Teilen:

Filme auf Esperanto

Öffentliche Liste von WPS mit 7 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 7 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/1):

Blade: Trinity(2004)

FSK: ab 18 Jahre
| 2 Std. 3 Min. | Action, Horror, Fantasy
3,0/5 (bei 1.451 Stimmen)

In Blade: Trinity bekommt es der Daywalker zum ersten Mal mit dem Vampir aller Vampire Drake alias Dracula zu tun. Dieser, gespielt von Prison Break – Star Dominic Purcell, wird von einer Gruppe Vampire aus seinem Grab befreit, mit dem Ziel sie alle zu Daywalkern zu transformieren. Nach Whistlers Tod muss Blade mit der Untergrundorganisation Nightstalker zusammen arbeiten, die auch in den Kampf gegen Vampire geht. Zu dieser gehört neben Whistlers Tochter Abigail auch der Draufgänger Hanibal King. Ziel der Gruppe ist es, mit dem von ihnen entwickelten Virus Day Star alle Vampire zu vernichten. Dafür brauchen sie jedoch als letztes Element einen Tropfen von Drakes Blut, der das Virus erst wirkungsvoll genug macht. Die Schlacht zwischen den Nightstalkern rund um Blade und den Vampiren beginnt.

Der große Diktator(1940)

FSK: ab 6 Jahre
| 2 Std. 5 Min. | Komödie
4,2/5 (bei 1.174 Stimmen)

Anton Hynkel ist Der Große Diktator von Tomanien. Gnadenlos und brutal unterdrückt er Juden und strebt nach immer mehr Macht. Doch er weiß nichts von seinem Doppelgänger. Ein jüdischer Friseur, der nach einem Flugzeugabsturz im ersten Weltkrieg sein Gedächtnis verloren hat, gleicht ihm bis ins kleinste Detail. Der Friseur ahnt nichts von der Judenverfolgung, weil er von dem Kommandeur Schultz dem er einst das Leben rettete, beschützt wird. Gemeinsam und mit dem Glück auf ihrer Seite sagen der Kommandeur und der Friseur dem Diktator den Kampf an.

Night On The Galactic Railroad(1985)

3,6/5 (bei 20 Stimmen)

Der junge Giovanni lebt allein mit seiner Mutter. Als diese krank wird und er sich um sie kümmern muss, hat er keine Zeit mehr für anderes und wird zum Außenseiter in seiner Klasse. Einzig sein Sandkastenfreund Campanella hält noch zu ihm. Am Abend des Milchstraßenfests finden sich die beiden Jungen plötzlich an Bord der Galaktischen Eisenbahn wieder und eine phantastische Reise durch den Nachthimmel beginnt. Die Freunde sehen erstaunliche Dinge und begegnen faszinierenden Personen – doch sie ahnen nicht, wohin diese Reise wirklich führen wird, und was der wahre Grund dafür ist, dass ausgerechnet sie beide mit an Bord sind ...

Der Weg nach Singapur(1940)

1 Std. 25 Min. | Komödie, Musik, Romantik / Liebe
3,3/5 (bei 13 Stimmen)

Bing Crosby an Bob Hope star in the first of the 'Road to' movies as two playboys trying to forget previous romances in Singapore - until they meet Dorothy Lamour...

Reflections(1987)

1 Std. 42 Min. | Drama, Horror
3,4/5 (bei 6 Stimmen)

Mihajlo, an introvert piano teacher starts romance with a pretty careerist who teaches modeling at the university in Belgrade where they both work. His feelings are awakened after a long period, but this relationship makes him see the flashbacks, as well as yet unseen images that remind him of his troubled childhood - as if he experienced this already. When their university wins a contest to hold public TV performance, Mihailo fails to play the piano on the decisive night and she dumps him. The boiling point is about to come.

Angoroj(1964)

1 Std. 1 Min. | Krimi
2,5/5 (bei 2 Stimmen)

Angoroj (1964; Esperanto for "Agonies") was the first feature film to be produced entirely in Esperanto. (Jacques-Louis Mahé, a friend of Raymond Schwartz and under the pseudonym of 'Lorjak', had however already produced a silent Esperanto publicity film before World War II, titled Antaŭen! (Onwards!). At the start of the 1960s Mahé, a professional photographic and cinematic expert, invested in the production of the first fictional film in Esperanto. Using a scenario by Mahé himself, the actors of the Internacia Arta Teatro (International Arts Theatre) presented a crime story, set in the Parisian periphery of petty thieves and cheats. Other notable people who played parts in the film included Schwartz (the commissioner), Gaston Waringhien (the voice-over) and many from the environs of the contemporary Paris, including a very young Michel Duc-Goninaz.

Regie: Jacques-Louis Mahé - Schauspieler: Michel Duc-Goninaz, Raymond Schwartz, Gaston Waringhien, Srđan Flego, Marc Darnault, Jana Flego, ...

The Universal Language(2011)

31 Min. | Dokumentation
3,0/5 (bei 1 Stimme)

The Universal Language is a new documentary from Academy Award-nominated director Sam Green (The Weather Underground). This 30-minute film traces the history of Esperanto, an artificial language that was created in the late 1800s by a Polish eye doctor who believed that if everyone in the world spoke a common tongue, humanity could overcome racism and war. Fittingly, the word “Esperanto” means “one who hopes.” During the early 20th century, hundreds of thousands of people around the world spoke Esperanto and believed in its ideals. Today, surprisingly, a vibrant Esperanto movement still exists. In this first-ever documentary about Esperanto, Green creates a portrait of the language and those who speak it today that is at once humorous, poignant, stirring, and ultimately hopeful.

Regie: Sam Green - Schauspieler: Arika Okrent, Humphrey Tonkin
WatchPlayStream ID: LISTS:6473