Teilen:

Kino-Neustarts

Donnerstag ist Kinotag! Traditionell laufen die meisten neuen Kinofilme am Donnerstag an. Damit ihr bestens informiert seid für einen Abstecher in die lokalen Multiplexe und Lichtspielhäuser erscheint in jeder Woche am Donnerstag hier eine Übersicht mit den aktuellen Filmneuheiten.

Neue Filme im Kino in Kalenderwoche 17/2019

25.04.2019 | Von: WPS

Wir zeigen euch wie in jeder Woche die neuen Filme, die heute und in den kommenden 7 Tagen in Deutschland im Kino an den Start gehen. In der Kalenderwoche 17/2019 gibt es 6 Neustarts im Kino:

6 Neustarts am 25.04.2019 (Donnerstag)

Life Itself(2018)

1 Std. 58 Min. | Drama, Romantik / Liebe
3,6/5 (bei 55 Stimmen)

Im Mittelpunkt dieser Jahrzehnte und Kontinente umspannenden Liebesgeschichte stehen Abby und Will, ein Liebespaar, das mehrere Generationen prägt und beeinflusst, von den Strassen von New York bis ins ländliche Spanien - alle verbunden mit einem einzigen schicksalshaften Moment.

Ein letzter Job(2018)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 48 Min. | Krimi, Drama
2,7/5 (bei 56 Stimmen)

All seine Kumpanen sitzen im Gefängnis, seine Ehefrau ist bereits tot und sein Alltag ist voller Trott und ohne Überraschungen: Brian Reader ist dennoch nicht bereit in den Ruhestand zu gehen. Ein letztes Ding will er noch drehen, auch weil er beweisen will, dass er es immer noch draufhat. Doch Brian will nicht nur irgendein Verbrechen begehen, sondern nicht weniger als den größten Diamantenraub in der Geschichte Großbritanniens. Dafür versammelt der ältere Herr ein Team von Gaunern um sich.

Vidocq - Herrscher der Unterwelt(2018)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 50 Min. | Action, Krimi, Thriller, Historie / Geschichte, Abenteuer
3,2/5 (bei 73 Stimmen)

Paris, 1811: Nach seinem letzten spektakulären Gefängnisausbruch versucht François Vidocq, unerkannt ein ruhiges Leben zu führen. Seine kriminelle Vergangenheit holt ihn allerdings schnell ein. Enttarnt und fälschlicherweise wegen Mordes angeklagt, entschließt er sich, im Gegenzug für seine Freiheit auf Verbrecherjagd zu gehen. Diese Entscheidung bringt nicht nur die gesamte Unterwelt gegen ihn auf, sondern ruft einen gefährlichen alten Bekannten auf den Plan, der mit Vidocqs Hilfe über Paris herrschen möchte.

The Diamond Job - Gauner, Bomben und Juwelen(2018)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 40 Min. | Thriller, Romantik / Liebe, Komödie, Action
3,3/5 (bei 14 Stimmen)

Die New Yorker Kleinganoven Eddie (Sam Rockwell) und Paul (Ben Schwartz) wittern bei einem Raubzug in London den ganz großen Wurf. Doch der Griff nach den Sternen gestaltet sich schwieriger als gedacht, und gemeinsam mit ihrem Kompagnon Tommy (Al Weaver) verscherzen sie es sich geradezu gezielt mit der britischen Unterwelt. Und mit dieser ist ganz und gar nicht gut Kirschen essen...

Tea With Dames – Ein unvergesslicher Nachmittag(2018)

1 Std. 20 Min. | Dokumentation
3,3/5 (bei 7 Stimmen)

Die vier Schauspielerinnen Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith verbindet eine mehr als 50-jährige Freundschaft, sie sind allesamt in den Adelsstand der „Dame“ gehoben worden, dem weiblichen Pendant zur Ritterwürde, und gehören ganz nebenbei auch zu den berühmtesten Darstellerinnen Großbritanniens, die zum Zeitpunkt der Dreharbeiten zusammengerechnet auf 250 Jahre Schauspielerei zurückblicken. Ab und zu treffen sie sich auf dem Land und sprechen gemeinsam über ihre Anfänge auf der Theaterbühne und ihre Erfahrungen vor der Kamera. Begleitet vom preisgekrönten Regisseur Roger Michell („Notting Hill“) erzählen Atkins, Dench, Plowright und Smith von ihren schwierigen Kollegen, ihren Ex-Ehemännern und dem immer noch bestehenden Lampenfieber. Am Ende stellen die Damen dann aber noch einmal klar: Mit diesem Film ziehen sie bestimmt keinen Schlussstrich unter ihre Karrieren. Sie werden unermüdlich bis zum Ende arbeiten.

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein(2019)

FSK: ab 12 Jahre
| 2 Std. 20 Min. | Abenteuer, Kinder & Familie, Drama, Komödie

12-jährigen Paul Silberstein verbringt seine Kindheit im Österreich der 1950er Jahre, wo er als Kind einer Dynastie aus Zuckerbäckern groß wird. Das Erbe seiner Verwandtschaft ist dabei geheimnisumwittert, doch Paul legt viel Fantasie an den Tag, wenn er seinen Alltag mit Humor und durch das Eintauchen in eigene Wirklichkeiten meistert und schließlich sogar die außergewöhnliche Kraft der Liebe entdeckt.

Regie: Rupert Henning - Schauspieler: Karl Markovics, Valentin Hagg, Sabine Timoteo, André Wilms, Udo Samel, Mario Canedo, ...
Gefällt mir (0)
Kommentar