Teilen:

Oscars 1969: Gewinner und nominierte Filme der 41. Academy Awards

Öffentliche Liste von WPS mit 52 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Diese Filme wurden bei den Oscars 1969 (41. Ausgabe der Academy Awards) am 14.04.1969 ausgezeichnet oder nominiert.

Die Oscarverleihung 1969 fand am 14. April 1969 erstmals im Dorothy Chandler Pavilion in Los Angeles statt. Es waren die 41st Annual Academy Awards. Im Jahr der Auszeichnung werden immer Filme des vergangenen Jahres ausgezeichnet, in diesem Fall also die Filme des Jahres 1968. ()

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 52 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/2):

2001: Odyssee im Weltraum(1968)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 29 Min. | Science Fiction, Mystery, Abenteuer
4,1/5 (bei 4.187 Stimmen)

Als im Jahr 2001 ein Monolith auf dem Mond entdeckt wird, wird diese Entdeckung als der Beweis für außerirdisches Leben gedeutet. Eineinhalb Jahre nach der Entdeckung des Monoliths werden 2 Astronauten, Bowman und Poole, mit dem Raumschiff Discovery zum Jupiter geschickt, um weitere Erkenntnisse zu gewinnen. Das Raumschiff ist mit dem Supercomputer HAL-9000 ausgerüstet. Bald ergeben sich erste Komplikationen mit dem Computer...

Planet of the Apes(1968)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 52 Min. | Science Fiction, Abenteuer, Drama, Action
3,8/5 (bei 1.172 Stimmen)

An U.S. Spaceship lands on a desolate planet, stranding astronaut Taylor in a world dominated by apes, 2000 years into the future, who use a primitive race of humans for experimentation and sport. Soon Taylor finds himself among the hunted, his life in the hands of a benevolent chimpanzee scientist.

Rosemaries Baby(1968)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 18 Min. | Drama, Horror
3,9/5 (bei 1.333 Stimmen)

Nach ihrer Hochzeit beziehen der erfolglose, aber ehrgeizige Schauspieler Guy Woodhouse und seine Frau Rosemarie ein altes Haus am New Yorker Central Park West. Nach kurzer Zeit besucht Guy immer häufiger die Nachbarn, das ältere Ehepaar Minnie und Roman Castevet. Rosemarie kommen die beiden eher etwas merkwürdig vor. Nachdem Guy durch die unerklärliche Erblindung eines Konkurrenten überraschend die Hauptrolle in einem Broadway-Stück erhält, schlägt er Rosemarie vor, ein Kind zu haben.In der geplanten Liebesnacht ist Rosemary benommen - vielleicht vom Alkohol, möglicherweise aber auch von der Mousse au chocolat, die Minnie zubereitet hat. In einem furchtbaren Alptraum sieht sie sich von Guy, den Castevets und deren Freunden umringt, während sie selbst vom Teufel vergewaltigt wird. Tatsächlich findet sie am nächsten Morgen zahlreiche Kratzspuren auf ihrem Körper ….

Bullitt(1968)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 53 Min. | Action, Krimi, Drama, Thriller
3,6/5 (bei 339 Stimmen)

Polizei-Detective Frank Bullitt steht unter Druck. Ein Kronzeuge, der unter seiner Bewachung stand, ist niedergeschossen worden. Bei seinen Ermittlungen macht Bullitt eine brisante Entdeckung... Jetzt steht Bullitt selbst auf der Abschussliste der Verbrecherorganisation und ihm bleiben nur 24 Stunden Zeit, die Killer zu entlarven.

Thomas Crown ist nicht zu fassen(1968)

1 Std. 42 Min. | Krimi, Drama, Romantik / Liebe, Thriller
3,5/5 (bei 149 Stimmen)

Nach einem besonders dreisten Bankraub gerät der erfolgreiche Geschäftsmann Thomas Crown ins Visier der ermittelnden Versicherungsagentin Vicky Anderson. Davon überzeugt, dass er der Kopf hinter dem Überfall ist, beginnt sie ihn zu überwachen und sich ihm auch privat zu nähern. Obwohl Crown ziemlich schnell hinter Vickys Absicht kommt, ihm in einem unbedarften Moment ein Schuldeingeständnis zu entlocken, ist er nur allzugern bereit, sich auf ein Katz-und-Maus-Spiel mit der attraktiven jungen Dame einzulassen.

Gesichter(1968)

2 Std. 10 Min. | Drama
3,7/5 (bei 59 Stimmen)

Cassavetes drehte Faces nach seinem ersten experimentellen Film Shadows. Auf Techniken des Cinéma Vérité beruhend behandelt der Film eine Episode aus einer Ehe, die kurz vor der Scheidung steht.

Tschitti Tschitti Bäng Bäng(1968)

FSK: ab 6 Jahre
| 2 Std. 24 Min. | Kinder & Familie, Musik, Abenteuer, Fantasy, Komödie
3,4/5 (bei 217 Stimmen)

Caractacus Potts erfreut seine Kinder Jemima und Jeremy mit einem restauriertem Rennwagen. Zusammen mit der charmanten Miss Truly Scrumptious reisen sie, angetrieben durch Potts Fantasie, mit ihrem fliegenden Oldtimer in ein fantastisches Märchenland.

Romeo und Julia(1968)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 18 Min. | Drama, Romantik / Liebe
3,7/5 (bei 222 Stimmen)

Oscar-prämierte Filmumsetzung des Shakespeare-Klassikers.

Schlacht um Algier(1966)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 1 Min. | Drama, Krieg, Historie / Geschichte
4,0/5 (bei 225 Stimmen)

Mit beeindruckender Glaubwürdigkeit vergegenwärtigt der Film die Schlüsselmomente des algerischen Kampfes um Unabhängigkeit von der französischen Besatzung in den 1950er Jahren. Als die Gewalt auf beiden Seiten eskaliert, werden Soldaten von Kindern erschossen, zünden Frauen Bomben in Cafés, und französische Soldaten bedienen sich der Folter, um den Willen der Aufständischen zu brechen. Im dokumentarischen Stil in den Straßen von Algier gedreht, ist der Film eine Studie moderner Kriegsführung – mit terroristischen Attacken und den brutalen Techniken ihrer Bekämpfung.

Frühling für Hitler(1967)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 28 Min. | Komödie
3,6/5 (bei 237 Stimmen)

Zunächst massenhaft Geld bei Investoren einsammeln, dann mit minimalen Kosten ein todsicher zum Scheitern verurteiltes Theaterstück auf die Bühne bringen, sich mit dem Differenzbetrag nach Brasilien absetzen und die Geldgeber leer ausgehen lassen: Mit diesem nicht ganz legalen Plan versuchen der mittlerweile notorisch erfolglose Broadway-Produzent Max Bialystock und der windige Buchprüfer Leo Bloom zu Geld zu kommen. Nachdem mit dem durchgeknallten Drehbuchautor und Altnazi Franz Liebkind, dem als Regisseur völlig überforderten Roger De Bris und dem Hippie und Möchtegernmimen Lorenzo St. DuBois (dessen Initialen L.S.D. kommen nicht von ungefähr) das notwendige Personal gefunden worden ist, scheinen die Voraussetzungen für einen Flop optimal erfüllt zu sein.

Eisstation Zebra(1968)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 28 Min. | Abenteuer, Thriller
3,1/5 (bei 51 Stimmen)

Das amerikanische Atom-U-Boot Tigerfish arbeitet sich Richtung Nordpol vor. Sein Auftrag: Die Rettung der in Lebensgefahr schwebenden Mannschaft auf dem meteorologischen Aussenposten Eisstation Zebra. Neben Commander Ferraday und seiner Crew befinden sich etliche unerwartete Passagiere mit Geheimauftraegen an Bord….

Oliver!(1968)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 33 Min. | Drama, Kinder & Familie, Musik
3,5/5 (bei 131 Stimmen)

Oliver, das Findelkind aus dem Arbeitshaus, ist ausgerissen. Karge Kost und ständige Prügel haben ihm Beine gemacht. Nun sucht Oliver sein Glück im Hexenkessel London, und landet prompt in den Fängen der Unterwelt. Mr. Fagin, Boss einer Bande jugendlicher Taschendiebe und Trickbetrüger, nimmt den Waisenknaben unter seine Fittiche. Und Oliver lernt das Gaunerhandwerk von Grund auf.

Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme (z.B. Blockbuster wie "Chick Fight", "Run", "Der Prinz aus Zamunda 2" und "Legend Of Tarzan"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Funny Girl(1968)

FSK: ab 6 Jahre
| 2 Std. 29 Min. | Komödie, Drama, Romantik / Liebe
3,7/5 (bei 126 Stimmen)

Die jüdische Komödiantin Fanny Brice wächst in einem Viertel der New Yorker Lower East Side auf und träumt davon, eines Tages ein großer Star zu werden. Sie interessiert sich vor allem für das Vaudeville-Theater, ein in New York äußerst beliebtes Unterhaltungstheater. Doch der Weg nach oben ist steinig. Von den Kritikern wird ihr wegen ihres unattraktiven Äußeren keine große Zukunft vorausgesagt, doch so leicht gibt sie ihren Traum nicht auf. Mit großer Entschlossenheit und Ehrgeiz schafft sie es, Mitglied der berühmten Ziegfiel Follies von Florenz Ziegfeld zu werden. Nebenbei verliebt sie sich in den Charmeur Nick Arnstein. Doch ihr Aufstieg wird begleitet von Missgunst und Neid, die sie zuweilen an dem Sinn ihrer Karriere zweifeln lassen.

Der Löwe im Winter(1968)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 14 Min. | Drama, Historie / Geschichte
3,8/5 (bei 107 Stimmen)

Intrigen, Neid, Machtgier, Rachsucht und Eitelkeiten bestimmen das Leben des britischen Königshauses im Jahre 1183. Nachdem der älteste Sohn gestorben ist, muss die Thronfolge neu geklärt werden. Da zwischen König Heinrich II und seiner Frau Eleanor von Aquitanien jedoch schon seit 31 Jahren eine Hassliebe besteht, scheint eine Einigung praktisch unmöglich. Jeder will das größte Stück des Königskuchens und versucht die Nachfolge der Monarchie durch seinen eigenen Lieblingssohn zu sichern. So taktieren alle eifrig, schmieden untereinander feierliche Bündnisse, um sie kurze Zeit später zu verraten. Mal wird mit blankem Schwert, mal mit spitzem Dolch, doch stets mit scharfer Zunge um die Wahrung der eigenen Interessen gekämpft.

Ein seltsames Paar(1968)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 46 Min. | Komödie
3,8/5 (bei 166 Stimmen)

Oscar Madison ist Sportreporter und eine richtige Schlampe. In seinem Apartment sieht es aus wie nach einem Bombeneinschlag. Eines Abends, während einer Pokerpartie, trifft sein alter Freund Felix Unger mit Selbstmordgedanken bei ihm ein, weil seine Frau sich scheiden lassen will. Felix ist pingelig, pedantisch und überreinlich. Notgedrungen nimmt Oscar Felix bei sich auf und die beiden bilden eine Wohngemeinschaft. Ein Fehler, wie sich schon bald zeigt, denn Felix krempelt Oscars Leben total um. Oder besser, er räumt es auf….

Die Mädchen von Rochefort(1967)

2 Std. 6 Min. | Romantik / Liebe, Komödie, Drama
3,8/5 (bei 178 Stimmen)

Die Schwestern Catherine Deneuve und Françoise Dorléac verkörpern in diesem zweiten Musical-Film von Jacques Demy Zwillinge, die auf der Suche nach der großen Liebe sind. Der Film bildet das Gegenstück zu Demys 'Die Regenschirme von Cherbourg' (1963) und ist eine Hommage an das amerikanische Film-Musical.

Geraubte Küsse(1968)

1 Std. 30 Min. | Komödie, Drama, Romantik / Liebe
3,7/5 (bei 131 Stimmen)

.Antoine Doinel (Jean-Pierre Léaud) wird unehrenhaft entlassen aus dem Militärdienst und ist nun auf sich allein gestellt. Als er seine Jugendliebe und Freundin Christine (Claude Jade) besuchen will muss er zwar zunächst feststellen, das sie momentan verreist ist, andererseits verschafft ihm deren Vater (Daniel Ceccaldi) eine Anstellung als Poitier. Diesen Job im Hotel verliert Antoine aber sehr schnell durch einen Privatdetektiv, der für die Auflösung eines Auftrags die Unerfahrenheit des neuen Poitiers zu nutzen weiss.

In den Schuhen des Fischers(1968)

FSK: ab 6 Jahre
| 2 Std. 42 Min. | Drama, Thriller
3,6/5 (bei 22 Stimmen)

Kyril Lakota, Erzbischof von Lemberg, ist als politischer Häftling durch viele Niederungen des Lebens gegangen, als er nach 20 Jahren aus einem Arbeitslager in Sibirien freikommt. Sein Glaube und seine Menschlichkeit sind dadurch jedoch nur gefestigt worden. Als Kyril im Vatikan eintrifft, ernennt ihn der Papst zum Kardinal. Seine Kollegen, die Kardinäle Rinaldi und Leone, lernen ihn schätzen. Er selbst fühlt sich zu dem jungen Theologen David Telemond hingezogen. Dieser Priester vertritt in Anlehnung an Teilhard de Chardin Auffassungen, die ihn mit den römischen Kirchenbehörden in Konflikt gebracht haben. Als der Papst stirbt, geht Kyril aus dem Konklave überraschend als Nachfolger hervor. Seine ungewöhnliche Art befremdet bald die Traditionalisten in der Kurie.

Der goldene Regenbogen(1968)

3,0/5 (bei 15 Stimmen)

Astaire spielt einen irischen Gauner, der einen gestohlenen Krug voller Koboldgold in der Nähe des Fort Knox vergräbt, weil er sich davon ein Vermögen verspricht. Mit dabei sind seine temperamentvolle Tochter ein verliebter Kobold und ein bigotter Südstaaten-Senator der auf scheußliche Zaubertricks hereinfällt.

Regie: Francis Ford Coppola - Schauspieler: Fred Astaire, Petula Clark, Tommy Steele, Don Francks, Keenan Wynn, Barbara Hancock, ...

Winnie Puuh - Das Hundewetter(1968)

3,6/5 (bei 36 Stimmen)

Winnie the Pooh and his friends experience high winds, heavy rains, and a flood in Hundred Acre Wood.

Der Feuerwehrball(1967)

1 Std. 13 Min. | Komödie, Drama
3,5/5 (bei 61 Stimmen)

In Milos Formans Satire über den Kommunismus, die in den 1960-er Jahren in einer kleinen tschechoslowakischen Stadt spielt, beschließen die örtlichen Feuerwehrmänner, einen Ball zu veranstalten, aber das Verfahren ist bei jedem Schritt schwierig. Sie planen, einen Schönheitswettbewerb am Ball zu organisieren, kämpfen jedoch enorm, um genug hübsche Kandidatinnen zu finden. Eine Tombola ist für später am Abend geplant, aber die Gäste beginnen zuvor, die Preise zu stehlen. Dann gibt es unweigerlich ein Feuer in der Stadt… Es scheint, dass alles schief läuft.

Regie: Miloš Forman - Schauspieler: Josef Šebánek, Jan Vostrčil, Milada Ježková, Olga Matušková, Vlastimila Vlková

Charly(1968)

3,3/5 (bei 32 Stimmen)

An experiment on a simpleton turns him into a genius. When he discovers what has been done to him he struggles with whether or not what was done to his was right.

Wild in den Straßen(1968)

1 Std. 34 Min. | Komödie, Drama, Musik
3,2/5 (bei 10 Stimmen)

Die Handlung dreht sich um einen Star aus der Musikszene, der es schafft, seine Popularität dazu zu nutzen, zum amerikanischen Präsidenten gewählt zu werden. Als er sein politisches Ziel erreicht hat, macht er sich zum Alleinherrscher und lässt alle “alten” Menschen über 30 in Camps einsperren lässt, wo sie dazu gezwungen werden, bewußtseinserweiternde Drogen zu nehmen.

Die Liebe eines Sommers(1968)

1 Std. 41 Min. | Drama, Romantik / Liebe
3,2/5 (bei 16 Stimmen)

Rachel ist eine 35-jährige, unverheiratete Kleinstadtlehrerin in Connecticut, die noch immer bei ihrer Mutter lebt. Als ein Mann aus der Stadt in der Provinz auftaucht und Rachel ausführt, beginnt sie über neue Entscheidungen in ihrem Leben nachzudenken. Langsam aber sicher wandelt sie sich zu einer selbstbewussten Frau und löst sich von ihrer dominanten Mutter.

Isadora(1968)

3,4/5 (bei 9 Stimmen)

A biography of the dancer Isadora Duncan, the 1920s dancer who forever changed people's ideas of ballet. Her nude, semi-nude, and pro-Soviet dance projects as well as her attitudes on free love, debt, dress, and lifestyle shocked the public of her time.

Krieg und Frieden(1966)

3,8/5 (bei 28 Stimmen)

Russland zur Zeit der Napoleonischen Kriege zwischen 1805 und 1820: Pierre Besuchow ist in die junge Natascha verliebt, wird aber zu einer Heirat mit der leichtlebigen Hélène überredet. Er macht seinen Freund, den verwitweten Fürsten Andrej Bolkonski, mit Natascha bekannt. Andrej und Natascha verloben sich, doch die Verbindung zerbricht, als Natascha ernsthaft mit dem jungen Kuragin flirtet. 1812 zieht Andrej erneut in den Kampf gegen Napoleon und es kommt zur Schlacht von Borodino, bei der Andrej schwer verwundet wird. Nach der Niederlage geben die Russen Moskau auf. Pierre will ein Attentat auf Napoleon verüben, scheitert jedoch. Andrej wird von Nataschas Familie gepflegt und versöhnt sich mit ihr, bevor er stirbt. Es kommt zur Wiedervereinigung von Pierre und Natascha.

Ein Mann wie Hiob(1968)

2 Std. 12 Min. | Drama, Krimi, Mystery
3,2/5 (bei 5 Stimmen)

Zaristische Beamte versuchen, von einem zu Unrecht inhaftierten Juden aus politischen Gründen ein Geständnis zu erpressen. Der schwer geschundene Mann lässt sich jedoch nicht brechen...

The Fox(1967)

1 Std. 50 Min. | Drama
3,3/5 (bei 5 Stimmen)

Ellen and Jill who live a quiet life on a farm in rural Canada are surprised by the visit of a former tenant’s grandson.

Mit Pistolen fängt man keine Männer(1968)

1 Std. 43 Min. | Romantik / Liebe, Komödie, Drama
3,5/5 (bei 38 Stimmen)

A Sicilian woman is dishonored by her lover, then goes to London with a pistol intending to murder him.

Das Herz ist ein einsamer Jäger(1968)

2 Std. 3 Min. | Drama
3,9/5 (bei 14 Stimmen)

Singer is a deaf-mute whose small world brings him in contact with a young girl, Mick, who cherishes a seemingly hopeless dream of becoming a concert pianist. At first hostile, Mick soon becomes friends with Singer, hoping to enlarge his small world. Three other central characters come to Singer for help also, each of them seeing in him a powerful force.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
Schlagworte: #award #oscars #1969
WatchPlayStream ID: LISTS:67