Teilen:

Drama-Filme (Dramen) der 1960er Jahre

Öffentliche Liste von WPS mit 1.200 Filmen bzw. TV-Shows/Serien

Einträge in dieser Liste


Alle Anbieter
Amazon Prime Video
Amazon Instant Video
Apple / iTunes Store
Netflix
Sky Ticket
maxdome
TVNOW
VIDEOBUSTER.de
Joyn

Sortieren:
Es wurden 1.199 Filme für diese Auswahl gefunden (Seite 1/40):

Spartacus(1960)

FSK: ab 12 Jahre
| 3 Std. 17 Min. | Action, Drama, Historie / Geschichte, Abenteuer
3,8/5 (bei 547 Stimmen)

Die Gladiatoren von Capua kämpfen in der Arena auf Leben und Tod zur reinen Belustigung der römischen Herrscher. Die Exekutierung eines der Sklaven durch Prätor Crassus ist für den unerschrockenen Gladiator Spartacus das Zeichen zur Rebellion. Er fasst den wahnwitzigen Entschluss, mit der ihn liebenden Sklavin Varinia und den Sklaven des Landes in ihre Heimatländer zurückzukehren. Spartacus formiert ein ganzes Heer, um in die Freiheit zu ziehen. Aber der machthungrige Crassus, der das Römische Imperium bedroht sieht, schickt seine Legionen gegen den Rebellen und seine Armee aus. Eine blutige Schlacht beginnt.

Persona(1966)

1 Std. 25 Min. | Drama
4,2/5 (bei 450 Stimmen)

Nach einer "Elektra"-Aufführung verharrt die berühmte Schauspielerin Elisabeth Vogler schweigend in ihrer Rolle. Die Krankenschwester Alma kümmert sich um die apathische Künstlerin. Auf einer einsamen Insel verbringen beide einige Wochen in einem Ferienhaus zusammen. Die Frauen entwickeln eine sonderbare Beziehung gegenseitiger Abhängigkeit - während die eine schweigt, beginnt die andere zu erzählen und offenbart ihr Innerstes...

Rosemaries Baby(1968)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 17 Min. | Horror, Drama, Mystery
3,9/5 (bei 1.032 Stimmen)

Nach ihrer Hochzeit beziehen der erfolglose, aber ehrgeizige Schauspieler Guy Woodhouse und seine Frau Rosemarie ein altes Haus am New Yorker Central Park West. Nach kurzer Zeit besucht Guy immer häufiger die Nachbarn, das ältere Ehepaar Minnie und Roman Castevet. Rosemarie kommen die beiden eher etwas merkwürdig vor. Nachdem Guy durch die unerklärliche Erblindung eines Konkurrenten überraschend die Hauptrolle in einem Broadway-Stück erhält, schlägt er Rosemarie vor, ein Kind zu haben.In der geplanten Liebesnacht ist Rosemary benommen - vielleicht vom Alkohol, möglicherweise aber auch von der Mousse au chocolat, die Minnie zubereitet hat. In einem furchtbaren Alptraum sieht sie sich von Guy, den Castevets und deren Freunden umringt, während sie selbst vom Teufel vergewaltigt wird. Tatsächlich findet sie am nächsten Morgen zahlreiche Kratzspuren auf ihrem Körper ...

Easy Rider(1969)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 35 Min. | Abenteuer, Drama
3,6/5 (bei 525 Stimmen)

Die zwei jungen Männer Wyatt und Billy brechen Ende der 1960er mit Motorrädern von Los Angeles auf und wollen in New Orleans mit geschmuggeltem Rauschgift das große Geld machen. Während ihrer von Sex- und Drogentrips begleiteten Reise nehmen Wyatt und Billy einen Hippie per Anhalter mit, verbringen einige Zeit in einer Hippie-Kommune und treffen den alkoholsüchtigen Anwalt George Hanson. Dabei stoßen die beiden Biker immer wieder an die Grenzen einer intoleranten Gesellschaft, etwa in einem ländlichen Ort in Louisiana – wo sie die Feindschaft der Dorfgemeinschaft auf sich ziehen, bloß weil sie in einem Restaurant mit einem Mädchen flirten.

Asphalt-Cowboy(1969)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 53 Min. | Drama
3,8/5 (bei 316 Stimmen)

Der selbstbewusste Texaner Joe Buck hat das Landleben satt und reist nach New York, um als Callboy die Damen zu beglücken. Doch mit seiner naiven Cowboy-Aufmachung wird er in der kaltherzigen Stadt nur belächelt und abgezockt. Auf diesem Wege lernt er den verkrüppelten und todkranken Kleinganoven Rizzo kennen. Joe erkennt, dass dies sein einziger Freund in der fremden Welt ist. Die zwei raufen sich zusammen und kämpfen um das tägliche Überleben. Während Joe nur bei den Kerlen landet, träumt Rizzo vom sonnigen Strand in Miami. Und beide wissen, dass der Ausweg aus der Misere nur in der Flucht vor dem tristen Alltag liegen kann.

Das Urteil von Nürnberg(1961)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 59 Min. | Drama, Historie / Geschichte
4,1/5 (bei 176 Stimmen)

Vier ehemalige NS-Juristen stehen in Nürnberg vor Gericht. Den Vorsitz hat Richter Haywood. Verteidigt werden die Männer von Hans Rolfs. Drei von ihnen bekennen sich für „nicht schuldig“. Der vierte, Dr. Ernst Janning, zeitweilig Justizminister unter Hitler, schweigt.

Der Untergang des Römischen Reiches(1964)

FSK: ab 12 Jahre
| 3 Std. 8 Min. | Drama, Historie / Geschichte, Krieg
3,3/5 (bei 35 Stimmen)

Im zweiten Jahrhundert nach Christi: Marc Aurel ist Herrscher über das Römische Reich. Da er seinen Sohn Commodus nicht als seinen Nachfolger benennen will, setzt er Tribun Livius, der in seine Tochter Lucilla verliebt ist, als Erben ein. Lucilla wird jedoch gegen ihren Willen mit dem König von Armenien vermählt. Als Commodus nach einem Attentat auf Marc Aurel doch Kaiser von Rom wird, führt er das Römische Reich wie befürchtet ins Chaos. In einem dramatischen Kampf gegen Livius stirbt Commodus. Doch Livius lehnt die Krone ab.

Die Frau in den Dünen(1964)

FSK: ab 18 Jahre
| 2 Std. 3 Min. | Drama, Thriller
4,2/5 (bei 85 Stimmen)

Der abenteuerlustige Entomologe Niki Jumpei ist immer auf der Suche nach seltenen oder sogar neuen Insektenarten. Um diese zu finden, streift er regelmäßig durch die weitläufige und entlegene Küstengegend. Da er bei einem seiner Streifzüge den letzten Bus in die Stadt verpasst, sucht er eine Schlafmöglichkeit für die Nacht und wird von den Einwohnern der Gegend zu einem Haus geschickt, wo eine junge Witwe zuhause ist. Das Haus ist unterhalb einer Klippe gelegen und von unüberwindbaren Wanderdünen umgeben. Nur mit einer Strickleiter ist der Ort zu erreichen. Die Witwe bewirtet den Gast und bietet ihm ein Quartier an, doch als er am nächsten Morgen die Heimreise antreten will, muss er feststellen, dass die Einwohner die Strickleiter hinauf gezogen haben und er das Grundstück nicht mehr verlassen kann...

Fellinis Satyricon(1969)

FSK: ab 18 Jahre
| 2 Std. 9 Min. | Drama, Fantasy
3,4/5 (bei 69 Stimmen)

Aus dem Jahre 1969 stammt dieser Klassiker von Federico Fellini. Basierend auf der gleichnahmigen Vorlage von Petronius versetzt Satyricon den Zuschauer zurück in das Alte Rom unter Kaiser Nero. Unter anderem erzählt Fellini die Geschichte zweier Jünglinge, die um die Gunst eines Lustknaben buhlen.

Armee im Schatten(1969)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 27 Min. | Krieg, Drama, Thriller
4,0/5 (bei 139 Stimmen)

Im Frankreich des Jahres 1942 bekämpfen die Mitglieder der Résistance die Nazi-Besatzer.Philippe Gerbier, Mitglied des Widerstands, konnte mit Mühe aus der Nazi- Haft entkommen und versucht nun, den Mann zu finden und zu richten, der Schuld an seiner Verhaftung ist. Mathilde, die Mitglied und Leiterin der Pariser Résistance ist, soll von der Gestapo gezwungen werden, den Widerstand zu verraten, wenn sie ihre Tochter wiedersehen will...

Liebe 1962(1962)

2 Std. 6 Min. | Romantik / Liebe, Drama
3,9/5 (bei 93 Stimmen)

Vittoria, eine schöne junge römische Frau aus einfachen Verhältnissen, verlässt ihren langweiligen Freund Riccardo. Während ihre Mutter tagein, tagaus die fallenden und steigenden Zahlen an der Börse beobachtet, beginnt Vittoria eine Affäre mit dem reichen, attraktiven aber völlig emotionslosen Börsenmakler Piero. Ihre Beziehung ist Spaß, riskant und gefährlich zur selben Zeit - und verwandelt sich schließlich in innige und aufrichtige Zuneigung.

Der Flug des Phoenix(1965)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 22 Min. | Abenteuer
3,7/5 (bei 71 Stimmen)

Pilot Frank Towns macht während eines Sandsturms mit seinem Transportflugzeug mitten in der Wüste eine Bruchlandung. Von den dreizehn bunt zusammen gewürfelten Besatzungsmitgliedern an Bord überleben sechs, die vor einem qualvollen Tod durch Verdursten stehen. Der deutsche Ingenieur Heinrich Dorfmann entwickelt einen Plan und bastelt mit den Männern aus den Trümmern ein neues Flugzeug, mit dem sie tatsächlich starten können und das ihnen die Rettung bringt.

Amazon Prime Video jetzt testen

Mehr als 4.500 Filme (z.B. Blockbuster wie "Der König der Löwen", "I Am Mother", "Spider-Man: Far from Home" und "Rambo: Last Blood"), Hunderte Serien, unbegrenztes Musik Streaming, Amazon Prime Premiumversand und viele weitere Vorteile. 30 Tage kostenlos testen, danach nur 7,99 EUR/Monat oder 69 EUR/Jahr.
www.amazon.de

Zum Beispiel Balthazar(1966)

1 Std. 35 Min. | Drama
3,9/5 (bei 85 Stimmen)

Ein junger Esel wird von den beiden Kindern Marie und Jacques auf den Namen Balthasar getauft. Jahrelang erduldet Balthasar als stumme Kreatur jede Qual. Nach Stationen als Lastesel, Zirkusattraktion und von einem Verbrecher geschlagenes Erbe wird er schließlich von Schmugglern aus dem Gefolge Gérards benutzt. Leid erfährt auch Marie, die sich von ihrem neuen Liebhaber Gérard misshandeln lässt. Während Marie nackt und von Gérards Bande vergewaltigt in einer Hütte liegt, stirbt Balthasar nach Schüssen von der Grenzpatrouille inmitten einer Herde von Schafen.

Regie: Robert Bresson - Schauspieler: Anne Wiazemsky, Pierre Klossowski, René Pascal

Die Geschichte der Nana S.(1962)

1 Std. 24 Min. | Drama
4,0/5 (bei 145 Stimmen)

Nana ist eine mittellose junge Frau, die in Paris ein bescheidenes Leben führt. Als ihr Traum von der Schauspielerei platzt, entschließt sie sich, als Prostituierte zu arbeiten. Avantgardistischer Film-Essay von Godard mit seiner damaligen Ehefrau Anna Karina in der Hauptrolle. Durch Aufteilen des Films in 12 Kapitel sowie einen Gegensatz von Bild und Ton wird der Zuschauer dem Verfremdungseffekt unterzogen und zum aktiven Mitdenken angeregt.

Wer den Wind sät(1960)

2 Std. 8 Min. | Drama, Historie / Geschichte
4,0/5 (bei 94 Stimmen)

Der Chicagoer Anwalt Henry Drummond und der bibeltreue Volksheld Matthew Harrison Brady liefern sich einen packenden Kampf der Ideologien. Auslöser ist der angeklagte Lehrer Bertram Cates, der seinen Schülern entgegen des Gesetzes die Evolutionstheorie von Charles Darwin vermittelte.

Der Löwe im Winter(1968)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 14 Min. | Drama, Historie / Geschichte
3,8/5 (bei 78 Stimmen)

Der alternde englische King Henry II. (1133 - 1189) will seine Nachfolge regeln und bringt zu Weihnachten seine Frau Eleanor, die er zehn Jahre zuvor einkerkern ließ, weil sie sich in Staatsgeschäfte mischte, ihre Söhne Richard, Geoffrey und John und seine Geliebte und deren Bruder an den Hof von Chinon. Eleanor bemüht sich um die schnelle Heirat ihres Sohnes Richard mit Henrys Geliebter. Nach Henrys Tod werden die Kämpfe unter den Söhnen noch unerbittlicher. Richard wird den Thron besteigen.

Cleo – Mittwoch zwischen 5 und 7(1962)

1 Std. 30 Min. | Komödie, Drama
3,9/5 (bei 102 Stimmen)

Agnès Varda eloquently captures Paris in the sixties with this real-time portrait of a singer set adrift in the city as she awaits test results of a biopsy. A chronicle of the minutes of one woman’s life, Cléo from 5 to 7 is a spirited mix of vivid vérité and melodrama, featuring a score by Michel Legrand and cameos by Jean-Luc Godard and Anna Karina.

Die rote Wüste(1964)

1 Std. 57 Min. | Drama
3,7/5 (bei 90 Stimmen)

Feuerspeiende Kamine, die graue Tristesse der Industrie, streikende Arbeiter im Regen vor einer Fabrik: So beginnt Michelangelo Antonionis allererster Farb-Film. Die Ehefrau eines Ingenieurs leidet nach einem Autounfall an neurotischen Angstzuständen. Sie entfremdet sich von ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn, die Industriewelt um sie herum vermittelt ihr nur das Gefühl von Bedrohung. Schließlich lässt sie sich auf eine Affäre mit einem Kollegen ihres Mannes ein, doch auch diese Beziehung bietet ihr keine Zuflucht vor ihren Ängsten. Spielfilm von Michelangelo Antonioni mit Monica Vitti und Richard Harris.

Regie: Michelangelo Antonioni - Schauspieler: Monica Vitti, Richard Harris, Xenia Valderi, Beppe Conti, Giovanni Lolli, Rita Renoir, ...

Herr der Fliegen(1963)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 32 Min. | Thriller, Abenteuer, Drama
3,4/5 (bei 150 Stimmen)

In einer nicht näher definierten Zukunft wird eine Gruppe englischer Jungen beim Ausbruch eines Krieges aus London evakuiert, doch das Flugzeug, mit dem sie fliegen, stürzt auf einer unbewohnten tropischen Insel ab. Etwa 35 Kinder können sich retten, aber es gibt keine erwachsenen Überlebenden. Ralph, einer der Älteren, wird zum Anführer gewählt und versucht, eine Gesellschaftsordnung zu etablieren, die es der Gruppe erlauben wird zu überleben. Jack, der keine Lust auf Ralphs Kommando hat, ernennt sich selbst zum obersten Jäger und tötet gemeinsam mit einigen anderen Kindern ein Schwein.

Wie in einem Spiegel(1961)

1 Std. 31 Min. | Drama
4,0/5 (bei 107 Stimmen)

Karin leidet unter einer unheilbaren Geisteskrankheit. Gemeinsam mit ihrem Mann David, ihrem Bruder Frederik und ihrem Vater David macht sie Urlaub auf einer Osteseeinsel, als die Krankheit ausbricht, was alle Anwesenden zwingt, sich mit unangenehmen Wahrheiten auseinanderzusetzen. Mit Harriet Andersson und Max von Sydow.

Infam(1961)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 48 Min. | Drama, Romantik / Liebe
4,0/5 (bei 73 Stimmen)

Die beiden Lehrerinnen Karen Wright und Martha Dobie führen ein Mädchen-Internat in einer amerikanischen Kleinstadt. Eine neue Schülerin, die frühreife, verwöhnte Mary, behauptet eines Tages, ihre Lehrerinnen verbände mehr als nur reine Freundschaft. In der bigotten Kleinstadt genügt schon das Gerücht, die beiden Frauen seien ein Paar, um ihre Existenz zu zerstören. Aber auch Martha selbst wird mit ihren Gefühlen nicht fertig, als ihr bewusst wird, dass sie Karen tatsächlich liebt. Es kommt zur Katastrophe...

Der Spion, der aus der Kälte kam(1965)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 52 Min. | Drama, Thriller
3,6/5 (bei 60 Stimmen)

Alec Leamas Leiter des britischen Geheimdienstes in West-Berlin, soll den ostdeutschen Spionagechef Mundt kaltstellen. Er tarnt sich als Überläufer und behauptet, Mundt arbeite als Doppelagent für die Engländer. Die Kommunisten scheinen der Geschichte auf den Leim zu gehen...

Die Verachtung(1963)

FSK: ab 18 Jahre
| 1 Std. 43 Min. | Drama
3,7/5 (bei 170 Stimmen)

Der Regisseur Fritz Lang dreht für den Produzenten Jeremy Prokosh einen Film über den griechischen Helden Odysseus. Paul Javal, ein junger Autor, wird engagiert, um das Drehbuch umzuschreiben. Nach einer ersten Besprechung lädt Prokosh Javal und dessen Frau Camille in seine Villa ein. Prokosh ist an Camille sehr interessiert und lässt nichts unversucht, um sie nach Hause zu fahren. Ihr Mann Paul hat nichts dagegen, im Gegenteil: Er besteht darauf, dass Camille Prokoshs Angebot annimmt. Camille ist überzeugt, dass Paul nur seine Karriere im Kopf hat und sie deshalb mit Prokosh verkuppeln will. Sie schreibt an Paul einen Brief, in dem sie ihre Verachtung für sein Handeln unmissverständlich darlegt. Doch zu einer Aussprache soll es nicht mehr kommen... An Jean-Luc Godards Film dürfte in den vergangenen Jahrzehnten wohl kaum ein Programmkino vorbeigekommen sein. Ein namhaftes Kunstwerk und Denkmal für Michel Piccoli und Brigitte Bardot .

Die Nacht(1961)

2 Std. 2 Min. | Drama
4,0/5 (bei 105 Stimmen)

Zwei in seelischer Leere erstarrte Menschen erkennen die Vergeblichkeit ihrer Ehe und alles Irdischen. Ein trüber Morgen sieht sie in Hilfe suchender Umklammerung, auf der Flucht vor dem Nichts. Antonionis brillant inszenierter Film analysiert auf höchstem künstlerischem Niveau eine der Krankheitserscheinungen unserer Zeit: die Vereinzelung des Menschen, seine Unfähigkeit zur Kommunikation. Einer der einflußreichsten Filme des europäischen Nachkriegskinos, der - nicht zuletzt wegen seiner hervorragenden Darsteller - auch heute noch zu faszinieren vermag.

Der Gefangene von Alcatraz(1962)

FSK: ab 16 Jahre
| 2 Std. 27 Min. | Drama
3,7/5 (bei 66 Stimmen)

Gefangen hinter kalten Mauern, den Blick leer, durch Gitterstangen in die Welt gerichtet, fristet Robert Strout seine lebenslange Strafe. Der zweifache Mörder vegetiert geistig dahin und hat jegliches Interesse an seinem eigenen Leben verloren. Bis zu dem Tag, als er die Liebe zu den Vögeln entdeckt und das Dasein für ihn wieder einen Sinn ergibt. Er beginnt in seiner Zelle seine gefiederten Freunde zu beobachten und zu züchten. Die Lebensfreude, die er daraus zieht, wird jedoch abrupt gestört, als der neue Gefängnisdirektor Strout nach Alcatraz verlegen lassen will. Dort ist seine zum Lebenswerk gewordene Arbeit nicht erlaubt. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte. Der Häftling Robert Strout wurde während seiner 43-jährigen Gefangenschaft zu einem der populärsten Vogelexperten im Land. Burt Lancaster schaffte es, dem Charakter so viel Stärke und sympathische Wesenszüge einzuhauchen, dass Zuschauerbriefe tatsächlich die Begnadigung des wirklichen Robert Strout verlangten.

Kanonenboot am Yangtse-Kiang(1966)

3 Std. 2 Min. | Krieg, Romantik / Liebe
3,7/5 (bei 63 Stimmen)

Die Geschichte eines amerikanischen Kanonenboots im chinesischen Bürgerkrieg 1926. Im Mittelpunkt ein Maschinenmaat, der konsequent gegen nationalen Hochmut, unterschwelligen Rassismus und Militarismus auftritt. Eine technisch perfekte, eindrucksvolle Großproduktion mit guten Schauspielern.

Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss(1969)

2 Std. | Drama
3,9/5 (bei 66 Stimmen)

In the midst of the Great Depression, manipulative emcee Rocky enlists contestants for a dance marathon offering a $1,500 cash prize. Among them are a failed actress, a middle-aged sailor, a delusional blonde and a pregnant girl.

Meuterei auf der Bounty(1962)

FSK: ab 16 Jahre
| 3 Std. 5 Min. | Abenteuer, Drama, Historie / Geschichte
3,5/5 (bei 69 Stimmen)

Die Bounty importiert Brotfrüchte aus Tahiti, allerdings herrscht auf dem Schiff der grausame Kaptän Bligh. Im April 1789 kommt es zur Meuterei...

Pfahl in meinem Fleisch(1969)

1 Std. 45 Min. | Drama
3,6/5 (bei 28 Stimmen)

The trials and tribulations of Eddie and other transvestites in Japan.

Regie: Toshio Matsumoto - Schauspieler: Peter, Yoshio Tsuchiya

Alle lieben Pollyanna(1960)

2 Std. 14 Min. | Abenteuer, Drama, Kinder & Familie
3,6/5 (bei 49 Stimmen)

Die kleine Pollyanna wächst in einer Missionarsfamilie auf. Da sie bereits sehr früh zur Vollwaise wird, zieht sie zu ihrer wohlhabenden Tante Polly. Unermüdlich versucht Pollyanna, ihre Mitmenschen mit ihrer Fröhlichkeit anzustecken. Die Bewohner der Kleinstadt sind von dem kleinen Mädchen und seiner positiven Einstellung begeistert, nur ihre eigene Tante bleibt eisern. Eines Tages reißt Pollyanna aus und verletzt sich schwer. Als sie erfährt, dass sie möglicherweise querschnittsgelähmt bleiben wird, blickt sie erstmals pessimistisch in die Zukunft. Doch zum Glück sind die - mittlerweile sehr optimistischen - Stadtbewohner für Pollyanna da und muntern sie auf ...Eine herzerwärmende Geschichte.

zur vorherigen Seite
zur nächsten Seite
Schlagworte: #movies #drama #1960
WatchPlayStream ID: LISTS:869