Teilen:

Dokumentationen (Dokus) der 1930er Jahre

Öffentliche Liste von WPS mit 92 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 81 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/3):

Triumph des Willens(1935)

3,6/5 (bei 86 Stimmen)

Über den NS-Parteitag 1934 drehte Leni Riefenstahl im Auftrag des Führers „Triumph des Willens“. Sie setzte dafür 16 Kamerateams mit über 100 Mitarbeitern ein. Aus mehr als 60 Stunden Filmmaterial entstand einer der bekanntesten und wirkungsvollsten Dokumentarfilme überhaupt. Riefenstahl hebt die Solidarität der Parteibasis zum NS-Regime durch einen vielfältigen Bilderrhythmus heraus, wofür sie die chronologische Reihenfolge der Ereignisse aufbricht. Durch spezielle Kameraeinstellungen und ungewöhnliche Schnitte werden die führenden Nationalsozialisten vor der von Albert Speer gestalteten Kulisse in eine mythische Atmosphäre gerückt. Die Ausdruckskraft von Symbolen wie dem Hakenkreuz, Flaggen und dem Reichsadler werden durch Licht- und Musikeffekte betont.

Regie: Leni Riefenstahl - Schauspieler: Adolf Hitler, Heinrich Himmler, Hermann Göring, Joseph Goebbels, list of Nazi Party leaders and officials

Las Hurdes - Erde ohne Brot(1933)

29 Min. | Dokumentation
3,6/5 (bei 47 Stimmen)

Las Hurdes – Tierra sin Pan von 1933 ist ein inszenierter Dokumentarfilm, der die neue Spanische Republik unterstützen sollte. Er ist das Ergebnis einer zweimonatigen Reise in die Hurdes, einer Gebirgsregion im Norden der Extremadura, die im Osten an die Provinz Salamanca, im Westen an Portugal grenzt.

Nizza(1930)

24 Min. | Dokumentation
3,4/5 (bei 39 Stimmen)

Eine Mischung aus Avantgardefilm und Dokumentation, die mit kühner Schnitttechnik den Alltag von Reichen und Armen im titelgebenden Nizza präsentiert und dekadente Lebenstile scharf attackiert. Auf kontrastierende Bilder wird ebenso gesetzt wie auf eine assoziative Montage, gleichzeitig erzeugt der Schnitt aber auch einen Rhythmus, der den vom Tourimus bestimmten Tagesablauf der berühmten Hafenstadt prägnant einfängt.

Regie: Jean Vigo

Olympia - Fest der Völker(1938)

FSK: ab 6 Jahre
| 2 Std. 6 Min. | Dokumentation
3,5/5 (bei 31 Stimmen)

Dokumentation über die Olympischen Spiele 1936 in Berlin. Ein Fackelläufer entzündet die Flamme am antiken Altar in Olympia und trägt das ewige Feuer durch sieben Länder bis ins Stadion nach Berlin: Die XI. Olympischen Spiele haben begonnen. Bilder der Eröffnungsfeier leiten zu den Wettkämpfen über. Die sechs schnellsten Läufer der damaligen Zeit sind am Start. Jede Sekunde der nervösen Anspannung ist zu spüren … Mit bemerkenswertem Aufwand und technischer Raffinesse dokumentiert Leni Riefenstahl dramatische Höhepunkte und kleinste Details der verschiedenen Disziplinen.

Regie: Leni Riefenstahl - Schauspieler: Adolf Hitler, Jesse Owens, Luz Long, Spiros Louis, Rie Mastenbroek, Leni Riefenstahl, ...

The Spanish Earth(1937)

53 Min. | Krieg, Dokumentation
3,3/5 (bei 6 Stimmen)

A propaganda film made during the Spanish Civil War in support of the Republican government against the rebellion by Gen. Francisco Franco's forces who were backed by Nazi Germany and Fascist Italy. The film would have been seen by those making it as a documentary.

Regie: Joris Ivens - Schauspieler: Dolores Ibárruri, Enrique Líster, Gustav Regler, José Díaz, Manuel Azaña

The Conquest of the Air(1936)

2,0/5 (bei 2 Stimmen)

This early docudrama uses dramatic re-enactment, working models of early flying machines, and archival footage to trace man's attempts to fly from ancient times through the 1930's.

Regie: Zoltan Korda - Schauspieler: Laurence Olivier

Olympia - Fest der Schönheit(1938)

1 Std. 40 Min. | Dokumentation
3,5/5 (bei 23 Stimmen)

Im zweiten Teil der Dokumentation konzentrierte sich Leni Riefenstahl auf die „reine“ Schönheit von Körper und Bewegung. Sie zeigt künstlerisch ambitionierte und emotionale Bilder der Athleten. Mit unübertroffenem technischen Aufwand und beeindruckender Raffinesse dokumentiert sie sportliche Höhepunkte der verschiedensten Disziplinen Zehnkampf, Gymnastik, Turnen, Schwimmen ... Ein bahnbrechendes filmisches Dokument der Geschichte des sportlichen Wettkampfs. Die eindrucksvolle Dokumentation der Olympischen Spiele 1936 in Berlin.

Regie: Leni Riefenstahl - Schauspieler: Adolf Hitler, Jesse Owens, Luz Long, Spiros Louis, Rie Mastenbroek, Leni Riefenstahl, ...

The 400 Million(1939)

54 Min. | Dokumentation
3,2/5 (bei 2 Stimmen)

The 400 million people of China are heirs to a great civilization, as their pagodas and stone lions can attest. But they are under attack from the Japanese. Civilian refugees walk, stumble, crawl to escape the destruction of their cities... While in the China of tradition, water buffalo still work the paddies and camels cross the desert, modern China is now a republic founded by Dr. Sun Yat-sen, with modern schools, heavy industry, large engineering projects... The government of Chiang Kai-shek resists the Japanese invasion from the coast. Madame Chiang receives a cheque from the U.S.A. for war relief. War production continues in distant villages safe from the grasp of the Japanese. With modern weapons the Chinese are pursuing their struggle behind enemy lines. And still their opponent persists in his reprisal bombings of civilian targets. "Will these people win?".

Regie: Joris Ivens - Schauspieler: Chiang Kai-shek, Fredric March, Morris Carnovsky, Sidney Lumet, Soong May-ling, Sun Yat-sen, ...

Old Glory(1939)

2,6/5 (bei 9 Stimmen)

Porky balks at learning the Pledge of Allegiance until Uncle Sam appears to him in a dream and gives him a lesson in American history.

Taris(1931)

9 Min. | Dokumentation
3,1/5 (bei 21 Stimmen)

Vigos einzige Auftragsproduktion zeigt einfach den gleichnamigen Meisterschwimmer.

Regie: Jean Vigo - Schauspieler: Jean Taris

Cologne: From the Diary of Ray and Esther(1939)

14 Min. | Dokumentation
2,7/5 (bei 4 Stimmen)

An amateur documentary focused on the community of Cologne, Minnesota, circa 1939.

Granton Trawler(1934)

11 Min. | Dokumentation
2,4/5 (bei 8 Stimmen)

Documentary following an Edinburgh fishing trawler, the "Isabella Grieg".

Regie: John Grierson
Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme (z.B. Blockbuster wie "Harry Potter und der Stein der Weisen", "Songbird", "CHiPs" und "Voyagers"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Coal Face(1935)

11 Min. | Dokumentation
3,1/5 (bei 4 Stimmen)

1935 documentary about the hard working life of Welsh coal miners.

Marian Anderson: The Lincoln Memorial Concert(1939)

2,9/5 (bei 5 Stimmen)

Short film which documents Marian Anderson's singing performance at the Lincoln Memorial.

Tag der Freiheit! - Unsere Wehrmacht(1935)

28 Min. | Dokumentation
3,5/5 (bei 7 Stimmen)

Leni Riefenstahls dritter und letzter Parteitagsfilm ist der Tatsache geschuldet, dass es schlechte Witterungsverhältnisse im September 1934 unmöglich machten, brauchbare Bilder von der Wehrmacht einzufangen. Die Proteste des Generalstabs beantwortete Riefenstahl mit einer eigenständigen Kurzdokumentation, die den Vorgänger "Triumph des Willens" um das fehlende Bildmaterial ergänzt. Der Zuschauer erhält Einblick in das Lagerleben der Soldaten und lernt verschiedene Truppenteile kennen. Desweiteren sind eine Ansprache Hitlers, Übungen von Infanterie, Artillerie, Panzertruppen und Luftwaffe, sowie eine Parade Gegenstand des Films.

Regie: Leni Riefenstahl - Schauspieler: Adolf Hitler, Hermann Göring, Rudolf Hess, Heinrich Himmler

Hindenburg Disaster Newsreel Footage(1937)

5 Min. | Dokumentation
3,7/5 (bei 8 Stimmen)

The airship Hindenburg, arriving from Europe, was being led to its mooring at Lakehurst, New Jersey when suddenly disaster struck. The hydrogen-filled zeppelin ignited, and was almost instantly transformed into an enormous fireball. In less than a minute, the entire ship had been consumed by flames. The Hindenburg explosion marked the end of the budding airship travel industry.

Das Leben gehört uns(1936)

1 Std. 6 Min. | Drama, Historie / Geschichte
3,3/5 (bei 4 Stimmen)

Genossen von der Kommunistischen Partei Frankreichs (PCF) kämpfen gemeinsam mit Arbeitern, Bauern und Interlektuellen gegen die Kapitalisten. Der Propagandafilm der PCF wurde vom legendären Regisseur Jean Renoir verfilmt und enthält auch Auschnitte aus echten Nachrichtensendungen.

Night Mail(1936)

25 Min. | Dokumentation
3,2/5 (bei 11 Stimmen)

€?Night Mail“ ist ein kurzer (25 Minuten) Schwarz-Weiß-Dokumentarfilm aus dem Jahr 1936. Er zeigt den Sonderzug, mit dem Postsendungen sortiert, fallen gelassen und auf der Flucht gesammelt und in Schottland auf dem Nachtflug von Euston, London nach Glasgow geliefert werden. Verpassen Sie nicht das W.-H.-Auden-Gedicht „Night Mail“ gegen Ende des Films!

Regie: Harry Watt, Basil Wright - Schauspieler: Stuart Legg, John Grierson

From Stump to Ship(1930)

30 Min. | Dokumentation
2,9/5 (bei 3 Stimmen)

The long log drive: a spring journey down icy streams and rivers moving logs from the forest to the mill for sawing into boards, laths, and clapboards. For more than 150 years, logging techniques remained the same. Men cut trees by hand and loaded them on horse-drawn sleds to be hauled over snow to the river. Skilled river drivers maneuvered the logs downstream, risking their limbs and lives every day. This film survives as a record of the long log business.

Regie: Alfred K. Ames

The River(1938)

31 Min. | Dokumentation
2,8/5 (bei 6 Stimmen)

This short Depression-era documentary describes the importance of the Mississippi River to the United States and laments the environmental destruction committed in the name of progress, particularly farming and timber practices and their impact on impoverished farmers.

Aimless Walk(1930)

9 Min. | Dokumentation
3,3/5 (bei 5 Stimmen)

This first true Czech avant-garde film turns away from a purely celebratory approach to the city. The camera follows a detached protagonist on his wanderings, as his highly subjective journey becomes a fragmented visualization of urban landscapes.

With Byrd at the South Pole(1930)

1 Std. 22 Min. | Dokumentation
3,2/5 (bei 4 Stimmen)

With Byrd at the South Pole (1930) is a documentary film about Rear Admiral Richard E. Byrd and his 1st quest to the South Pole beginning at the Little America-Exploration Base. The film's soundtrack consists mostly of music and sound effects, with narration read by Floyd Gibbons. The film won at the 3rd Academy Awards for Best Cinematography.

Schauspieler: Richard E. Byrd, Bernt Balchen, Paul Siple, Norman D. Vaughan

The Augustas(1950)

16 Min. | Dokumentation
2,9/5 (bei 2 Stimmen)

Scott Nixon, a traveling salesman based in Augusta, Ga., was an avid member of the Amateur Cinema League who enjoyed recording his travels on film. In this 16-minute silent film, Nixon documents some 38 streets, storefronts and cities named Augusta in such far-flung locales as Montana and Maine.

Audioscopiks(1935)

8 Min. | Dokumentation
2,0/5 (bei 2 Stimmen)

After the audience is instructed how to use the 3-D glasses they received, demonstrations of three-dimensional films are presented. Various objects move towards the camera, including a ladder being shoved out a window, the slide on a trombone, a woman on a swing, and a thrown baseball.

Three Songs About Lenin(1934)

59 Min. | Dokumentation
3,0/5 (bei 10 Stimmen)

This documentary, made up of 3 episodes, is based on three songs sung by anonymous people in Soviet Russia about Vladimir Ilyich Lenin.

Salt for Svanetia(1930)

1 Std. 2 Min. | Dokumentation, Drama
3,4/5 (bei 6 Stimmen)

An ethnographic treasure that documents with visual bravado the harsh conditions of life in the isolated mountain village of Ushkul.

Inside Nazi Germany(1938)

16 Min. | Dokumentation
2,9/5 (bei 4 Stimmen)

Short documentary film in the newsreel series 'The March of Time'.

Schauspieler: William Dodd, Joseph Goebbels, Adolf Hitler, Fritz Julius Kuhn

Tsar to Lenin(1937)

1 Std. 3 Min. | Dokumentation
3,3/5 (bei 1 Stimme)

A documentary film account of the Russian Revolution, based on archival footage.

Master Hands(1936)

33 Min. | Dokumentation
3,0/5 (bei 3 Stimmen)

Documentary short film showing the production of cars at a Chevrolet factory in the mid 1930s. No director or cast names are available.

Our Day(1938)

12 Min.
2,4/5 (bei 2 Stimmen)

Home movie of the day in the life of the Kelly Family of Lebanon, Kentucky.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
WatchPlayStream ID: LISTS:546