Teilen:

Oscars 1975: Gewinner und nominierte Filme der 47. Academy Awards

Öffentliche Liste von WPS mit 50 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Diese Filme wurden bei den Oscars 1975 (47. Ausgabe der Academy Awards) am 08.04.1975 ausgezeichnet oder nominiert.

Die Oscarverleihung 1975 fand am 8. April 1975 im Dorothy Chandler Pavilion in Los Angeles statt. Es waren die 47th Annual Academy Awards. Im Jahr der Auszeichnung werden immer Filme des vergangenen Jahres ausgezeichnet, in diesem Fall also die Filme des Jahres 1974. Francis Ford Coppola wurde in insgesamt vier Kategorien gleichzeitig nominiert und in einer sogar zweimal. Für Der Pate – Teil II gewann er die Auszeichnungen als Produzent (Bester Film), Regisseur (Beste Regie) und Autor (Bestes adaptiertes Drehbuch). Für Der Dialog bekam er Nominierungen in den Kategorien Bester Film (als Produzent) und Bestes Original-Drehbuch. Zuvor konnte nur Orson Welles in vier verschiedenen Kategorien gleichzeitig Oscar-Nominierungen einstreichen (1941 für Citizen Kane). Coppolas Der Pate – Teil II war zudem die erste Fortsetzung eines Oscar-prämierten Films (Der Pate), die ebenfalls den Oscar in der Kategorie Bester Film gewinnen konnte. Ebenfalls eine Premiere war, dass die Darstellung derselben Rolle (Vito Corleone) zum zweiten Mal mit einem Oscar ausgezeichnet wurde (Marlon Brando und Robert De Niro) und dass de Niro die Auszeichnung für eine Rolle bekam, die fast ausschließlich nicht englisch spricht. ()

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 50 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/2):

Der Pate - Teil II(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 3 Std. 22 Min. | Drama, Krimi
4,3/5 (bei 4.291 Stimmen)

Michael Corleone ist jetzt der Pate seiner Familie und führt diese Aufgabe mit der nötigen Gnadenlosigkeit aus. Als er in Las Vegas und auf Kuba expandieren will, weil ihm die alten Geschäftsideen nichts mehr einbringen, treten Schwierigkeiten auf. Um diese zu klären, veranlaßt Michael eine große Säuberungsaktion, die auch vor den Familienmitgliedern nicht halt macht.

Chinatown(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 10 Min. | Krimi, Drama, Mystery, Thriller
4,0/5 (bei 1.296 Stimmen)

Los Angeles in den 1930ern: Der Privatdetektiv Jake Gittes wird von Evelyn Mulwray, der Frau einer angesehenen Lokalgröße beauftragt, ihren Mann zu überwachen. Tatsächlich verschafft er ihr Fotos von ihrem Mann Hollis und einer jungen Frau. Die erscheinen bald darauf in einer Zeitung und Gittes muss feststellen, dass seine Auftraggeberin gar nicht die Frau des Opfers war, sondern eine Unbekannte. In seiner Ehre gekränkt macht Gittes weiter und sticht direkt in ein Wespennest rund um ein korruptes Bewässerungsprojekt in der Wüstenregion der Stadt. Als Mulwray ertrunken aufgefunden wird, wird die Angelegenheit immer mysteriöser. Drahtzieher der Affäre scheint ein gewisser Noah Cross zu sein und auch die junge Dame von den Fotos scheint eine große Rolle zu spielen ….

Frankenstein Junior(1974)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 46 Min. | Komödie
4,0/5 (bei 1.149 Stimmen)

Wenn der Name Frankenstein in Misskredit gerät, sind alle Familienmitglieder aufgefordert, an der Rehabilitation mitzuwirken. So auch Urenkel Frederik, angesehener Gehirnchirurg aus Baltimore. Doch ganz so einfach ist das nicht, wenn man auf Urgroßväterchens Schloss mit einem Faktotum zu tun hat, das dümmer ist als die Polizei erlaubt, und einem eine Assistentin zur Seite steht, deren körperliche Reize weit mehr hergeben als das blonde Köpfchen. So kann es nicht ausbleiben, dass es zu entsprechenden Pannen kommt, als man mit vereinten Kräften darangeht, nach den Plänen des Großvaters einen Kunstmenschen zusammenzubasteln. Als zu allem Überfluss auch noch Frederiks Verlobte auf dem Plan erscheint, geraten die Dinge total außer Kontrolle: Das Monster entwickelt sich zu einem wahren Intelligenzbolzen, während „Frankie Junior“ in Sachen Potenz monströse Züge annimmt.

Der Wilde Wilde Westen(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 33 Min. | Western, Komödie
3,7/5 (bei 639 Stimmen)

Eine Stadt, in der jeder den Namen Johnson zu tragen scheint, ist der Eisenbahn im Weg. Um sich das Land zu sichern, schickt Hedley Lemar seine Schergen. Sie sollen die Stadt unbewohnbar machen. Als der Sheriff getötet wird, verlangen die Bürger nach einem neuen Gesetzeshüter. Hedley Lemar überzeugt den Gouverneur, ausgerechnet in diesem Städtchen den ersten schwarzen Sheriff des Wilden Westens einzusetzen. Doch der erweist sich als widerspenstiger als erwartet.

Flammendes Inferno(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 45 Min. | Action, Thriller, Drama
3,6/5 (bei 293 Stimmen)

Der höchste Wolkenkratzer der Welt soll mit einem rauschenden Fest eröffnet werden. Während die Gäste im 135. Stock feiern, bricht weiter unten Feuer aus. Die Menschen sind von Rauch und Flammen eingeschlossen. Feuerwehrchef O'Hallorhan und der Architekt des Gebäudes, Doug Roberts starten eine verzweifelte Rettungsaktion.

Eine Frau unter Einfluß(1974)

2 Std. 35 Min. | Drama
3,9/5 (bei 140 Stimmen)

Mabel Longhetti hat sich darauf eingerichtet, mit ihrem Mann Nick ein Wochenende allein zu haben, aber dann muss Nick, Vorarbeiter eines städtischen Bautrupps, absagen: ein Wasserbruch hält ihn und seine Leute über Nacht draußen fest. Aus Frust zieht Mabel durch die Kneipen und landet schließlich mit einem fremden Mann im Bett. Geplagt von Schuldgefühlen versucht sie, Nick die perfekte Hausfrau vorzuspielen….

Den Letzten beißen die Hunde(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 55 Min. | Komödie, Krimi, Action
3,4/5 (bei 156 Stimmen)

Dieb Thunderbolt, der sich als Pfarrer verborgen hält, wird von der Kanzel gejagt, als die ehemaligen Komplizen Red und Goody auftauchen, die die Beute aus einem gemeinsamen Banküberfall suchen. Thunderbolt freundet sich auf der Flucht mit dem jungen Lightfoot an. Sie überfallen eine Bank, die Polizei verfolgt sie. Goody wird erschossen, Red kracht mit dem Wagen in einen Laden und wird von Wachhunden zerfleischt. Thunderbolt führt Lightfoot zum Versteck der Beute. Der verwundete Lightfoot stirbt an seiner Seite auf dem Highway.

Amarcord(1973)

2 Std. 3 Min. | Komödie, Drama
4,0/5 (bei 341 Stimmen)

Der Film schildert die Jugend des Jungen Titta, der im Rimini der 30er Jahre aufwächst: Die Eltern liefern sich erbitterte Wortgefechte, der Grossvater flirtet mit dem Dienstmädchen, und Faschisten und Kommunisten liefern sich kleinere Streitereien, als ein faschistisches Fest dadurch unterbrochen wird, dass vom Kirchturm die 'Internationale' erschallt.

Alice lebt hier nicht mehr(1974)

1 Std. 52 Min. | Drama, Romantik / Liebe
3,5/5 (bei 137 Stimmen)

Auf holprigen Straßen fährt Alice mit ihrem Sohn im voll gepackten Kombi einem neuen Leben entgegen. Mit Alice lebt hier nicht mehr beweist Regisseur Martin Scorsese, dass er sich im ländlichen Südwesten ebenso zu Hause fühlt wie in den urbanen Straßenschluchten des Big Apple, die sein filmisches Markenzeichen sind.

Der Dialog(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 53 Min. | Krimi, Drama, Mystery
3,8/5 (bei 540 Stimmen)

Harry Caul ist Privatdetektiv, spezialisiert auf Abhöraktionen aller Art. Sein letzter Auftrag war nur Routine: Mit zwei Kollegen und ultrasensiblen, selbst konstruierten Peilmikrophonen nahm er einen Dialog auf, den Ann und Mark in der Mittagspause beim Spaziergang durch den Park in dem Glauben halten, völlig unbeobachtet zu sein. Auftraggeber ist der Chef der beiden. Caul gelingt es, jedes Wort aufzunehmen. Als er dem Direktor das Band übergeben will, ist allerdings nur dessen Assistent Martin Stett anwesend - Caul besteht allerdings auf einer persönlichen Übergabe. Der Dialog der beiden Personen geht ihm nicht mehr aus dem Kopf, obwohl er nicht weiß, worum es geht. Aber er hat eine Angst: Vor Jahren wurden drei Personen nach einem erfolgreichen Abhörmanöver ermordet. Caul fürchtet, dies könne auch in diesem Fall passieren und wird von Alpträumen geplagt...

Der Kleine Prinz(1974)

3,3/5 (bei 41 Stimmen)

Antoine de Saint-Exupérys zarter und geliebter Klassiker über Unschuld und Entdeckung landet auf der Filmleinwand, die Füße fest im Sand der Sahara und die Augen den Sternen zugewandt. Dieser Film ist eine märchenhafte Geschichte über den in der Wüste notgelandeten Piloten und das reisende Kind von einem weit entfernten Ort. Zusammen erleben sie verschiedene Begegnungen, oft vergnüglich, mal charmant, immer herzergreifend. Hat dir jemals ein Fuchs zur Weisheit verholfen? Hast du dich schon mal um eine Rose gesorgt, die so besonders unter all den anderen Rosen schien? Oder gar einen König besucht, der nicht von dieser Welt war? Eine Schlange bei ihrem verführerischen Tanz beobachtet? Das Universum – nein, das Leben – ist ein bezaubernder Ort, vor allem gemeinsam mit dem Kleinen Prinzen.

Das Phantom im Paradies(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 32 Min. | Komödie, Fantasy, Horror, Musik, Thriller
3,8/5 (bei 193 Stimmen)

Um endlich zu Erfolg zu gelangen, verkauft der junge Musiker Winslow seine Seele dem Teufel - in Gestalt des Plattenproduzenten Swan. Als er aber erkennt, dass er ihn nur ausnutzt, kommt es zur Konfrontation, bei der Winslow schwer verletzt wird. Aber der Totgeglaubte lebt - sein entstelltes Gesicht unter einer Maske verborgen - und plant seine Rache. Die große Show, die Swan plant, soll zum grausigen Blutbad werden...

Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme (z.B. Blockbuster wie "Honest Thief", "Wächter der Galaxis", "P!nk: All I Know So Far" und "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Mord im Orientexpress(1974)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 8 Min. | Drama, Thriller, Mystery
3,6/5 (bei 447 Stimmen)

Hercule Poirot steht vor einem seiner schwierigsten Fälle: In einer eisigen Winternacht muss der Orient Express nach Istanbul anhalten und am nächsten Morgen wird die Leiche eines mit 12 Messerstichen ermordeten Multimillionärs aufgefunden.

Lenny(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 51 Min. | Drama
3,7/5 (bei 78 Stimmen)

Dustin Hoffmann verkörpert den legendären amerikanischen Stand-Up Comedian Lenny Bruce, der bei seinen derben Auftritten in den Nachtklubs der 50er und 60er Jahre zahlreiche Tabus brach und für allerlei Skandale sorgte. Zu Anfang seiner Komikerkarriere schlägt sich Lenny allerdings mehr schlecht als recht und von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt durch. Erst als er anfängt, auf der Bühne obszöne Gesten zu machen und kein Blatt mehr vor den Mund nimmt, wird er berühmt. Gemeinsam mit seiner Frau Honey zieht er durch das Land – gefeiert von den einen, gehasst von den anderen. Seine Tabubrüche bringen ihm am laufenden Band Ärger mit dem Gesetz. Doch was ihn aus der Bahn wirft, sind nicht die Aufenthalte im Gefängnis, sondern die Drogen, von denen Lenny nicht die Finger lassen kann.

Erdbeben(1974)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 3 Min. | Action, Drama, Thriller
3,0/5 (bei 100 Stimmen)

Ein ganz normaler Alltag einiger Personen in Los Angeles. Als nach einigen kleinen Beben ein großes Erdbeben ausbricht, vergessen die Bewohner ihre privaten Probleme, denn nun geht es ums Überleben.

Der große Gatsby(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 24 Min. | Drama, Romantik / Liebe
3,2/5 (bei 169 Stimmen)

Verfilmung des Fitzgerald-Buch-Klassikers mit Robert Redford in der Hauptrolle des Jay Gatsby, der sich aus der Unterschicht hochgearbeitet und es zu Reichtum gebracht hat. Doch auch mit seinem vielen Geld kann er seine Jugendliebe Daisy nicht zurückkaufen.

Benji - Auf heißer Fährte(1974)

3,0/5 (bei 43 Stimmen)

Benji is a stray who has nonetheless worked his way into the hearts of a number of the townspeople, who give him food and attention whenever he stops by. His particular favorites are a pair of children who feed and play with him against the wishes of their parents. When the children are kidnapped, however, the parents and the police are at a loss to find them. Only Benji can track them down, but will he be in time? If he can save the day, he may just find the permanent home he's been longing for.

Lacombe, Lucien(1974)

2 Std. 18 Min. | Drama, Krieg, Romantik / Liebe
3,5/5 (bei 43 Stimmen)

Frankreich, Juni 1944. Gedemütigt von der Résistance, die ihn als zu jung abgelehnt hat, lässt sich der Bauernsohn Lucien von den Nationalsozialisten werben und wird zum Helfershelfer der Gestapo. Schnell erliegt er der Faszination von Macht und Gewalt. Mit gestärktem Selbstbewusstsein nutzt er seine neue Position, um eine jüdische Familie zu schikanieren. Doch dann verliebt er sich in die Tochter des Hauses ….

Die Kampfmaschine(1974)

2 Std. 1 Min. | Krimi, Komödie, Drama
3,4/5 (bei 80 Stimmen)

Ein ehemaliger Football-Star landet wegen einer Bagatelle im Gefängnis, setzt sich gegen alle Widerstände durch und baut ein "schlagkräftiges" Team auf. In einem Spiel gegen die Aufseher entladen sich auf beiden Seiten die aufgestauten Aggressionen.

Die amerikanische Nacht(1973)

1 Std. 56 Min. | Komödie, Drama
4,0/5 (bei 190 Stimmen)

Den Film im Film zeigt uns Meister Truffaut in selbstreflexiver Herangehensweise an das Filemachen. Der Regisseur hält sich in Nizza auf, wo sein neuestes Projekt gerade gedreht werden soll. Vor und hinter der Kamera kommt es dabei zu (branchenüblichen) Komplikationen.

Sintflut(1974)

3,6/5 (bei 19 Stimmen)

Im Jahr 1655 startet das schwedische Heer eine Invasion Polens und wird dabei von einem Teil des polnischen Adels unterstützt, der König und Vaterland verrät. Zu denjenigen, die sich verzweifelt der Invasion entgegenstellen, zählt der leidenschaftliche Andrzej Kmicic, der auf dem Schlachtfeld bittere Erfahrungen sammeln muss, aber durch seine Liebe zu Olenka und zu seiner Heimat immer wieder neue Kraft gewinnt.

Claudine(1974)

1 Std. 32 Min. | Drama, Romantik / Liebe, Komödie
3,6/5 (bei 10 Stimmen)

Claudine is a single mother in New York City who endures an exhausting commute to the suburbs where she works as a maid for wealthy families. In one carefully tended white community, she meets Roop, a charismatic but irresponsible garbage collector. Romance quickly ensues, but Claudine doubts that their relationship is good for her six children, and Rupert, despite his good nature, is reluctant to take on fatherhood.

Harry und Tonto(1974)

3,6/5 (bei 27 Stimmen)

Harry is a retired teacher in his 70s living in the Upper West Side of New York City where his late wife and he raised his children--where he's lived all his life. When the building he lives in is torn down to make way for a parking garage, Harry and his beloved cat Tonto begin a journey across the United States, visiting his children, seeing a world he never seemed to have the time to see before, making new friends, and saying goodbye to old friends.

Hearts and Minds(1974)

1 Std. 52 Min. | Dokumentation, Krieg
4,0/5 (bei 28 Stimmen)

Many times during his presidency, Lyndon B. Johnson said that ultimate victory in the Vietnam War depended upon the U.S. military winning the "hearts and minds" of the Vietnamese people. Filmmaker Peter Davis uses Johnson's phrase in an ironic context in this anti-war documentary, filmed and released while the Vietnam War was still under way, juxtaposing interviews with military figures like U.S. Army Chief of Staff William C. Westmoreland with shocking scenes of violence and brutality.

Regie: Peter Davis

Insel am Ende der Welt(1974)

FSK: ab 6 Jahre
| 1 Std. 33 Min. | Abenteuer, Fantasy, Action, Science Fiction, Kinder & Familie
3,1/5 (bei 25 Stimmen)

Sir Anthony Ross bricht mit einer Expedition in die Antarktis auf, um seinen verschollenen Sohn zu suchen. Er stößt auf eine Gemeinde von Wikingern, die zurückgezogen auf einer Insel am Ende der Welt, mitten in den Eisbergen eine neue Heimat gefunden haben und dort noch immer wie vor über 1000 Jahren leben. Um diesen Zustand zu bewahren, sollen die Expeditionsmitglieder geopfert werden.

Gold(1974)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. | Action, Abenteuer, Drama, Thriller, Romantik / Liebe
2,9/5 (bei 13 Stimmen)

Ingenieur Rod Slater bekommt vom Management der Mine eine führende Position versprochen, wenn er einen waghalsigen Vorstoß auf eine Goldader riskiert. Slater akzeptiert, ohne zu ahnen, daß er nur als Werkzeug einer skrupellosen Spekulation dient. Denn statt auf eine Goldader gräbt er auf eine riesige Wasserader zu, die das ganze Bergwerk überfluten und vernichten soll. Denn die Manager wollen durch Goldverknappung und Verlagerung ihrer Anteile enorme Gewinne einstreichen. Den Tod tausender Arbeiter haben sie fest einkalkuliert......

Winnie Puuh und Tigger dazu(1974)

4,0/5 (bei 18 Stimmen)

Rabbit is tired of Tigger always bouncing him, so he gets Pooh and Piglet together to come up with an idea to get the bounce out of Tigger. Then, Tigger and little Roo go out for a bounce and get caught in a tree.

Duddy will hoch hinaus(1974)

2 Std. | Drama
3,1/5 (bei 7 Stimmen)

Die turbulente Geschichte eines jungen kanadischen Juden aus dem Ghetto von Montreal, der unter allen Umständen "etwas sein", d.h. ein Stück Land besitzen will. Er erreicht dieses Ziel schließlich auf betrügerischem Wege, verliert dafür die Achtung seiner Mitmenschen.

Closed Mondays(1974)

3,1/5 (bei 10 Stimmen)

A man visiting a museum sees the works of art come to life.

Regie: Bob Gardiner, Will Vinton

The Concert(1974)

12 Min. | Komödie
3,5/5 (bei 1 Stimme)

In this Oscar nominated short film punctuated by cartoonlike sight gags, a self styled soloist performs a concert outside The Royal Albert Hall in London by "playing" the black & white stripes of a crosswalk which resembles a piano keyboard; he wins over passersby, including a constable and a group of more traditional musicians.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
Schlagworte: #award #oscars #1975
WatchPlayStream ID: LISTS:61