Indianer und der Weißen. In der Schlacht am Little Big Horn erlebt er schließlich den letzten Sieg der amerikanischen Ureinwohner und kehrt als einziger weißer Überlebender zu den Indianern zurück...

Die Lincoln Verschwörung(2010)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 2 Min. | Krimi, Drama, Historie / Geschichte
3,3/5 (bei 166 Stimmen)

Washington 1865. Der amerikanische Bürgerkrieg zwischen Nord- und Südstaaten ist vorbei, aber das Land kommt nicht zur Ruhe. Da wird Präsident Abraham Lincoln ermordet. Die verwitwete Südstaatlerin und Pensionsbetreiberin Mary Surratt wird zusammen mit sieben Männern der Kollaboration mit dem Attentäter angeklagt und vor ein Militärgericht gestellt. Ausgerechnet der junge Frederick Aiken, ein Kriegsheld der Nordstaaten und frischgebackener Anwalt, soll ihre Verteidigung übernehmen. Nur widerwillig erklärt er sich dazu bereit. Während das aufgebrachte Volk nach Rache schreit, wächst bei Frederick im Laufe des Prozesses mehr und mehr Bewunderung für die geheimnisvolle Frau.

Meuterei am Schlangenfluß(1952)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 31 Min. | Western
3,4/5 (bei 55 Stimmen)

Der Ex-Bandit McLyntock führt einen Siedlertreck nach Oregon. Beim Zwischenstopp in Portland kauft man Lebensmittel ein. Die Ware soll rasch ins Winterquartier geliefert werden. Als die hungernden Siedler vergebens warten, reitet McLyntock zurück. In Portland ist der Goldrausch ausgebrochen, von den Care-Paketen fehlt jede Spur.

Greyfriars Bobby(1961)

1 Std. 27 Min. | Drama, Kinder & Familie
3,4/5 (bei 17 Stimmen)

Diese wahre Geschichte über die unzertrennliche Freundschaft eines Hundes zu seinem Herrn spielt in der atemberaubenden Landschaft Schottlands. Der freundliche Schäfer Old Jock ist gestorben. Zurück bleibt sein langjähriger Freund und Begleiter, der Skyterrier Bobby. Der Hund will seinen Herrn aber auch nach dessen Tod nicht im Stick lassen und wacht tagein, tagaus an dessen Grab. Bald schließen der Friedhofswärter und die Kinder aus der Nachbarschaft ihn ins Herz. Aber die Behörden wollen das herrenlose Tier einschläfern lassen...

Salome, Where She Danced(1945)

1 Std. 30 Min. | Western, Krieg, Drama, Musik
1,8/5 (bei 1 Stimme)

During the Austrian-Prussian war, Anna Marie is a dancer who is forced to flee her country after she is accused of being a spy. She ends up in a lawless western town in Arizona, where she uses her charms and dancing skills to transform herself into "Salome" during her dance routines.

The Gambler(1997)

1 Std. 37 Min.
2,8/5 (bei 2 Stimmen)

Under pressure from his publisher, Russian novelist Fyodor Dostoyevsky gets work on his latest piece, 'Rouletenberg'. In the 27 days it takes for him to complete the novel reality and fiction become blurred; in this feverish atmosphere of excess Dostoyevsky's characters come to life as he struggles to complete his work.

Twenty Six Days in the Life of Dostoevsky(1981)

2,4/5 (bei 3 Stimmen)

Twenty-Six Days in the Life of Dostoyevsky was entered on February 16th at the 1981 Berlin Film Festival to commemorate the 100th anniversary of Dostoyevsky's death on February 9th, 1881, and won a "Best Actor" award for Anatoly Solonitsyn as Dostoyevsky. Solonitsyn was a favorite actor in Andrei Tarkovsky's films, and this was to be his penultimate role. This brief imaginary period in the famed Russian writer's life encapsulates one of his darker moments in 1866. At that time he was still a relatively unknown writer whose first widely acclaimed work, Crime and Punishment, was just on the horizon. His life was at a very low ebb as he struggled with debts he could not pay, and as he fought depression over the loss of his wife to tuberculosis, and the death of his brother, who was very close to him. His first literary journal had to be scrapped because of political reasons, and the second venture needed funding.

Regie: Aleksandr Zarkhi - Schauspieler: Anatoly Solonitsyn

Rhodes of Africa(1936)

1 Std. 30 Min. | Drama, Historie / Geschichte
3,0/5 (bei 1 Stimme)

Rhodes of Africa is a 1936 British biographical film charting the life of Cecil Rhodes. It was directed by Berthold Viertel and starred Walter Huston, Oskar Homolka, Basil Sydney and Bernard Lee.

WatchPlayStream ID: LISTS:23496