Teilen:

Kriegsfilme (Dramen) der 1960er Jahre

Öffentliche Liste von WPS mit 107 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Verwandte Listen: 1900 | 1910 | 1920 | 1930 | 1940 | 1950 | 1970 | 1980 | 1990 | 2000 | 2010 | 2020

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter

Sortieren:
Es wurden 107 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/4):

Lawrence von Arabien(1962)

FSK: ab 12 Jahre
| 3 Std. 47 Min. | Abenteuer, Drama, Historie / Geschichte, Krieg
4,0/5 (bei 1.261 Stimmen)

Der britische Offizier Lawrence wird auf die arabische Halbinsel geschickt, um die dortigen politischen Entwicklungen unter Prinz Faisal zu beobachten und den Aufstand der Araber gegen das Osmanische Reich zu unterstützen. Schon kurz nach seiner Ankunft wird dem Briten schonungslos vermittelt, dass es zwischen den verschiedenen Beduinenstämmen einige Konflikte gibt. Wer sich nicht an die Regeln hält, wird erschossen. Im Lager des Prinzen Faisal trifft Lawrence erneut auf Sherif Ali, der ihm bereits in der Wüste begegnete. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, die Wüste Nefud zu durchqueren, um so nach Akaba zu gelangen...

Gesprengte Ketten(1963)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 53 Min. | Abenteuer, Drama, Historie / Geschichte, Thriller, Krieg
4,0/5 (bei 1.090 Stimmen)

Mitten im Zweiten Weltkrieg planen einige hundert Kriegsgefangene aus den USA und England die Flucht aus einem deutschen Kriegsgefangenenlager. Ihr Vorhaben besteht darin, alle auf einmal zu fliehen, wozu sie mehrere Tunnel aus dem Lager graben. Nach vielen Mühen und Schwierigkeiten gelingt einer großen Gruppe die Flucht, die dann versucht, quer durch Europa zu entkommen.

Doktor Schiwago(1965)

FSK: ab 16 Jahre
| 3 Std. 20 Min. | Drama, Romantik / Liebe, Krieg
3,8/5 (bei 473 Stimmen)

Der russische Arzt und Dichter Yuri Schiwago heiratet aus Dankbarkeit Tonya, die Tochter seiner Pflegeeltern. Seine Liebe aber gehört der 17-jährigen Lara. Der Ausbruch der Oktoberrevolution verstrickt Lara und Yuri in die Kriegswirren und stellt ihre Liebe auf eine harte Probe.

Wenn die Kraniche ziehen(1957)

1 Std. 37 Min. | Drama, Romantik / Liebe, Krieg
4,0/5 (bei 161 Stimmen)

Kaum haben sich Weronika und der junge Techniker Boris ineinander verliebt, tritt der Mann 1941 freiwillig der Roten Armee bei und geht bei Kriegsausbruch an die Front. Vergeblich wartet Weronika auf ein Lebenszeichen von ihm. Während eines Bombenangriffs verliert das Mädchen ihre Eltern und ihr Zuhause. Die Familie von Boris nimmt Weronika auf. Mark, Boris' Bruder, ein Musiker, bemüht sich um Weronika. In einer furchtbaren Bombennacht gibt sich das Mädchen Mark hin und heiratet ihn wenig später. Die Ehe wird jedoch von den Erinnerungen an Boris überschattet, so dass sich Weronika schließlich wieder von ihrem Mann trennt. Bis zum Ende des Krieges glaubt sie fest, dass Boris zurückkommen werde. Als sein Tod zur Gewissheit wird, schenkt sie ihre ganze Liebe einem kleinen Waisenjungen...

Iwans Kindheit(1962)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 35 Min. | Drama, Krieg
3,9/5 (bei 290 Stimmen)

Im Mittelpunkt steht der erst 12-jährige Iwan Bondarow. Sein Vater fiel bereits zu Beginn des Zweiten Weltkrieges als Grenzsoldat, seine Mutter und seine kleine Schwester wurden umgebracht. Iwan selbst konnte nur mit viel Glück aus dem deutschen Todeslager fliehen. Seitdem verfolgen ihn Träume, die mit schönen Kindheits-Erinnerungen beginnen und in schreckliche Alpträume münden. An der Ukrainefront riskiert der Waisenjunge als Späher für die Rote Armee bei jedem Einsatz sein Leben. Ein ihm nahe stehender Vorgesetzter will Iwan ins sicherere Hinterland auf eine Militärakademie schicken. Doch diesen Befehl verweigert er. Iwan möchte weiter Rache an jenen nehmen, die ihm die Familie nahmen und letztlich um seine Kindheit betrogen. Schließlich gibt sein Vorgesetzter nach, was sich aber als tragische Entscheidung herausstellen sollte... Wach-, Alp- und Wunschträume des Jungen verschmelzen mit realistischen Kriegsszenen und Dokumentaraufnahmen zu einer Einheit.

Armee im Schatten(1969)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 25 Min. | Krieg, Drama, Thriller
4,0/5 (bei 260 Stimmen)

Im Frankreich des Jahres 1942 bekämpfen die Mitglieder der Résistance die Nazi-Besatzer.Philippe Gerbier, Mitglied des Widerstands, konnte mit Mühe aus der Nazi- Haft entkommen und versucht nun, den Mann zu finden und zu richten, der Schuld an seiner Verhaftung ist. Mathilde, die Mitglied und Leiterin der Pariser Résistance ist, soll von der Gestapo gezwungen werden, den Widerstand zu verraten, wenn sie ihre Tochter wiedersehen will...

Kanonenboot am Yangtse-Kiang(1966)

FSK: ab 12 Jahre
| 3 Std. 2 Min. | Abenteuer, Krieg
3,6/5 (bei 97 Stimmen)

Die Geschichte eines amerikanischen Kanonenboots im chinesischen Bürgerkrieg 1926. Im Mittelpunkt ein Maschinenmaat, der konsequent gegen nationalen Hochmut, unterschwelligen Rassismus und Militarismus auftritt. Eine technisch perfekte, eindrucksvolle Großproduktion mit guten Schauspielern.

Und dennoch leben sie(1960)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 40 Min. | Drama, Krieg
3,9/5 (bei 238 Stimmen)

Im Jahre 1943 wird Italiens Hauptstadt Rom durch die Alliierten sukzessive zerstört und bombadiert. In diesem Chaos lebt die junge und vermögende Witwe Cesira mit ihrer 13 jährigen Tochter Rosetta und betreibt einen kleinen Kaufladen. Als die Wucht einer Detonation ihr Geschäft, sowie einige Kunden in Mitleidenschaft zieht, spielt sie mit dem Gedanken, Rom und damit die Gefahrenzone zu verlassen. Sie entscheidet sich dafür und beginnt einen langen und kräftezehrenden Marsch zu ihrem Heimatdorf. Unterwegs stellen sie fest, dass der Krieg jedoch auch das Umland erreicht hat und machen Bekanntschaft mit dem jungen Studenten Michele. Als sich zwischen dem Akademiker und Cesira eine ernsthafte Liebesbeziehung anbahnt, fallen deutsche Truppen in das Dorf ein.

Der Untergang des Römischen Reiches(1964)

FSK: ab 12 Jahre
| 3 Std. 8 Min. | Drama, Historie / Geschichte, Krieg
3,3/5 (bei 76 Stimmen)

Im zweiten Jahrhundert nach Christi: Marc Aurel ist Herrscher über das Römische Reich. Da er seinen Sohn Commodus nicht als seinen Nachfolger benennen will, setzt er Tribun Livius, der in seine Tochter Lucilla verliebt ist, als Erben ein. Lucilla wird jedoch gegen ihren Willen mit dem König von Armenien vermählt. Als Commodus nach einem Attentat auf Marc Aurel doch Kaiser von Rom wird, führt er das Römische Reich wie befürchtet ins Chaos. In einem dramatischen Kampf gegen Livius stirbt Commodus. Doch Livius lehnt die Krone ab.

Khartoum(1966)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 14 Min. | Historie / Geschichte, Krieg, Abenteuer
3,2/5 (bei 41 Stimmen)

Im Jahre 1883 schickt der britische Premierminister Gladstone den General Charles Gordon nach Khartoum in den Sudan, da der fanatische Moslemführer, der Mahdi tausende Zivilisten bedroht. Gordon wird zwar vom Mahdi respektiert, kann aber dessen Gefolgschaft nicht davon abbringen, Khartoum zu belagern. Daraufhin sieht der General nur noch eine Lösung: Er muss die Stadt verteidigen. Doch die Vorräte gehen allmählich zur Neige, und die dringend geforderte Verstärkung verzögert sich….

Story of a Prostitute(1965)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 36 Min. | Drama, Romantik / Liebe, Krieg
3,4/5 (bei 14 Stimmen)

Volunteering as a "comfort woman" on the Manchurian front, where she is expected to service hundreds of soldiers, Harumi is commandeered by the brutal Lieutenant Narita but falls for the sensitive Mikami, Narita's direct subordinate. Seijun Suzuki's Story of a Prostitute is a tragic love story as well as a rule-bending take on a popular Taijiro Tamura novel, challenging military and fraternal codes of honor, as seen through Harumi's eyes.

Regie: Seijun Suzuki - Schauspieler: Yumiko Nogawa, Isao Tamagawa, Shoichi Ozawa

Exodus(1960)

3 Std. 28 Min. | Krieg, Drama
3,3/5 (bei 90 Stimmen)

1947 versuchen Juden aus aller Welt, in Palästina eine neue Heimat zu finden. Per Schiff begeben sich 600 Heimatlose in das gelobte Land, werden jedoch von den Briten auf Zypern festgehalten. Ari Ben Kanaan will die Weiterfahrt des Schiffes „Exodus“ erzwingen.

Amazon Prime Video jetzt testen

Tausende Filme, Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 8,99 EUR/Monat oder 89,90 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Ein Haufen toller Hunde(1965)

2 Std. 3 Min. | Drama, Krieg
3,8/5 (bei 86 Stimmen)

In einem britischen Militär-Strafgefangenenlager in Nordafrika während des Zweiten Weltkriegs führt der stellvertretende Lagerleiter Wilson mit seinen Sergeants ein unbarmherziges Regiment und erhält während des Jahres 1942 fünf neue Häftlinge überstellt, von denen der wegen Angriffs auf seinen Vorgesetzten degradierte Sergeant-Major Joe Roberts seine besondere Aufmerksamkeit auf sich zieht. Nachdem der sadistische Sergeant Williams die fünf zutiefst gedemütigt und zur Einführung mehrfach über einen von den Strafgefangenen aufgeschütteten Hügel auf dem Exerzierplatz gejagt hat, kommt es in ihrer Zelle zu ersten Tätlichkeiten untereinander, da die Charaktere und Verfehlungen der fünf Soldaten völlig unterschiedlich sind.

Krieg und Frieden(1966)

3,9/5 (bei 44 Stimmen)

Russland zur Zeit der Napoleonischen Kriege zwischen 1805 und 1820: Pierre Besuchow ist in die junge Natascha verliebt, wird aber zu einer Heirat mit der leichtlebigen Hélène überredet. Er macht seinen Freund, den verwitweten Fürsten Andrej Bolkonski, mit Natascha bekannt. Andrej und Natascha verloben sich, doch die Verbindung zerbricht, als Natascha ernsthaft mit dem jungen Kuragin flirtet. 1812 zieht Andrej erneut in den Kampf gegen Napoleon und es kommt zur Schlacht von Borodino, bei der Andrej schwer verwundet wird. Nach der Niederlage geben die Russen Moskau auf. Pierre will ein Attentat auf Napoleon verüben, scheitert jedoch. Andrej wird von Nataschas Familie gepflegt und versöhnt sich mit ihr, bevor er stirbt. Es kommt zur Wiedervereinigung von Pierre und Natascha.

Schlacht um Algier(1966)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 1 Min. | Drama, Krieg, Historie / Geschichte
4,0/5 (bei 299 Stimmen)

Mit beeindruckender Glaubwürdigkeit vergegenwärtigt der Film die Schlüsselmomente des algerischen Kampfes um Unabhängigkeit von der französischen Besatzung in den 1950er Jahren. Als die Gewalt auf beiden Seiten eskaliert, werden Soldaten von Kindern erschossen, zünden Frauen Bomben in Cafés, und französische Soldaten bedienen sich der Folter, um den Willen der Aufständischen zu brechen. Im dokumentarischen Stil in den Straßen von Algier gedreht, ist der Film eine Studie moderner Kriegsführung – mit terroristischen Attacken und den brutalen Techniken ihrer Bekämpfung.

Regie: Gillo Pontecorvo - Schauspieler: Jean Martin, Saadi Yacef, Brahim Hadjadj, Larbi Zekkal, Fusia El Kader, Mohamed Ben Kassen, ...

Sultan Saladin(1963)

3,6/5 (bei 11 Stimmen)

Der Nahe Osten, Ende des 12. Jahrhunderts: Zwar kontrollieren die Kreuzritter noch die heilige Stadt Jerusalem, die eigentliche Macht im gesamten Gebiet liegt jedoch in den Händen des muslimischen Führers Saladin. Aufgrund eines Zwischenfalls, dessen Leidtragende muslimische Pilger sind, entschließt sich Saladin, Jerusalem einzunehmen. Als ihm das glückt, strengt der Westen daraufhin den dritten Kreuzzug ins Heilige Land an. Der Engländer Richard Löwenherz wird mit der Rückeroberung Jerusalems betraut.

Regie: Youssef Chahine - Schauspieler: Ahmad Mazhar, Salah Zulfikar, Nadia Lutfi, Leila Fawzi, Omar El-Hariri

Queimada - Insel des Schreckens(1969)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 9 Min. | Drama, Krieg
3,4/5 (bei 51 Stimmen)

Um 1830 wird Sir William Walker in die portugisische Kolonie Queimada entsandt, um die wirtschaftliche Lage zu destablisieren. Er zettelt eine Revolte der Schwarzen an, allerdings nur mit dem Hintergrund, daß seine Hintermänner künftig die Kolonie wirtschaftlich besser ausbeuten können. Zehn Jahre später jedoch stören die immer noch aktiven Aufständischen die aus der Kolonie entstammenden Profite und Walker wird zurückgesandt, um den Guerillaaufstand, den er verursacht hat, nieder zu schlagen...

Dünkirchen, 2. Juni 1940(1964)

1 Std. 59 Min. | Drama, Krieg
3,5/5 (bei 56 Stimmen)

Nach der Niederlage der alliierten Truppen in Nordfrankreich im Frühjahr 1940 werden englische und französische Soldaten über den Kanal nach Großbritannien evakuiert. Zusammen mit versprengten Kameraden erlebt der französische Sergent Maillat am Strand von Dünkirchen die Einschiffung im Bombenhagel der deutschen Kampfflieger. Dabei kommt es zu einer dramatischen Begegnung mit einer jungen Frau, die ihr Elternhaus trotz der ständigen Luftangriffe nicht verlassen will.

Der Laden auf dem Korso(1965)

2 Std. 8 Min. | Drama, Krieg
4,0/5 (bei 47 Stimmen)

Die Handlung spielt im Zweiten Weltkrieg in der Slowakei und handelt von einem Handwerker namens Tono, der das Angebot bekommt, das Geschäft einer alten, jüdischen Frau übernehmen zu dürfen. Er geht darauf ein, die alte Frau jedoch denkt, er sei auf der Suche nach Arbeit und stellt ihm ein. Die beiden lernen sich besser kennen und mögen sich, doch dannkommt der Tag, an dem alle Juden – auch sie – aus der Stadt gebracht werden, und Tono bemerkt, daß er einen riesigen Fehler begangen hat.

Die vier apokalyptischen Reiter(1962)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 33 Min. | Drama
3,0/5 (bei 19 Stimmen)

Der argentinische Gutsbesitzer Madariaga erliegt einem Herzschlag, als er erfährt, dass Enkel Heinrich Nazi-Parolen erlegen und SS-Mann ist. Er verflucht den Clan, beschwört die apokalyptischen Reiter herauf. In Paris verliebt sich Maler Julio Desnoyers in Marguerite, Frau des engagierten Zeitungsverlegers Laurier. Als die Deutschen 1941 die Stadt besetzen, gehen die Männer in den Widerstand, werden erbitterte Gegner des Pariser Statthalters Harthorst, Julios Onkel. Heinrich und Julio sterben gemeinsam im Bombenhagel.

Die Hölle sind wir(1968)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 43 Min. | Drama, Krieg
3,5/5 (bei 71 Stimmen)

Eine kleine, unbewohnte Insel im Pazifik, 1944. Der Zweite Weltkrieg tobt noch immer. Der japanische Offizier Captain Tsuruhiko Kuroda der nach einem Schiffbruch alleine auf der Insel lebt, entdeckt eines Tages das Rettungsboot eines amerikanischen Piloten der über dem Meer abgeschossen wurde. Beide wollen überleben. Sie stehlen sich gegenseitig das Nötigste: Wasser und Lebensmittel. Eines Tages kann der Japaner den Amerikaner überwältigen und nimmt ihn gefangen. Als dem Amerikaner die Flucht gelingt, rächt er sich bei seinem Feind auf die gleiche Art, er fesselt ihn an einen Baumstamm. Nach einiger Zeit wird beiden jedoch klar, dass sie im selben Boot sitzen und es in ihrem Kleinkrieg keinen Gewinner geben kann.

Regie: John Boorman - Schauspieler: Lee Marvin, Toshirō Mifune

The House I Live In(1957)

1 Std. 35 Min. | Drama
3,3/5 (bei 4 Stimmen)

1935. Two families — Davydov's with three children and the newlyweds Lida and Dmitri Kashirin's — enter the new house on the outskirts of Moscow into a common communal apartment. The children grow up, and they and the adults around them are looking for their place in life, looking for answers to the questions of who to be and what to be, quarreling, making peace, building relationships, destroying them. Six years later, the peaceful lives of characters, with their joys and misfortunes, quarrels and reconciliations, and complex personal relationships, are blown up by a war that connects everyone at once, forcing them to see the meaning of their days, their attitudes to each other and their life values in a different way. For some of them, war is a fatal trait.

Schüsse in Batasi(1964)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 43 Min. | Action, Drama, Krieg
3,6/5 (bei 10 Stimmen)

Als es in der gerade unabhängig gewordenen afrikanischen Republik Batasi zu Unruhen kommt, soll der britische Colonel Deal dafür sorgen, dass alle Soldaten der ehemaligen Kolonialmacht in den Kasernen bleibt. Zudem soll er sein Kommando über das britisch-afrikanisch gemischte Regiment an den eingeborenen Offizier Captain Abraham übergeben. Als Deal in die Hauptstadt der Republik reist, wird Abraham von seinem Stellvertreter Leutnant Boniface unter Arrest gestellt. Im Namen der Rebellen übernimmt er das Kommando über das Regiment. Doch Abraham kann schwer verletzt in die Messe des Flughafens fliehen. Als die Rebellen seine Auslieferung fordern, spitzt sich die Lage zu. Boniface droht mit der Zerstörung der Messe, sollte Abraham nicht ausgeliefert werden.

Sterne an den Mützen(1967)

1 Std. 30 Min. | Krieg, Drama
3,6/5 (bei 33 Stimmen)

In 1919, Hungarian Communists aid the Bolsheviks' defeat of Czarists, the Whites. Near the Volga, a monastery and a field hospital are held by one side and then the other.

Hängt den Verräter(1968)

1 Std. 25 Min. | Drama, Krieg
3,0/5 (bei 2 Stimmen)

Sergeant Ryker(Lee Marvin) droht der Tod durch Erhängen, denn er hat angeblich wichtige Militärgeheimnisse der Amerikaner an die Chinesen verraten. Kurz vor seiner Exekution trifft seine Frau Anne ein, um einen Aufschub und ein neues Verfahren für ihren Mann zu erwirken. Sie hat Glück: Der attraktive Captain Young nimmt sich des Falls an und stellt zu seinem Entsetzen fest, dass das Gericht den Fall sehr nachlässig gehandhabt hat. Jetzt setzt er alle Energie ein, um dem verurteilten Rykerzu helfen. Mit einem hat er allerdings nicht gerechnet -er verliebt sich Hals über Kopf in die blonde Anne….

The Terrorist(1963)

1 Std. 35 Min. | Drama, Krieg
3,2/5 (bei 5 Stimmen)

In Venice in 1943, a group of partisans led by Renato Braschi organize a series of autonomous terrorist attacks against the fascists while the National Liberation Committee urges caution. Renato is determined to carry out his ideas, risking his own life, and not only that...

Schlacht an der Blutküste(1961)

1 Std. 23 Min. | Drama, Krieg
1,8/5 (bei 2 Stimmen)

Als die japanische Armee die Philippinen angreift, wird das amerikanische Ehepaar Craig und Ruth Benson voneinander getrennt. In der Folgezeit schließt sich Benson einer Widerstandsgruppe an und versorgt sie mit Nachschub und kümmert sich um Verletzte und Versprengte. Mit der Hilfe des Funkers Marty Sackler nimmt Benson Kontakt zum Guerillaführer Julio Fontana auf. Fontana erklärt sich dazu bereit, Amerikaner in den Bergen zu verstecken. Im Gegenzug soll er dafür dringend benötigte Munition erhalten.

Regie: Herbert Coleman - Schauspieler: Audie Murphy, Gary Crosby, Dolores Michaels, Ivan Dixon, Alejandro Rey, Marjorie Stapp, ...

Jovanka und die Anderen(1960)

1 Std. 55 Min. | Drama, Krieg
3,2/5 (bei 9 Stimmen)

Five Yugoslav women who consorted with the German occupiers are publicly humiliated and banished by the Yugoslav partisans but they take up arms to fend for themselves.

Die 25. Stunde(1967)

2 Std. 1 Min. | Drama, Krieg
3,9/5 (bei 16 Stimmen)

Der rumänische Bauer Johann Moritz wird durch den Dorfpolizisten Dobresco, der hinter Johanns Frau Susanna her ist, bei den Nazis als Jude denunziert. Damit beginnt eine Odyssee, in deren Verlauf Johann zur Zwangsarbeit nach Deutschland verschleppt und später als vermeintlicher SS-Kriegsverbrecher angeklagt wird….

Die Kommissarin(1967)

1 Std. 50 Min. | Drama, Krieg
3,5/5 (bei 15 Stimmen)

Eine Kommissarin der Roten Armee muß im Bürgerkrieg nach der Oktoberrevolution widerwillig ihr Regiment verlassen und in einem südukrainischen Dorf zurückbleiben, da sie schwanger ist. Nur mürrisch wird sie von einer armen jüdischen Handwerkerfamilie aufgenommen. Doch schon bald werden die privaten Fronten eingerissen, wird aus der harten Soldatin eine mitfühlende Frau, die in ihre neue Mutterrolle hineinwächst. Als schließlich ihre Truppen sich zurückziehen müssen, wendet sich die junge Mutter vom privaten Glück ab, um im Kampf dem Vaterland zu dienen. Ihr Kind bleibt zurück bei der fremden Familie.

Regie: Aleksandr Askoldov - Schauspieler: Nonna Mordyukova, Vasily Shukshin, Rolan Bykov, Rayisa Nedashkivska
zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
WatchPlayStream ID: LISTS:947