Teilen:

Kino-Neustarts

Donnerstag ist Kinotag! Traditionell laufen die meisten neuen Kinofilme am Donnerstag an. Damit ihr bestens informiert seid für einen Abstecher in die lokalen Multiplexe und Lichtspielhäuser erscheint in jeder Woche am Donnerstag hier eine Übersicht mit den aktuellen Filmneuheiten.

Neue Filme im Kino in Kalenderwoche 16/2020

16.04.2020 | Von: WPS

Wir zeigen euch wie in jeder Woche die neuen Filme, die heute und in den kommenden 7 Tagen in Deutschland im Kino an den Start gehen. In der Kalenderwoche 16/2020 gibt es 5 Neustarts im Kino:

5 Neustarts am 16.04.2020 (Donnerstag)

Die Besessenen(2020)

FSK: ab 16 Jahre
| 1 Std. 34 Min. | Horror, Thriller
3,0/5 (bei 293 Stimmen)

Kate Mandell ist eine junge Frau, die ihren Job als Lehrerin aufgibt, um die reiche Erbin Flora in deren düsteren Riesenanwesen zu unterrichten. Das kleine Mädchen ist traumatisiert: Sie hat den tragischen Tod ihrer Eltern miterlebt und ist seither verschlossen. Kurz nach Kates Ankunft erhalten sie Gesellschaft von Miles, dem älteren Bruder von Flora, der vom Internat nach Hause zurück musste. Dann beginnen merkwürdige Dinge zu geschehen, und Kate kommt der Verdacht, dass die Geschwister ein dunkles Geheimnis eint.

Vergiftete Wahrheit(2019)

FSK: ab 6 Jahre
| 2 Std. 7 Min. | Drama, Thriller, Historie / Geschichte
3,8/5 (bei 581 Stimmen)

Robert Bilott ist seit kurzem Partner in einer renommierten Anwaltskanzlei in Cincinnati. Nachdem er von zwei Landwirten aus West Virginia kontaktiert wurde, die glauben, dass das örtliche DuPont-Werk giftige Abfälle auf der Mülldeponie ablädt, das ihre Felder zerstört und ihr Vieh vergiftet, gerät er in einen Konflikt. In der Hoffnung, die Wahrheit über die Geschehnisse zu erfahren, reicht Bilott mithilfe seines leitenden Partners der Firma, Tom Terp, eine Beschwerde ein, die den Beginn eines epischen 15-jährigen Kampfes markiert. Ein Kampf, der nicht nur seine Beziehung zu seiner Frau Sarah, sondern auch seinen Ruf, seine Gesundheit und seinen Lebensunterhalt auf die Probe stellt.

Der wunderbare Mr. Rogers(2019)

1 Std. 49 Min. | Drama
3,6/5 (bei 419 Stimmen)

Es sollte eigentlich ein Recherche-Job wie fast jeder andere werden, und doch erwuchs überraschend aus dem professionellen Treffen eine tiefe Freundschaft: Lloyd Vogel besucht im Auftrag seiner Zeitung den Fred Rogers, der in seiner einflussreichen TV-Sendung Mister Rogers’ Neighborhood (1968–2001) Generationen von amerikanischen Zuschauern für sich einnahm, für ein Interview. Schnell merken sie, dass die beiden auf der gleichen Wellenlänge funken, und so driften ihre Gespräche schnell vom intendierten roten Faden ab und steuern Tiefen an, die sie nicht erwartet hätten. Sie öffnen einander ihre Herzen und teilen so die Traurigkeiten des Lebens.

Als wir tanzten(2019)

FSK: ab 12 Jahre
| 1 Std. 53 Min. | Drama, Romantik / Liebe
3,9/5 (bei 56 Stimmen)

Merab ist Student an der Akademie des Georgischen Nationalballetts in Tiflis. Als Irakli neu in die Klasse kommt, sieht Merab in ihm zunächst einen Rivalen auf den ersehnten Platz im festen Ensemble. Doch bald wird aus der Konkurrenz ein immer stärkeres Begehren. Im homophoben Umfeld der Schule müssen die beiden ihre Liebe geheim halten.

Regie: Levan Akin - Schauspieler: Levan Gelbakhiani, Bachi Valishvili

Black Garden(2020)

1 Std. 30 Min. | Science Fiction
3,5/5 (bei 1 Stimme)

Set on Christmas Eve, eight days after the war ends, survivor Kate discovers a mysterious radio signal and befriends the voice. As she embarks on a journey to find its origins, Kate encounters the isolation and horror of a nuclear war and the failed hope of those who survived.

Gefällt mir (0)
Kommentar